«

Odenthal: Einwohner



 
 
Die Kategorie-Seite für Odenthal (Einwohner)

1. Einwohner


1.1. Einwohner


1.1.1.
Einwohnerzahlen gesamt und Verteilung nach Geschlecht (Odenthal im Verhältnis zu ganz Deutschland)

Odenthal hat eine recht hohe Menge (Position 920 von 11.328 insgesamt) von Einwohnern im bundesweiten Vergleich (15.731). Desweiteren gibt es hier mit 8.087 eine recht große Menge (909. Platz von insgesamt 11.328) von weiblichen Einwohnern im Vergleich von ganz Deutschland. Die kreisangehörige Gemeinde hat eine recht hohe Anzahl (941. Platz von 11.328 insgesamt) von Männern im [...]
In Odenthal liegt mit 51,41% ein überdurchschnittliche Anteil (1.895. Rang von insgesamt 11.252) von weiblichen Bewohnern im bundesweiten Vergleich vor. Desweiteren findet man hier mit 48,59% einen unterdurchschnittlichen Anteil (Platz 9.358 von 11.252) von männlichen Bewohnern im bundesweiten Vergleich. Die Kleinstadt hat mit +0,05% eine überdurchschnittliche Entwicklung zum Vorjahr [...]
Tabelle: Einwohner nach Geschlecht
   Entwicklung+
GeschlechtWertVorjahrGesamtDurchschnitt
Anzahl an Frauen8.087*-0,17 %+0,58 %+0,19 %
Anzahl an Männern7.644*-0,27 %-0,78 %-0,26 %
Anzahl an Einwohnern15.731*-0,22 %-0,08 %-0,03 %

1.1.2.
Einwohnerzahlen gesamt und Verteilung nach Geschlecht (Odenthal im Verhältnis zum Bundesland)

Es gibt in Odenthal eine unterdurchschnittliche Anzahl (256. Rang von 396 insgesamt) von Einwohnern im Bundesland Nordrhein-Westfalen (15.731). Desweiteren hat man hier mit 8.087 eine unterdurchschnittliche Menge (Platz 251 bei 396 insgesamt) an Frauen im Land Nordrhein-Westfalen. Man findet in dem Ort mit 7.644 eine unterdurchschnittliche Anzahl (Platz 261 von 396 insgesamt) an [...]
Odenthal verfügt über einen überdurchschnittlichen Anteil (84. Rang von 396 insgesamt) an Frauen im Bundesland (51,41%). Außerdem gibt es hier mit 48,59% einen unterdurchschnittlichen Prozentsatz (Rang 313 von 396) von männlichen Einwohnern im Land. Die kleine Stadt hat mit +0,05% eine überdurchschnittliche aktuelle Veränderung (100. Platz bei 396 insgesamt) in dem Anteil an [...]
Abbildung: Verteilung der Einwohner nach Geschlecht

1.1.3.
Einwohnerzahlen gesamt und Verteilung nach Geschlecht (Odenthal im Verhältnis zum Landkreis)

In Odenthal gibt es mit 15.731 eine unterdurchschnittliche Anzahl (Platz 8 von 8) an Einwohnern im Landkreis. Überdies findet man hier eine unterdurchschnittliche Menge (Rang 8 von 8) von Frauen im Landkreis (8.087). In der Kleinstadt liegt mit 7.644 eine unterdurchschnittliche Menge (Platz 8 von 8 insgesamt) an männlichen Bewohnern im Vergleich von ganz Rheinisch-Bergischer Kreis [...]
Odenthal verfügt mit 51,41% über den drittgrößten Prozentsatz von weiblichen Einwohnern innerhalb von Rheinisch-Bergischer Kreis. Ferner findet man hier mit 48,59% den sechsthöchsten Anteil von männlichen Bewohnern im Landkreis. Der Ort hat mit +0,05% die zweitbeste Veränderung zum Vorjahr in dem Anteil an Frauen innerhalb von Rheinisch-Bergischer Kreis. Zudem gibt es mit [...]
Tabelle: Verteilung der Einwohner nach Geschlecht
   Entwicklung+
GeschlechtWertVorjahrGesamtDurchschnitt
Anteil an Frauen51,41 %++0,05 %+0,67 %+0,22 %
Anteil an Männern48,59 %+-0,05 %-0,70 %-0,23 %

1.1.4.
Einwohner nach Altersgruppen und Geschlecht (Odenthal im Verhältnis zu ganz Deutschland)

Odenthal verfügt mit 1.610 über eine recht hohe Anzahl (774. Platz von insgesamt 11.328) an Einwohnern zwischen 45 und 50 Jahren im bundesweiten Vergleich. Ansonsten findet man hier eine recht hohe Anzahl (775. Position von 11.328 insgesamt) an Kindern in der Altersgruppe 10-15 Jahre im bundesweiten Vergleich (912). Der Ort hat eine recht große Anzahl (Position 779 bei 11.328 [...]
Abbildung: Alterspyramide der Einwohner (klassische Altersgruppen)
Tabelle: Einwohner nach Altersgruppen
   Entwicklung+
AltersgruppeWertVorjahrGesamtDurchschnitt
Anzahl an Babies bis 3 Jahre327*-6,03 %-12,10 %-4,03 %
Anzahl an Kindern zwischen 3 und 6 Jahren410*0,00 %-9,29 %-3,10 %
Anzahl an Kindern zwischen 6 und 10 Jahren603*-4,13 %-10,00 %-3,33 %
Anzahl an Kindern zwischen 10 und 15 Jahren912*+1,56 %-2,56 %-0,85 %
Anzahl an Teenagern zwischen 15 und 18 Jahren556*-7,02 %-1,42 %-0,47 %
Anzahl an Teenagern zwischen 18 und 20 Jahren353*+1,15 %-8,07 %-2,69 %
Anzahl an Erwachsenen zwischen 20 und 25 Jahren768*+4,35 %+8,02 %+2,67 %
Anzahl an Erwachsenen zwischen 25 und 30 Jahren595*-9,02 %-1,65 %-0,55 %
Anzahl an Erwachsenen zwischen 30 und 35 Jahren666*-2,92 %-2,20 %-0,73 %
Anzahl an Erwachsenen zwischen 35 und 40 Jahren797*-11,35 %-26,95 %-8,98 %
Anzahl an Erwachsenen zwischen 40 und 45 Jahren1.411*-1,54 %-9,26 %-3,09 %
Anzahl an Erwachsenen zwischen 45 und 50 Jahren1.610*+2,09 %+11,65 %+3,88 %
Anzahl an Erwachsenen zwischen 50 und 55 Jahren1.304*+4,15 %+14,89 %+4,96 %
Anzahl an Erwachsenen zwischen 55 und 60 Jahren1.018*+2,93 %+9,46 %+3,15 %
Anzahl an Erwachsenen zwischen 60 und 65 Jahren915*+2,58 %+4,69 %+1,56 %
Anzahl an Senioren zwischen 65 und 75 Jahren1.943*-2,75 %-7,26 %-2,42 %
Anzahl an Senioren ab 75 Jahre1.543*+8,82 %+23,74 %+7,91 %

1.1.5.
Einwohner nach Altersgruppen und Geschlecht (Odenthal im Verhältnis zum Bundesland)

Odenthal hat eine unterdurchschnittliche Anzahl (Platz 226 von insgesamt 396) von Senioren im Alter zwischen 65 und 75 Jahren im Land (1.943). Zudem liegt hier eine unterdurchschnittliche Anzahl (234. Position von 396 insgesamt) von Erwachsenen in der Altersgruppe 45-50 Jahre im Land (1.610) vor. Die kleine Stadt verfügt über eine unterdurchschnittliche Anzahl (238. Position bei 396 [...]
Tabelle: Weibliche Einwohner nach Altersgruppen (gleichmäßige Alterspyramide)
   Entwicklung+
AltersgruppeWertVorjahrGesamt
Anzahl an Mädchen bis 15 Jahre1.119+-2,65 %-4,88 %
Anzahl an jüngeren Frauen zwischen 15 und 25 Jahren808+-1,83 %-2,65 %
Anzahl an Frauen zwischen 25 und 35 Jahren668+-4,28 %-0,93 %
Anzahl an Frauen zwischen 35 und 45 Jahren1.144+-7,47 %-19,78 %
Anzahl an Frauen zwischen 45 und 55 Jahren1.496++4,44 %+15,49 %
Anzahl an Frauen zwischen 55 und 65 Jahren968++2,42 %+6,39 %
Anzahl an Frauen zwischen 65 und 75 Jahren1.039+-2,17 %-3,44 %
Anzahl an Frauen ab 75 Jahre845++9,46 %+20,37 %
Abbildung: Alterspyramide der Einwohner (gleichmäßige Altersgruppen)
Tabelle: Verteilung aller Einwohner nach Altersgruppen (gleichmäßige Alterspyramide)
   Entwicklung+
Altersgruppe und GeschlechtWertVorjahrGesamt
Anteil an Mädchen bis 15 Jahre7,11 %+-2,43 %-4,80 %
Anteil an jüngeren Frauen zwischen 15 und 25 Jahren5,14 %+-1,61 %-2,57 %
Anteil an Frauen zwischen 25 und 35 Jahren4,25 %+-4,06 %-0,85 %
Anteil an Frauen zwischen 35 und 45 Jahren7,27 %+-7,27 %-19,71 %
Anteil an Frauen zwischen 45 und 55 Jahren9,51 %++4,67 %+15,58 %
Anteil an Frauen zwischen 55 und 65 Jahren6,15 %++2,65 %+6,47 %
Anteil an Frauen zwischen 65 und 75 Jahren6,60 %+-1,95 %-3,36 %
Anteil an Frauen ab 75 Jahre5,37 %++9,70 %+20,47 %
Anteil an Jungen bis 15 Jahre7,20 %+-1,06 %-11,59 %
Anteil an jüngeren Männern zwischen 15 und 25 Jahren5,52 %++0,97 %+2,03 %
Anteil an Männern zwischen 25 und 35 Jahren3,77 %+-7,68 %-3,07 %
Anteil an Männern zwischen 35 und 45 Jahren6,76 %+-4,83 %-15,98 %
Anteil an Männern zwischen 45 und 55 Jahren9,01 %++1,98 %+11,21 %
Anteil an Männern zwischen 55 und 65 Jahren6,13 %++3,34 %+8,56 %
Anteil an Männern zwischen 65 und 75 Jahren5,75 %+-3,20 %-11,21 %
Anteil an Männern ab 75 Jahre4,44 %++8,29 %+28,18 %

1.1.6.
Einwohner nach Altersgruppen und Geschlecht (Odenthal im Verhältnis zum Landkreis)

In Odenthal liegt mit 1.943 eine unterdurchschnittliche Menge (7. Platz von 8) an Menschen zwischen 65 und 75 Jahren im Vergleich von ganz Rheinisch-Bergischer Kreis vor. Ferner hat man hier mit 1.304 eine unterdurchschnittliche Anzahl (8. Rang von 8) an Menschen im Alter zwischen 50 und 55 Jahren innerhalb von Rheinisch-Bergischer Kreis. Man findet in dieser Stadt mit 1.610 eine [...]
Tabelle: Einwohner nach soziologischen Altersgruppen
   Entwicklung+
AltersgruppeWertVorjahrGesamt
Anzahl an Babies bis 3 Jahre327+-6,03 %-12,10 %
Anzahl an Kindern zwischen 3 und 15 Jahren1.925+-0,86 %-7,29 %
Anzahl an Teenagern zwischen 15 und 20 Jahren909+-2,94 %-4,75 %
Anzahl an Erwachsenen zwischen 20 und 55 Jahren7.151+-2,03 %-0,79 %
Anzahl an Senioren ab 55 Jahre5.419++2,89 %+7,66 %
Tabelle: Verteilung der Einwohner nach soziologischen Altersgruppen
   Entwicklung+
AltersgruppeWertVorjahrGesamt
Anteil an Babies bis 3 Jahre2,08 %+-5,83 %-12,02 %
Anteil an Kindern zwischen 3 und 15 Jahren12,24 %+-0,64 %-7,21 %
Anteil an Teenagern zwischen 15 und 20 Jahren5,78 %+-2,72 %-4,67 %
Anteil an Erwachsenen zwischen 20 und 55 Jahren45,46 %+-1,81 %-0,70 %
Anteil an Senioren ab 55 Jahre34,45 %++3,12 %+7,75 %
Abbildung: Verteilung der Einwohner nach Altersgruppen
Tabelle: Weibliche Einwohner nach Altersgruppen
   Entwicklung+
AltersgruppeWertVorjahrGesamtDurchschnitt
Anzahl an weiblichen Babies bis 3 Jahre169*-2,87 %-3,43 %-1,14 %
Anzahl an Mädchen zwischen 3 und 6 Jahren197*-9,63 %-12,44 %-4,15 %
Anzahl an Mädchen zwischen 6 und 10 Jahren316*+2,60 %-6,23 %-2,08 %
Anzahl an Kindern zwischen 10 und 15 Jahren437*-0,68 %+2,58 %+0,86 %
Anzahl an Mädchen zwischen 10 und 15 Jahren249*-8,46 %-12,94 %-4,31 %
Anzahl an jüngeren Frauen zwischen 18 und 20 Jahren176*+0,57 %-8,33 %-2,78 %
Anzahl an jüngeren Frauen zwischen 20 und 25 Jahren383*+2,41 %+13,31 %+4,44 %
Anzahl an Frauen zwischen 25 und 30 Jahren299*-8,28 %-3,24 %-1,08 %
Anzahl an Frauen zwischen 30 und 35 Jahren369*-0,27 %+1,37 %+0,46 %
Anzahl an Frauen zwischen 35 und 40 Jahren417*-8,75 %-25,80 %-8,60 %
Anzahl an Frauen zwischen 40 und 45 Jahren727*-6,19 %-13,76 %-4,59 %
Anzahl an Frauen zwischen 45 und 50 Jahren841*+4,08 %+17,46 %+5,82 %
Anzahl an Frauen zwischen 50 und 55 Jahren655*+4,80 %+13,52 %+4,51 %
Anzahl an Frauen zwischen 55 und 60 Jahren502*+2,87 %+13,83 %+4,61 %
Anzahl an Frauen zwischen 60 und 65 Jahren466*+1,97 %-1,06 %-0,35 %
Anzahl an Frauen zwischen 65 und 75 Jahren1.039*-2,17 %-3,44 %-1,15 %
Anzahl an Frauen ab 75 Jahre845*+9,46 %+20,37 %+6,79 %
Tabelle: Männliche Einwohner nach Altersgruppen
   Entwicklung+
AltersgruppeWertVorjahrGesamtDurchschnitt
Anzahl an männlichen Babies bis 3 Jahre158*-9,20 %-19,80 %-6,60 %
Anzahl an Jungen zwischen 3 und 6 Jahren213*+10,94 %-6,17 %-2,06 %
Anzahl an Jungen zwischen 6 und 10 Jahren287*-10,59 %-13,81 %-4,60 %
Anzahl an Jungen zwischen 10 und 15 Jahren475*+3,71 %-6,86 %-2,29 %
Anzahl an männlichen Teenagern zwischen 15 und 18 Jahren307*-5,83 %+10,43 %+3,48 %
Anzahl an jüngeren Männern zwischen 18 und 20 Jahren177*+1,72 %-7,81 %-2,60 %
Anzahl an jüngeren Männern zwischen 20 und 25 Jahren385*+6,35 %+3,22 %+1,07 %
Anzahl an Männern zwischen 25 und 30 Jahren296*-9,76 %0,00 %0,00 %
Anzahl an Männern zwischen 30 und 35 Jahren297*-6,01 %-6,31 %-2,10 %
Anzahl an Männern zwischen 35 und 40 Jahren380*-14,03 %-28,17 %-9,39 %
Anzahl an Männern zwischen 40 und 45 Jahren684*+3,95 %-3,93 %-1,31 %
Anzahl an Männern zwischen 45 und 50 Jahren769*0,00 %+5,92 %+1,97 %
Anzahl an Männern zwischen 50 und 55 Jahren649*+3,51 %+16,31 %+5,44 %
Anzahl an Männern zwischen 55 und 60 Jahren516*+2,99 %+5,52 %+1,84 %
Anzahl an Männern zwischen 60 und 65 Jahren449*+3,22 %+11,41 %+3,80 %
Anzahl an Männern zwischen 65 und 75 Jahren904*-3,42 %-11,29 %-3,76 %
Anzahl an Männern ab 75 Jahre698*+8,05 %+28,07 %+9,36 %

Einwohner für Orte nahe Odenthal

Entfernung     Einwohner
6,0 km   Burscheid 18.627
6,1 km   Bergisch Gladbach 105.836
8,1 km   Kürten 19.468
9,5 km   Wermelskirchen 35.129
10,3 km   Leichlingen (Rheinland) 27.390
14,7 km   Lindlar 21.989
14,8 km   Overath 26.749
14,9 km   Rösrath 27.243

Einwohner für Großstädte nahe Odenthal

Entfernung     Einwohner
8,6 km   Leverkusen 161.195
14,7 km   Solingen 159.699
16,5 km   Köln 1.017.155
23,0 km   Wuppertal 349.470
32,5 km   Düsseldorf 592.393
35,1 km   Neuss 152.010
35,7 km   Bonn 327.913
41,9 km   Hagen 187.447
44,8 km   Essen 573.468
45,6 km   Mülheim an der Ruhr 167.156