«

Scharfbillig: Umzüge (Zu- und Fortzüge)



 
 
Die Kategorie-Seite für Scharfbillig (Umzüge (Zu- Und Fortzüge))

3. Zu- und Fortzüge


3.1. Umzüge (Zu- und Fortzüge)


3.1.1.
Zuzüge nach Geschlecht und Altersgruppen - Zahlen und Verteilung (Scharfbillig im Verhältnis zu ganz Deutschland)

Das Dörfchen hat eine sehr gute Veränderung zum Vorjahr (117. Rang von insgesamt 11.266) bei der Anzahl von Zuzügen an Einwohnern im bundesweiten Vergleich (+200,00%). Desweiteren gibt es eine unterdurchschnittliche kurzfristige Entwicklung (Platz 11.266 von 11.266) in der Anzahl von Zuzügen an Männern im bundesweiten Vergleich (-100,00%). Scharfbillig hat mit +100,00% eine recht [...]
Scharfbillig hat mit 100,00% einen außerordentlich hohen Anteil von Zuzügen (Rang 53 von 11.113 insgesamt) an Frauen im bundesweiten [...]
Scharfbillig hat eine recht positive Veränderung zum Vorjahr (Rang 1.084 von insgesamt 11.266) in der Anzahl von Zuzügen an jungen Erwachsenen im Alter zwischen 18 und 25 Jahren im bundesweiten Vergleich [...]
Tabelle: Zuzüge eines Jahres nach Geschlecht
   Entwicklung+
GeschlechtWertVorjahrGesamtDurchschnitt
Anzahl von Zuzügen an Frauen3*+100,00 %+200,00 %+100,00 %
Anzahl von Zuzügen an Männern0*-100,00 %-100,00 %-50,00 %
Anzahl von Zuzügen an Einwohnern3*+200,00 %+50,00 %+25,00 %

3.1.2.
Zuzüge nach Geschlecht und Altersgruppen - Zahlen und Verteilung (Scharfbillig im Verhältnis zum Bundesland)

Die Siedlung hat eine sehr gute kurzfristige Veränderung (Rang 52 von 2.303 insgesamt) in der Anzahl von Zuzügen von Einwohnern im Vergleich von ganz Rheinland-Pfalz (+200,00%). Fernerhin gibt es mit -100,00% eine unterdurchschnittliche Entwicklung zum Vorjahr (2.303. Rang von 2.303 insgesamt) bei der Anzahl von Zuzügen von Männern im Bundesland. Scharfbillig hat eine recht gute [...]
Scharfbillig hat einen sehr großen Anteil von Zuzügen (28. Platz von insgesamt 2.250) an Frauen im Land [...]
Scharfbillig hat eine überdurchschnittliche aktuelle Veränderung (396. Platz von 2.303 insgesamt) bei der Anzahl von Zuzügen von jungen Erwachsenen im Alter von 18-25 Jahren im Bundesland Rheinland-Pfalz [...]
Tabelle: Verteilung der Zuzüge eines Jahres nach Geschlecht
   Entwicklung+
GeschlechtWertVorjahrGesamtDurchschnitt
Anteil von Zuzügen an Frauen100,00 %+-33,33 %+100,00 %0,00 %
Anteil von Zuzügen an Männern0,00 %+-100,00 %-100,00 %0,00 %
Abbildung: Zuzüge nach Geschlecht

3.1.3.
Zuzüge nach Geschlecht und Altersgruppen - Zahlen und Verteilung (Scharfbillig im Verhältnis zum Landkreis)

Die Siedlung hat mit +200,00% eine recht gute aktuelle Entwicklung (16. Rang von insgesamt 235) in der Anzahl von Zuzügen an Einwohnern im Kreis. Außerdem gibt es mit -100,00% eine unterdurchschnittliche aktuelle Entwicklung (Platz 235 von insgesamt 235) bei der Anzahl von Zuzügen an Männern innerhalb von Eifelkreis Bitburg-Prüm. Scharfbillig hat eine überdurchschnittliche [...]
Man findet in Scharfbillig mit 100,00% einen recht hohen Anteil von Zuzügen (13. Platz bei 211 insgesamt) von Frauen im [...]
Scharfbillig hat mit +100,00% eine überdurchschnittliche aktuelle Veränderung (50. Rang von 235 insgesamt) bei der Anzahl von Zuzügen von jungen Erwachsenen mit einem Alter zwischen 18 und 25 Jahren innerhalb von Eifelkreis [...]
Tabelle: Zuzüge eines Jahres nach Altersgruppen
   Entwicklung+
AltersgruppeWertVorjahrGesamtDurchschnitt
Anzahl von Zuzügen an Minderjährigen bis 18 Jahre0*0,00 %0,00 %0,00 %
Anzahl von Zuzügen an jungen Erwachsenen zwischen 18 und 25 Jahren1*+100,00 %+100,00 %+50,00 %
Anzahl von Zuzügen an jungen Erwachsenen zwischen 25 und 30 Jahren1*+100,00 %0,00 %0,00 %
Anzahl von Zuzügen an Erwachsenen zwischen 30 und 50 Jahren1*0,00 %+100,00 %+50,00 %
Anzahl von Zuzügen an Erwachsenen zwischen 50 und 65 Jahren0*0,00 %-100,00 %-50,00 %
Anzahl von Zuzügen an Senioren ab 65 Jahre0*0,00 %0,00 %0,00 %
Tabelle: Verteilung der Zuzüge eines Jahres nach Altersgruppen
   Entwicklung+
AltersgruppeWertVorjahrGesamtDurchschnitt
Anteil von Zuzügen an Minderjährigen bis 18 Jahre0,00 %+-66,67 %-33,33 %0,00 %
Anteil von Zuzügen an jungen Erwachsenen zwischen 18 und 25 Jahren33,33 %+-33,33 %+33,33 %0,00 %
Anteil von Zuzügen an jungen Erwachsenen zwischen 25 und 30 Jahren33,33 %+-33,33 %-33,33 %0,00 %
Anteil von Zuzügen an Erwachsenen zwischen 30 und 50 Jahren33,33 %+-66,67 %+33,33 %0,00 %
Anteil von Zuzügen an Erwachsenen zwischen 50 und 65 Jahren0,00 %+-66,67 %-100,00 %0,00 %
Anteil von Zuzügen an Senioren ab 65 Jahre0,00 %+-66,67 %-33,33 %0,00 %
Abbildung: Verteilung der Zuzüge nach Altersgruppen

3.1.4.
Zuzüge nach Geschlecht und Altersgruppen - Zahlen und Verteilung (Scharfbillig im Verhältnis zur Verwaltungsgemeinschaft)

Scharfbillig hat die dritthöchste kurzfristige Veränderung bei der Anzahl von Zuzügen an Einwohnern in der Verwaltungsgemeinschaft Bitburg-Land (+200,00%). Überdies gibt es hier eine unterdurchschnittliche aktuelle Veränderung (Rang 51 von 51) in der Anzahl von Zuzügen von Männern in der Verwaltungsgemeinschaft Bitburg-Land (-100,00%). Die kreisangehörige Gemeinde hat eine [...]
In Scharfbillig gibt es den viertgrößten Anteil von Zuzügen von Frauen innerhalb von Bitburg-Land [...]
Scharfbillig hat mit +100,00% eine überdurchschnittliche Entwicklung zum Vorjahr (11. Platz von insgesamt 51) bei der Anzahl von Zuzügen an jungen Erwachsenen in der Altersgruppe 25-30 Jahre im Vergleich von ganz [...]
Tabelle: Zuzüge eines Jahres nach Altersgruppen (Frauen)
   Entwicklung+
AltersgruppeWertVorjahrGesamtDurchschnitt
Anzahl von Zuzügen an weiblichen Minderjährigen bis 18 Jahre0*0,00 %0,00 %0,00 %
Anzahl von Zuzügen an weiblichen jungen Erwachsenen zwischen 18 und 25 Jahren1*+100,00 %+100,00 %+50,00 %
Anzahl von Zuzügen an jungen Frauen zwischen 25 und 30 Jahren1*+100,00 %+100,00 %+50,00 %
Anzahl von Zuzügen an Frauen zwischen 30 und 50 Jahren1*+100,00 %+100,00 %+50,00 %
Anzahl von Zuzügen an Frauen zwischen 50 und 65 Jahren0*0,00 %-100,00 %-50,00 %
Anzahl von Zuzügen an Seniorinnen ab 65 Jahre0*0,00 %0,00 %0,00 %
Tabelle: Zuzüge eines Jahres nach Altersgruppen (Männer)
   Entwicklung+
AltersgruppeWertVorjahrGesamtDurchschnitt
Anzahl von Zuzügen an männlichen Minderjährigen bis 18 Jahre0*0,00 %0,00 %0,00 %
Anzahl von Zuzügen an männlichen jungen Erwachsenen zwischen 18 und 25 Jahren0*0,00 %0,00 %0,00 %
Anzahl von Zuzügen an männlichen jungen Erwachsenen zwischen 25 und 30 Jahren0*0,00 %-100,00 %-50,00 %
Anzahl von Zuzügen an Männern zwischen 30 und 50 Jahren0*-100,00 %0,00 %0,00 %
Anzahl von Zuzügen an Männern zwischen 50 und 65 Jahren0*0,00 %0,00 %0,00 %
Anzahl von Zuzügen an männlichen Senioren ab 65 Jahre0*0,00 %0,00 %0,00 %
Tabelle: Verteilung der Zuzüge eines Jahres nach Altersgruppen (Frauen)
   Entwicklung+
AltersgruppeWertVorjahrGesamtDurchschnitt
Anteil von Zuzügen an weiblichen Minderjährigen bis 18 Jahre0,00 %+-50,00 %-66,67 %0,00 %
Anteil von Zuzügen an weiblichen jungen Erwachsenen zwischen 18 und 25 Jahren33,33 %+0,00 %-33,33 %0,00 %
Anteil von Zuzügen an jungen Frauen zwischen 25 und 30 Jahren33,33 %+0,00 %-33,33 %0,00 %
Anteil von Zuzügen an Frauen zwischen 30 und 50 Jahren33,33 %+0,00 %-33,33 %0,00 %
Anteil von Zuzügen an Frauen zwischen 50 und 65 Jahren0,00 %+-50,00 %-100,00 %0,00 %
Anteil von Zuzügen an Seniorinnen ab 65 Jahre0,00 %+-50,00 %-66,67 %0,00 %
Tabelle: Verteilung der Zuzüge eines Jahres nach Altersgruppen (Männer)
   Entwicklung+
AltersgruppeWertVorjahrGesamtDurchschnitt
Anteil von Zuzügen an männlichen Minderjährigen bis 18 Jahre0,00 %+0,00 %0,00 %0,00 %
Anteil von Zuzügen an männlichen jungen Erwachsenen zwischen 18 und 25 Jahren0,00 %+0,00 %0,00 %0,00 %
Anteil von Zuzügen an männlichen jungen Erwachsenen zwischen 25 und 30 Jahren0,00 %+0,00 %0,00 %0,00 %
Anteil von Zuzügen an Männern zwischen 30 und 50 Jahren0,00 %+0,00 %0,00 %0,00 %
Anteil von Zuzügen an Männern zwischen 50 und 65 Jahren0,00 %+0,00 %0,00 %0,00 %
Anteil von Zuzügen an männlichen Senioren ab 65 Jahre0,00 %+0,00 %0,00 %0,00 %
Tabelle: Anteil der Frauen an den Zuzügen eines Jahres nach Altersgruppen
   Entwicklung+
AltersgruppeWertVorjahrGesamtDurchschnitt
Anteil von Zuzügen bezogen auf alle Zuzüge dieser Altersgruppe an weiblichen Minderjährigen bis 18 Jahre0,00 %+0,00 %0,00 %0,00 %
Anteil von Zuzügen bezogen auf alle Zuzüge dieser Altersgruppe an weiblichen jungen Erwachsenen zwischen 18 und 25 Jahren100,00 %+0,00 %0,00 %0,00 %
Anteil von Zuzügen bezogen auf alle Zuzüge dieser Altersgruppe an jungen Frauen zwischen 25 und 30 Jahren100,00 %+0,00 %+100,00 %0,00 %
Anteil von Zuzügen bezogen auf alle Zuzüge dieser Altersgruppe an Frauen zwischen 30 und 50 Jahren100,00 %++100,00 %0,00 %0,00 %
Anteil von Zuzügen bezogen auf alle Zuzüge dieser Altersgruppe an Frauen zwischen 50 und 65 Jahren0,00 %+0,00 %0,00 %0,00 %
Anteil von Zuzügen bezogen auf alle Zuzüge dieser Altersgruppe an Seniorinnen ab 65 Jahre0,00 %+0,00 %0,00 %0,00 %
Tabelle: Anteil der Männer an den Zuzügen eines Jahres nach Altersgruppen
   Entwicklung+
AltersgruppeWertVorjahrGesamtDurchschnitt
Anteil von Zuzügen bezogen auf alle Zuzüge dieser Altersgruppe an männlichen Minderjährigen bis 18 Jahre0,00 %+0,00 %0,00 %0,00 %
Anteil von Zuzügen bezogen auf alle Zuzüge dieser Altersgruppe an männlichen jungen Erwachsenen zwischen 18 und 25 Jahren0,00 %+-50,00 %-50,00 %0,00 %
Anteil von Zuzügen bezogen auf alle Zuzüge dieser Altersgruppe an männlichen jungen Erwachsenen zwischen 25 und 30 Jahren0,00 %+-50,00 %-100,00 %0,00 %
Anteil von Zuzügen bezogen auf alle Zuzüge dieser Altersgruppe an Männern zwischen 30 und 50 Jahren0,00 %+-100,00 %-50,00 %0,00 %
Anteil von Zuzügen bezogen auf alle Zuzüge dieser Altersgruppe an Männern zwischen 50 und 65 Jahren0,00 %+0,00 %0,00 %0,00 %
Anteil von Zuzügen bezogen auf alle Zuzüge dieser Altersgruppe an männlichen Senioren ab 65 Jahre0,00 %+0,00 %0,00 %0,00 %

3.1.5.
Fortzüge nach Geschlecht und Altersgruppen - Zahlen und Verteilung (Scharfbillig im Verhältnis zu ganz Deutschland)

Scharfbillig hat eine recht gute kurzfristige Entwicklung (715. Platz von 11.266) bei der Anzahl von Auszügen an Einwohnern im bundesweiten Vergleich (+50,00%). Überdies gibt es hier mit 0,00% eine überdurchschnittliche aktuelle Entwicklung (Platz 5.342 bei 11.266 insgesamt) bei der Anzahl von Fortzügen von Männern im bundesweiten Vergleich. Die Gemeinde hat mit +100,00% eine [...]
In Scharfbillig gibt es mit 66,67% einen hohen Anteil von Auszügen (380. Position von 11.132) von Frauen im bundesweiten Vergleich. Außerdem liegt hier ein unterdurchschnittliche Anteil von Auszügen (Platz 10.896 von insgesamt 11.117) an Männern im Vergleich von ganz Deutschland (33,33% [...]
Tabelle: Fortzüge eines Jahres nach Geschlecht
   Entwicklung+
GeschlechtWertVorjahrGesamtDurchschnitt
Anzahl von Zuzügen an Frauen3*+100,00 %+200,00 %+100,00 %
Anzahl von Zuzügen an Männern0*-100,00 %-100,00 %-50,00 %
Anzahl von Zuzügen an Einwohnern3*+200,00 %+50,00 %+25,00 %

3.1.6.
Fortzüge nach Geschlecht und Altersgruppen - Zahlen und Verteilung (Scharfbillig im Verhältnis zum Bundesland)

Scharfbillig hat eine überdurchschnittliche kurzfristige Entwicklung (Platz 293 von 2.303) in der Anzahl von Auszügen an Einwohnern im Vergleich von ganz Rheinland-Pfalz (+50,00%). Zudem gibt es hier mit 0,00% eine überdurchschnittliche kurzfristige Entwicklung (Platz 1.137 von insgesamt 2.303) in der Anzahl von Fortzügen von Männern im Vergleich von ganz Rheinland-Pfalz. Die [...]
Scharfbillig hat mit 66,67% einen recht großen Anteil von Fortzügen (174. Platz von insgesamt 2.258) an Frauen im Land. Fernerhin findet man hier einen unterdurchschnittlichen Anteil von Fortzügen (Rang 2.163 von 2.255) an Männern im Land [...]
Tabelle: Verteilung der Fortzüge eines Jahres nach Geschlecht
   Entwicklung+
GeschlechtWertVorjahrGesamtDurchschnitt
Anteil von Auszügen an Frauen66,67 %++33,33 %-6,67 %0,00 %
Anteil von Auszügen an Männern33,33 %+-33,33 %+16,67 %0,00 %
Abbildung: Fortzüge nach Geschlecht

3.1.7.
Fortzüge nach Geschlecht und Altersgruppen - Zahlen und Verteilung (Scharfbillig im Verhältnis zum Landkreis)

Die kreisangehörige Gemeinde hat eine überdurchschnittliche Entwicklung zum Vorjahr (58. Platz von 235) in der Anzahl von Auszügen an Einwohnern im Kreis (+50,00%). Zudem gibt es eine unterdurchschnittliche kurzfristige Veränderung (140. Rang bei 235 insgesamt) in der Anzahl von Fortzügen an Männern innerhalb von Eifelkreis Bitburg-Prüm (0,00%). Scharfbillig hat eine [...]
Scharfbillig hat einen überdurchschnittlichen Anteil von Auszügen (39. Rang von insgesamt 208) von Frauen innerhalb von Eifelkreis Bitburg-Prüm (66,67%). Fernerhin liegt hier ein unterdurchschnittliche Anteil von Auszügen (Rang 194 von 209 insgesamt) von Männern im Landkreis (33,33% [...]
Tabelle: Fortzüge eines Jahres nach Altersgruppen
   Entwicklung+
AltersgruppeWertVorjahrGesamtDurchschnitt
Anzahl von Zuzügen an Minderjährigen bis 18 Jahre0*0,00 %-100,00 %-50,00 %
Anzahl von Auszügen an jungen Erwachsenen zwischen 18 und 25 Jahren0*0,00 %-100,00 %-50,00 %
Anzahl von Auszügen an jungen Erwachsenen zwischen 25 und 30 Jahren0*0,00 %-100,00 %-50,00 %
Anzahl von Auszügen an Erwachsenen zwischen 30 und 50 Jahren0*0,00 %-100,00 %-50,00 %
Anzahl von Auszügen an Erwachsenen zwischen 50 und 65 Jahren0*0,00 %-100,00 %-50,00 %
Anzahl von Auszügen an Senioren ab 65 Jahre3*+50,00 %+100,00 %+50,00 %
Tabelle: Verteilung der Fortzüge eines Jahres nach Altersgruppen
   Entwicklung+
AltersgruppeWertVorjahrGesamtDurchschnitt
Anteil von Auszügen an Minderjährigen bis 18 Jahre0,00 %+-33,33 %-100,00 %0,00 %
Anteil von Auszügen an jungen Erwachsenen zwischen 18 und 25 Jahren0,00 %+-33,33 %-100,00 %0,00 %
Anteil von Auszügen an jungen Erwachsenen zwischen 25 und 30 Jahren0,00 %+-33,33 %-100,00 %0,00 %
Anteil von Auszügen an Erwachsenen zwischen 30 und 50 Jahren0,00 %+-33,33 %-100,00 %0,00 %
Anteil von Auszügen an Erwachsenen zwischen 50 und 65 Jahren0,00 %+-33,33 %-100,00 %0,00 %
Anteil von Auszügen an Senioren ab 65 Jahre100,00 %+0,00 %+366,67 %0,00 %
Abbildung: Verteilung der Fortzüge nach Altersgruppen

3.1.8.
Fortzüge nach Geschlecht und Altersgruppen - Zahlen und Verteilung (Scharfbillig im Verhältnis zur Verwaltungsgemeinschaft)

Scharfbillig hat eine überdurchschnittliche Veränderung zum Vorjahr (12. Platz von insgesamt 51) in der Anzahl von Auszügen an Einwohnern in der Verwaltungsgemeinschaft (+50,00%). Darüber hinaus gibt es hier eine unterdurchschnittliche Veränderung zum Vorjahr (Platz 29 von 51) in der Anzahl von Fortzügen von Männern in der Verwaltungsgemeinschaft (0,00%). Das kleine Dorf hat mit [...]
In Scharfbillig findet man mit 66,67% den sechstgrößten Anteil von Fortzügen an Frauen innerhalb von Bitburg-Land. Außerdem findet man hier mit 33,33% einen unterdurchschnittlichen Anteil von Fortzügen (45. Rang von insgesamt 48) von Männern im Vergleich von ganz [...]
Tabelle: Fortzüge eines Jahres nach Altersgruppen (Frauen)
   Entwicklung+
AltersgruppeWertVorjahrGesamtDurchschnitt
Anzahl von Auszügen an weiblichen Minderjährigen bis 18 Jahre0*0,00 %-100,00 %-50,00 %
Anzahl von Auszügen an weiblichen jungen Erwachsenen zwischen 18 und 25 Jahren0*0,00 %-100,00 %-50,00 %
Anzahl von Auszügen an jungen Frauen zwischen 25 und 30 Jahren0*0,00 %-100,00 %-50,00 %
Anzahl von Auszügen an Frauen zwischen 30 und 50 Jahren0*0,00 %-100,00 %-50,00 %
Anzahl von Auszügen an Frauen zwischen 50 und 65 Jahren0*0,00 %-100,00 %-50,00 %
Anzahl von Auszügen an Seniorinnen ab 65 Jahre2*+100,00 %+100,00 %+50,00 %
Tabelle: Fortzüge eines Jahres nach Altersgruppen (Männer)
   Entwicklung+
AltersgruppeWertVorjahrGesamtDurchschnitt
Anzahl von Auszügen an männlichen Minderjährigen bis 18 Jahre0*0,00 %-100,00 %-50,00 %
Anzahl von Auszügen an männlichen jungen Erwachsenen zwischen 18 und 25 Jahren0*0,00 %0,00 %0,00 %
Anzahl von Auszügen an männlichen jungen Erwachsenen zwischen 25 und 30 Jahren0*0,00 %-100,00 %-50,00 %
Anzahl von Auszügen an Männern zwischen 30 und 50 Jahren0*0,00 %0,00 %0,00 %
Anzahl von Auszügen an Männern zwischen 50 und 65 Jahren0*0,00 %0,00 %0,00 %
Anzahl von Auszügen an männlichen Senioren ab 65 Jahre1*0,00 %+100,00 %+50,00 %
Tabelle: Verteilung der Fortzüge eines Jahres nach Altersgruppen (Frauen)
   Entwicklung+
AltersgruppeWertVorjahrGesamtDurchschnitt
Anteil von Auszügen an weiblichen Minderjährigen bis 18 Jahre0,00 %+-50,00 %-100,00 %0,00 %
Anteil von Auszügen an weiblichen jungen Erwachsenen zwischen 18 und 25 Jahren0,00 %+-50,00 %-100,00 %0,00 %
Anteil von Auszügen an jungen Frauen zwischen 25 und 30 Jahren0,00 %+-50,00 %-100,00 %0,00 %
Anteil von Auszügen an Frauen zwischen 30 und 50 Jahren0,00 %+-50,00 %-100,00 %0,00 %
Anteil von Auszügen an Frauen zwischen 50 und 65 Jahren0,00 %+-50,00 %-100,00 %0,00 %
Anteil von Auszügen an Seniorinnen ab 65 Jahre100,00 %+0,00 %+400,00 %0,00 %
Tabelle: Verteilung der Fortzüge eines Jahres nach Altersgruppen (Männer)
   Entwicklung+
AltersgruppeWertVorjahrGesamtDurchschnitt
Anteil von Auszügen an männlichen Minderjährigen bis 18 Jahre0,00 %+0,00 %-100,00 %0,00 %
Anteil von Auszügen an männlichen jungen Erwachsenen zwischen 18 und 25 Jahren0,00 %+0,00 %+100,00 %0,00 %
Anteil von Auszügen an männlichen jungen Erwachsenen zwischen 25 und 30 Jahren0,00 %+0,00 %-100,00 %0,00 %
Anteil von Auszügen an Männern zwischen 30 und 50 Jahren0,00 %+0,00 %+100,00 %0,00 %
Anteil von Auszügen an Männern zwischen 50 und 65 Jahren0,00 %+0,00 %+100,00 %0,00 %
Anteil von Auszügen an männlichen Senioren ab 65 Jahre100,00 %+0,00 %+300,00 %0,00 %
Tabelle: Anteil der Frauen an den Fortzügen eines Jahres nach Altersgruppen
   Entwicklung+
AltersgruppeWertVorjahrGesamtDurchschnitt
Anteil von Fortzügen bezogen auf alle Fortzüge dieser Altersgruppe an weiblichen Minderjährigen bis 18 Jahre0,00 %+0,00 %0,00 %0,00 %
Anteil von Fortzügen bezogen auf alle Fortzüge dieser Altersgruppe an weiblichen jungen Erwachsenen zwischen 18 und 25 Jahren0,00 %+0,00 %0,00 %0,00 %
Anteil von Fortzügen bezogen auf alle Fortzüge dieser Altersgruppe an jungen Frauen zwischen 25 und 30 Jahren0,00 %+0,00 %0,00 %0,00 %
Anteil von Fortzügen bezogen auf alle Fortzüge dieser Altersgruppe an Frauen zwischen 30 und 50 Jahren0,00 %+0,00 %0,00 %0,00 %
Anteil von Fortzügen bezogen auf alle Fortzüge dieser Altersgruppe an Frauen zwischen 50 und 65 Jahren0,00 %+0,00 %0,00 %0,00 %
Anteil von Fortzügen bezogen auf alle Fortzüge dieser Altersgruppe an Seniorinnen ab 65 Jahre66,67 %++33,33 %0,00 %0,00 %
Tabelle: Anteil der Männer an den Fortzügen eines Jahres nach Altersgruppen
   Entwicklung+
AltersgruppeWertVorjahrGesamtDurchschnitt
Anteil von Fortzügen bezogen auf alle Fortzüge dieser Altersgruppe an männlichen Minderjährigen bis 18 Jahre0,00 %+0,00 %0,00 %0,00 %
Anteil von Fortzügen bezogen auf alle Fortzüge dieser Altersgruppe an männlichen jungen Erwachsenen zwischen 18 und 25 Jahren0,00 %+0,00 %0,00 %0,00 %
Anteil von Fortzügen bezogen auf alle Fortzüge dieser Altersgruppe an männlichen jungen Erwachsenen zwischen 25 und 30 Jahren0,00 %+0,00 %0,00 %0,00 %
Anteil von Fortzügen bezogen auf alle Fortzüge dieser Altersgruppe an Männern zwischen 30 und 50 Jahren0,00 %+0,00 %0,00 %0,00 %
Anteil von Fortzügen bezogen auf alle Fortzüge dieser Altersgruppe an Männern zwischen 50 und 65 Jahren0,00 %+0,00 %0,00 %0,00 %
Anteil von Fortzügen bezogen auf alle Fortzüge dieser Altersgruppe an männlichen Senioren ab 65 Jahre33,33 %+-33,33 %0,00 %0,00 %

Umzüge (Zu- Und Fortzüge) für Orte nahe Scharfbillig

Entfernung     Einwohner
1,6 km   Sülm 444
2,9 km   Trimport 291
3,1 km   Dahlem 242
3,4 km   Idenheim 442
3,4 km   Röhl 407
3,4 km   Eßlingen 53
3,6 km   Oberstedem 71
4,2 km   Niederstedem 241
4,7 km   Hüttingen an der Kyll 326
5,1 km   Bitburg 12.773

Umzüge (Zu- Und Fortzüge) für Großstädte nahe Scharfbillig

Entfernung     Einwohner
83,6 km   Saarbrücken 176.135
95,8 km   Bonn 327.913
98,0 km   Aachen 260.454
116,1 km   Köln 1.017.155
121,0 km   Mainz 200.957
123,5 km   Wiesbaden 278.919
129,2 km   Leverkusen 161.195
137,1 km   Mönchengladbach 257.208
138,0 km   Neuss 152.010
141,4 km   Solingen 159.699