«

Vellmar: Einwohner



 
 
Die Kategorie-Seite für Vellmar (Einwohner)

1. Einwohner


1.1. Einwohner


1.1.1.
Einwohnerzahlen gesamt und Verteilung nach Geschlecht (Vellmar im Verhältnis zu ganz Deutschland)

Man findet in Vellmar eine recht hohe Anzahl (789. Platz von 11.328 insgesamt) von Menschen im bundesweiten Vergleich (18.162). Zudem hat man hier mit 9.568 eine recht hohe Anzahl (Platz 750 von 11.328) von weiblichen Bewohnern im bundesweiten Vergleich. In der Kleinstadt liegt mit 8.594 eine recht hohe Anzahl (Rang 817 von insgesamt 11.328) an männlichen Bewohnern im bundesweiten [...]
In Vellmar gibt es mit 52,68% einen großen Prozentsatz (Rang 489 bei 11.252 insgesamt) an weiblichen Bewohnern im bundesweiten Vergleich. Ansonsten hat man hier mit 47,32% einen unterdurchschnittlichen Anteil (10.764. Rang von insgesamt 11.252) von männlichen Bewohnern im Vergleich von ganz Deutschland. Der Ort hat eine überdurchschnittliche aktuelle Veränderung (Rang 3.568 von [...]
Tabelle: Einwohner nach Geschlecht
   Entwicklung+
GeschlechtWertVorjahrGesamtDurchschnitt
Anzahl an Frauen9.568*+0,21 %+0,20 %+0,07 %
Anzahl an Männern8.594*-0,24 %-0,99 %-0,33 %
Anzahl an Einwohnern18.162*-0,01 %-0,37 %-0,12 %

1.1.2.
Einwohnerzahlen gesamt und Verteilung nach Geschlecht (Vellmar im Verhältnis zum Bundesland)

Vellmar hat mit 18.162 eine überdurchschnittliche Anzahl (Rang 66 von 430) an Menschen im Bundesland. Ansonsten findet man hier eine überdurchschnittliche Anzahl (Rang 62 bei 430 insgesamt) von Frauen im Bundesland (9.568). Es gibt in dieser kleinen Stadt eine überdurchschnittliche Anzahl (Rang 68 von insgesamt 430) von männlichen Einwohnern im Vergleich von ganz Hessen [...]
In Vellmar liegt mit 52,68% ein sehr hohe Anteil (Rang 7 von 425 insgesamt) von weiblichen Bewohnern im Land Hessen vor. Darüber hinaus findet man hier mit 47,32% einen unterdurchschnittlichen Prozentsatz (419. Rang bei 425 insgesamt) an männlichen Bewohnern im Land Hessen. Die Kleinstadt hat eine überdurchschnittliche aktuelle Entwicklung (Position 79 von insgesamt 430) bei dem [...]
Abbildung: Verteilung der Einwohner nach Geschlecht

1.1.3.
Einwohnerzahlen gesamt und Verteilung nach Geschlecht (Vellmar im Verhältnis zum Landkreis)

Es gibt in Vellmar mit 18.162 die zweithöchste Anzahl an Einwohnern innerhalb von Kassel. Fernerhin findet man hier die zweitgrößte Anzahl an weiblichen Einwohnern im Kreis Kassel (9.568). Man findet in dieser kleinen Stadt mit 8.594 die zweithöchste Menge an männlichen Bewohnern im Kreis Kassel. Vellmar hat eine überdurchschnittliche aktuelle Veränderung (8. Position von [...]
Man findet in Vellmar mit 52,68% den größten Anteil an weiblichen Bewohnern im Landkreis Kassel. Außerdem liegt hier mit 47,32% ein unterdurchschnittliche Prozentsatz (29. Position von 29) von männlichen Einwohnern im Vergleich von ganz Kassel vor. Vellmar hat eine überdurchschnittliche aktuelle Entwicklung (7. Platz von 30 insgesamt) bei dem Anteil an weiblichen Bewohnern [...]
Tabelle: Verteilung der Einwohner nach Geschlecht
   Entwicklung+
GeschlechtWertVorjahrGesamtDurchschnitt
Anteil an Frauen52,68 %++0,21 %+0,57 %+0,19 %
Anteil an Männern47,32 %+-0,24 %-0,63 %-0,21 %

1.1.4.
Einwohner nach Altersgruppen und Geschlecht (Vellmar im Verhältnis zu ganz Deutschland)

Vellmar hat mit 1.444 eine hohe Menge (559. Position von 11.328) an Erwachsenen im Alter zwischen 60 und 65 Jahren im bundesweiten Vergleich. Fernerhin gibt es hier eine recht große Anzahl (597. Position bei 11.328 insgesamt) von Einwohnern mit einem Alter zwischen 65 und 75 Jahren im Vergleich von ganz Deutschland (2.566). Die Gemeinde hat eine recht hohe Anzahl (726. Platz von [...]
Abbildung: Alterspyramide der Einwohner (klassische Altersgruppen)
Tabelle: Einwohner nach Altersgruppen
   Entwicklung+
AltersgruppeWertVorjahrGesamtDurchschnitt
Anzahl an Babies bis 3 Jahre391*-2,74 %+1,03 %+0,34 %
Anzahl an Kindern zwischen 3 und 6 Jahren416*+5,32 %+1,22 %+0,41 %
Anzahl an Kindern zwischen 6 und 10 Jahren587*-2,17 %-10,79 %-3,60 %
Anzahl an Kindern zwischen 10 und 15 Jahren851*-3,19 %-2,52 %-0,84 %
Anzahl an Teenagern zwischen 15 und 18 Jahren546*-2,85 %-7,61 %-2,54 %
Anzahl an Teenagern zwischen 18 und 20 Jahren372*-1,06 %-14,29 %-4,76 %
Anzahl an Erwachsenen zwischen 20 und 25 Jahren866*-1,14 %+4,34 %+1,45 %
Anzahl an Erwachsenen zwischen 25 und 30 Jahren893*+1,25 %+6,82 %+2,27 %
Anzahl an Erwachsenen zwischen 30 und 35 Jahren881*+3,53 %-0,23 %-0,08 %
Anzahl an Erwachsenen zwischen 35 und 40 Jahren972*-6,72 %-17,97 %-5,99 %
Anzahl an Erwachsenen zwischen 40 und 45 Jahren1.298*-2,77 %-10,91 %-3,64 %
Anzahl an Erwachsenen zwischen 45 und 50 Jahren1.483*-2,11 %-0,74 %-0,25 %
Anzahl an Erwachsenen zwischen 50 und 55 Jahren1.442*+1,84 %+8,26 %+2,75 %
Anzahl an Erwachsenen zwischen 55 und 60 Jahren1.347*+0,52 %-5,80 %-1,93 %
Anzahl an Erwachsenen zwischen 60 und 65 Jahren1.444*+2,41 %+13,52 %+4,51 %
Anzahl an Senioren zwischen 65 und 75 Jahren2.566*+1,18 %-0,12 %-0,04 %
Anzahl an Senioren ab 75 Jahre1.807*+3,49 %+13,86 %+4,62 %

1.1.5.
Einwohner nach Altersgruppen und Geschlecht (Vellmar im Verhältnis zum Bundesland)

Man findet in Vellmar mit 1.444 eine überdurchschnittliche Anzahl (46. Platz von 430) von Erwachsenen zwischen 60 und 65 Jahren im Vergleich von ganz Hessen. Darüber hinaus hat man hier mit 2.566 eine überdurchschnittliche Menge (46. Platz von 430 insgesamt) an Menschen mit einem Alter von 65-75 Jahren im Bundesland. Die Gemeinde hat mit 1.347 eine überdurchschnittliche Menge (56 [...]
Tabelle: Weibliche Einwohner nach Altersgruppen (gleichmäßige Alterspyramide)
   Entwicklung+
AltersgruppeWertVorjahrGesamt
Anzahl an Mädchen bis 15 Jahre1.149+-1,22 %-1,94 %
Anzahl an jüngeren Frauen zwischen 15 und 25 Jahren889+-2,48 %-5,35 %
Anzahl an Frauen zwischen 25 und 35 Jahren946++5,25 %+2,39 %
Anzahl an Frauen zwischen 35 und 45 Jahren1.153+-5,42 %-13,77 %
Anzahl an Frauen zwischen 45 und 55 Jahren1.511+-2,13 %+1,11 %
Anzahl an Frauen zwischen 55 und 65 Jahren1.507++2,80 %+7,50 %
Anzahl an Frauen zwischen 65 und 75 Jahren1.328++2,00 %+1,92 %
Anzahl an Frauen ab 75 Jahre1.085++2,46 %+9,05 %
Abbildung: Alterspyramide der Einwohner (gleichmäßige Altersgruppen)
Tabelle: Verteilung aller Einwohner nach Altersgruppen (gleichmäßige Alterspyramide)
   Entwicklung+
Altersgruppe und GeschlechtWertVorjahrGesamt
Anteil an Mädchen bis 15 Jahre6,33 %+-1,22 %-1,58 %
Anteil an jüngeren Frauen zwischen 15 und 25 Jahren4,89 %+-2,48 %-5,00 %
Anteil an Frauen zwischen 25 und 35 Jahren5,21 %++5,26 %+2,77 %
Anteil an Frauen zwischen 35 und 45 Jahren6,35 %+-5,41 %-13,45 %
Anteil an Frauen zwischen 45 und 55 Jahren8,32 %+-2,12 %+1,48 %
Anteil an Frauen zwischen 55 und 65 Jahren8,30 %++2,81 %+7,89 %
Anteil an Frauen zwischen 65 und 75 Jahren7,31 %++2,00 %+2,29 %
Anteil an Frauen ab 75 Jahre5,97 %++2,46 %+9,45 %
Anteil an Jungen bis 15 Jahre6,03 %++0,09 %-2,81 %
Anteil an jüngeren Männern zwischen 15 und 25 Jahren4,93 %+-0,43 %-6,08 %
Anteil an Männern zwischen 25 und 35 Jahren4,56 %+-0,59 %+4,73 %
Anteil an Männern zwischen 35 und 45 Jahren6,15 %+-4,00 %-14,82 %
Anteil an Männern zwischen 45 und 55 Jahren7,79 %++2,07 %+7,30 %
Anteil an Männern zwischen 55 und 65 Jahren7,07 %++0,01 %+0,30 %
Anteil an Männern zwischen 65 und 75 Jahren6,82 %++0,33 %-1,85 %
Anteil an Männern ab 75 Jahre3,98 %++5,10 %+22,41 %

1.1.6.
Einwohner nach Altersgruppen und Geschlecht (Vellmar im Verhältnis zum Landkreis)

In Vellmar findet man die zweithöchste Menge von Einwohnern in der Altersgruppe 50-55 Jahre im Kreis (1.442). Außerdem hat man hier mit 1.298 die zweitgrößte Menge an Menschen zwischen 40 und 45 Jahren innerhalb von Kassel. In dieser kleinen Stadt liegt die zweitgrößte Anzahl an Erwachsenen im Alter zwischen 35 und 40 Jahren im Vergleich von ganz Kassel vor (972). Ferner hat [...]
Tabelle: Einwohner nach soziologischen Altersgruppen
   Entwicklung+
AltersgruppeWertVorjahrGesamt
Anzahl an Babies bis 3 Jahre391+-2,74 %+1,03 %
Anzahl an Kindern zwischen 3 und 15 Jahren1.854+-0,01 %-4,03 %
Anzahl an Teenagern zwischen 15 und 20 Jahren918+-1,96 %-10,95 %
Anzahl an Erwachsenen zwischen 20 und 55 Jahren7.835+-0,88 %-1,49 %
Anzahl an Senioren ab 55 Jahre7.164++1,90 %+5,37 %
Tabelle: Verteilung der Einwohner nach soziologischen Altersgruppen
   Entwicklung+
AltersgruppeWertVorjahrGesamt
Anteil an Babies bis 3 Jahre2,15 %+-2,73 %+1,41 %
Anteil an Kindern zwischen 3 und 15 Jahren10,21 %+-0,01 %-3,68 %
Anteil an Teenagern zwischen 15 und 20 Jahren5,05 %+-1,95 %-10,62 %
Anteil an Erwachsenen zwischen 20 und 55 Jahren43,14 %+-0,87 %-1,13 %
Anteil an Senioren ab 55 Jahre39,44 %++1,91 %+5,75 %
Abbildung: Verteilung der Einwohner nach Altersgruppen
Tabelle: Weibliche Einwohner nach Altersgruppen
   Entwicklung+
AltersgruppeWertVorjahrGesamtDurchschnitt
Anzahl an weiblichen Babies bis 3 Jahre193*-4,93 %-8,10 %-2,70 %
Anzahl an Mädchen zwischen 3 und 6 Jahren229*+2,23 %+10,10 %+3,37 %
Anzahl an Mädchen zwischen 6 und 10 Jahren303*+1,00 %-5,90 %-1,97 %
Anzahl an Kindern zwischen 10 und 15 Jahren424*-3,20 %-3,85 %-1,28 %
Anzahl an Mädchen zwischen 10 und 15 Jahren277*+4,14 %-3,82 %-1,27 %
Anzahl an jüngeren Frauen zwischen 18 und 20 Jahren168*-12,95 %-19,23 %-6,41 %
Anzahl an jüngeren Frauen zwischen 20 und 25 Jahren444*+1,37 %+6,99 %+2,33 %
Anzahl an Frauen zwischen 25 und 30 Jahren472*+1,29 %+5,83 %+1,94 %
Anzahl an Frauen zwischen 30 und 35 Jahren474*+9,22 %-1,04 %-0,35 %
Anzahl an Frauen zwischen 35 und 40 Jahren496*-8,32 %-16,92 %-5,64 %
Anzahl an Frauen zwischen 40 und 45 Jahren657*-2,52 %-10,61 %-3,54 %
Anzahl an Frauen zwischen 45 und 50 Jahren741*-4,39 %-2,11 %-0,70 %
Anzahl an Frauen zwischen 50 und 55 Jahren770*+0,13 %+4,34 %+1,45 %
Anzahl an Frauen zwischen 55 und 60 Jahren740*+0,82 %0,00 %0,00 %
Anzahl an Frauen zwischen 60 und 65 Jahren767*+4,78 %+14,99 %+5,00 %
Anzahl an Frauen zwischen 65 und 75 Jahren1.328*+2,00 %+1,92 %+0,64 %
Anzahl an Frauen ab 75 Jahre1.085*+2,46 %+9,05 %+3,02 %
Tabelle: Männliche Einwohner nach Altersgruppen
   Entwicklung+
AltersgruppeWertVorjahrGesamtDurchschnitt
Anzahl an männlichen Babies bis 3 Jahre198*-0,50 %+11,86 %+3,95 %
Anzahl an Jungen zwischen 3 und 6 Jahren187*+9,36 %-7,88 %-2,63 %
Anzahl an Jungen zwischen 6 und 10 Jahren284*-5,33 %-15,48 %-5,16 %
Anzahl an Jungen zwischen 10 und 15 Jahren427*-3,17 %-1,16 %-0,39 %
Anzahl an männlichen Teenagern zwischen 15 und 18 Jahren269*-9,12 %-11,22 %-3,74 %
Anzahl an jüngeren Männern zwischen 18 und 20 Jahren204*+11,48 %-9,73 %-3,24 %
Anzahl an jüngeren Männern zwischen 20 und 25 Jahren422*-3,65 %+1,69 %+0,56 %
Anzahl an Männern zwischen 25 und 30 Jahren421*+1,20 %+7,95 %+2,65 %
Anzahl an Männern zwischen 30 und 35 Jahren407*-2,40 %+0,74 %+0,25 %
Anzahl an Männern zwischen 35 und 40 Jahren476*-4,99 %-19,05 %-6,35 %
Anzahl an Männern zwischen 40 und 45 Jahren641*-3,03 %-11,22 %-3,74 %
Anzahl an Männern zwischen 45 und 50 Jahren742*+0,27 %+0,68 %+0,23 %
Anzahl an Männern zwischen 50 und 55 Jahren672*+3,86 %+13,13 %+4,38 %
Anzahl an Männern zwischen 55 und 60 Jahren607*+0,17 %-12,03 %-4,01 %
Anzahl an Männern zwischen 60 und 65 Jahren677*-0,15 %+11,90 %+3,97 %
Anzahl an Männern zwischen 65 und 75 Jahren1.238*+0,32 %-2,21 %-0,74 %
Anzahl an Männern ab 75 Jahre722*+5,09 %+21,96 %+7,32 %

Einwohner für Orte nahe Vellmar

Entfernung     Einwohner
3,7 km   Espenau 4.867
4,7 km   Ahnatal 7.931
5,4 km   Fuldatal 11.853
8,2 km   Immenhausen 6.956
8,9 km   Niestetal 10.533
9,0 km   Grebenstein 5.907
9,3 km   Calden 7.340
9,8 km   Habichtswald 5.103
10,3 km   Staufenberg 8.080

Einwohner für Großstädte nahe Vellmar

Entfernung     Einwohner
5,1 km   Kassel 196.526
97,4 km   Bielefeld 323.395
114,8 km   Hannover 525.875
117,2 km   Erfurt 206.384
118,4 km   Hamm 182.112
124,8 km   Braunschweig 250.556
137,6 km   Hagen 187.447
140,3 km   Dortmund 580.956
140,5 km   Osnabrück 165.021
143,2 km   Münster 291.754