«

Rhein-Erft-Kreis: Baugenehmigungen Wohnungen



 
 
Die Kategorie-Seite für Rhein-Erft-Kreis (Baugenehmigungen Wohnungen)

3. Wohnungen


3.1. Baugenehmigungen Wohnungen


3.1.1.
Genehmigte neue Wohnungen: Übersicht und Verteilung nach Anzahl von Zimmern (Rhein-Erft-Kreis im Verhältnis zu ganz Deutschland)

Der Landkreis hat eine unterdurchschnittliche Veränderung zum Vorjahr (Position 323 von insgesamt 398) bei der Anzahl an Baugenehmigungen von neuen Wohnungen im Vergleich von ganz Deutschland (-19,14%). Überdies gibt es mit -50,00% eine unterdurchschnittliche Veränderung zum Vorjahr (Rang 287 von 398 insgesamt) bei der Anzahl von Baugenehmigungen von neuen Ein- und [...]

3.1.2.
Genehmigte neue Wohnungen: Übersicht und Verteilung nach Anzahl von Zimmern (Rhein-Erft-Kreis im Verhältnis zum Bundesland)

Rhein-Erft-Kreis hat eine unterdurchschnittliche Entwicklung zum Vorjahr (41. Rang von 53 insgesamt) in der Anzahl von Baugenehmigungen von neuen Wohnungen innerhalb von Nordrhein-Westfalen (-19,14%). Außerdem gibt es hier eine unterdurchschnittliche Entwicklung zum Vorjahr (39. Platz von 53 insgesamt) bei der Menge an Baugenehmigungen von neuen Ein- und Zweizimmer-Wohnungen im Vergleich [...]
Tabelle: Übersicht von im Bau begonnenen Wohnungen eines Jahrs nach Anzahl von Zimmern
   Entwicklung+
Anzahl von ZimmernWertVorjahrGesamtDurchschnitt
Anzahl an Baugenehmigungen von neuen Wohnungen794*-19,14 %+10,43 %+5,22 %
Anzahl an Baugenehmigungen von neuen Ein- und Zweizimmer-Wohnungen60*-50,00 %+150,00 %+75,00 %
Anzahl an Baugenehmigungen von neuen Dreizimmer-Wohnungen165*+57,14 %+139,13 %+69,57 %
Anzahl an Baugenehmigungen von neuen Wohnungen mit vier Räumen76*-60,00 %-46,48 %-23,24 %
Anzahl an Baugenehmigungen von neuen Wohnungen, die mindestens fünf Zimmer haben493*-13,05 %+1,86 %+0,93 %
Abbildung: Neu im Bau begonnene Wohnungen nach Anzahl der Zimmer
Tabelle: Anteile von im Bau begonnenen Wohnungen nach Anzahl von Zimmern
   Entwicklung+
Anzahl von ZimmernWertVorjahrGesamtDurchschnitt
Anteil an Baugenehmigungen von neuen Ein- und Zweizimmer-Wohnungen7,56 %+-38,16 %+126,39 %0,00 %
Anteil an Baugenehmigungen von neuen Dreizimmer-Wohnungen20,78 %++94,35 %+116,54 %0,00 %
Anteil an Baugenehmigungen von neuen Wohnungen mit vier Räumen9,57 %+-50,53 %-51,53 %0,00 %
Anteil an Baugenehmigungen von neuen Wohnungen, die mindestens fünf Zimmer haben62,09 %++7,54 %-7,76 %0,00 %

3.1.3.
Genehmigte neue Wohnungen: Übersicht und Verteilung nach Größenklassen (Rhein-Erft-Kreis im Verhältnis zu ganz Deutschland)

Rhein-Erft-Kreis verfügt über einen überdurchschnittlichen Prozentsatz (Position 135 von 394 insgesamt) von Baugenehmigungen von neuen Ein-, Zwei- und Dreizimmer-Wohnungen im bundesweiten Vergleich (28,34%). Zudem liegt hier ein unterdurchschnittliche Anteil (Platz 204 von insgesamt 394) von Baugenehmigungen von neuen Wohnungen mit bis zu vier Zimmern im bundesweiten Vergleich (37,91% [...]

3.1.4.
Genehmigte neue Wohnungen: Übersicht und Verteilung nach Größenklassen (Rhein-Erft-Kreis im Verhältnis zum Bundesland)

In Rhein-Erft-Kreis liegt ein überdurchschnittliche Anteil (24. Rang von insgesamt 53) von Baugenehmigungen von neuen Ein-, Zwei- und Dreizimmer-Wohnungen im Bundesland vor (28,34%). Außerdem gibt es hier einen unterdurchschnittlichen Anteil (Rang 40 bei 53 insgesamt) von Baugenehmigungen von neuen Wohnungen mit bis zu vier Zimmern im Land [...]
Tabelle: Im Bau begonnene Wohnungen eines Jahrs in Größenklassen
   Entwicklung+
GrößenklasseWertVorjahrGesamtDurchschnitt
Anzahl an Baugenehmigungen von neuen Ein- und Zweizimmer-Wohnungen60*-50,00 %+150,00 %+75,00 %
Anzahl an Baugenehmigungen von neuen Ein-, Zwei- und Dreizimmer-Wohnungen225+0,00 %0,00 %0,00 %
Anzahl an Baugenehmigungen von neuen Wohnungen mit bis zu vier Zimmern301+0,00 %0,00 %0,00 %
Anzahl an Baugenehmigungen von neuen Wohnungen, die mindestens fünf Zimmer haben493*-13,05 %+1,86 %+0,93 %
Tabelle: Anteile von im Bau begonnenen Wohnungen nach Größenklassen
   Entwicklung+
GrößenklasseWertVorjahrGesamtDurchschnitt
Anteil an Baugenehmigungen von neuen Ein- und Zweizimmer-Wohnungen7,56 %+-38,16 %+126,39 %0,00 %
Anteil an Baugenehmigungen von neuen Ein-, Zwei- und Dreizimmer-Wohnungen28,34 %+0,00 %0,00 %0,00 %
Anteil an Baugenehmigungen von neuen Wohnungen mit bis zu vier Zimmern37,91 %+0,00 %0,00 %0,00 %
Anteil an Baugenehmigungen von neuen Wohnungen, die mindestens fünf Zimmer haben62,09 %++7,54 %-7,76 %0,00 %