«

Lohmar: Verkehrsunfälle



 
 
Die Kategorie-Seite für Lohmar (Verkehrsunfälle)

4. Verkehrsunfälle


4.1. Verkehrsunfälle


4.1.1.
Verkehrsunfälle gesamt und nach Unfallarten (Lohmar im Verhältnis zu ganz Deutschland)

Die kleine Mittelstadt hat eine überdurchschnittliche Entwicklung zum Vorjahr (Position 3.122 von 11.328) bei dem Anteil von schweren Unfällen im bundesweiten Vergleich (+29,82%). Die Gemeinde hat mit 69,77% einen unterdurchschnittlichen Prozentsatz (Platz 6.324 bei 9.748 insgesamt) an Unfällen mit verletzten Personen im bundesweiten Vergleich. Desweiteren hat man hier mit 24,81 [...]
Ansonsten gibt es hier mit -3,13% eine unterdurchschnittliche Durchschnittsentwicklung (8.939. Platz von 11.328 insgesamt) in der Anzahl an Unfällen unter Drogeneinfluss im bundesweiten Vergleich. Lohmar hat mit +2,59% eine überdurchschnittliche Durchschnittsveränderung (Platz 3.390 von 11.328) in der Anzahl von schwerwiegende Unfällen mit Sachschaden im bundesweiten [...]

4.1.2.
Verkehrsunfälle gesamt und nach Unfallarten (Lohmar im Verhältnis zum Bundesland)

Die Stadt hat mit +29,82% eine überdurchschnittliche Veränderung zum Vorjahr (70. Position bei 396 insgesamt) in dem Anteil an schweren Unfällen innerhalb von Nordrhein-Westfalen. Ferner liegt hier mit 24,81% ein überdurchschnittliche Anteil (126. Rang von insgesamt 396) von schweren Unfällen im Bundesland vor. Die kleine Mittelstadt verfügt über einen unterdurchschnittlichen [...]
Ferner gibt es hier eine unterdurchschnittliche durchschnittliche Entwicklung (227. Rang von 396) bei der Anzahl an Unfällen unter Drogeneinfluss im Vergleich von ganz Nordrhein-Westfalen (-3,13%). Lohmar hat eine überdurchschnittliche Durchschnittsentwicklung (54. Platz von 396) bei der Menge an schwerwiegenden Unfällen mit Sachschaden im Vergleich von ganz Nordrhein-Westfalen [...]
Tabelle: Übersicht Unfälle pro Jahr
   Entwicklung+
Art der UnfälleWertVorjahrGesamtDurchschnitt
Anzahl an Unfällen129*-17,83 %-3,73 %-0,93 %
Anzahl an Unfällen mit Personenschaden90*-22,41 %-7,22 %-1,80 %
Anzahl an schwerwiegende Unfällen mit Sachschaden32*+6,67 %+10,34 %+2,59 %
Anzahl an Unfällen unter Drogeneinfluss7*-36,36 %-12,50 %-3,13 %
Abbildung: Unfälle

4.1.3.
Verkehrsunfälle gesamt und nach Unfallarten (Lohmar im Verhältnis zum Landkreis)

Die kleine Mittelstadt hat mit +29,82% die sechsthöchste kurzfristige Entwicklung bei dem Anteil an schweren Unfällen im Kreis Rhein-Sieg-Kreis. In der kleinen Mittelstadt findet man einen unterdurchschnittlichen Anteil (16. Rang bei 19 insgesamt) von Unfällen mit verletzten Personen innerhalb von Rhein-Sieg-Kreis (69,77%). Zudem hat man hier einen überdurchschnittlichen Anteil (7 [...]
Darüber hinaus gibt es mit -3,13% eine unterdurchschnittliche Durchschnittsveränderung (14. Platz von 19 insgesamt) in der Anzahl von Unfällen unter Drogeneinfluss im Landkreis Rhein-Sieg-Kreis. Die kleine Mittelstadt hat die zweithöchste Durchschnittsveränderung in der Menge an schwerwiegenden Unfällen mit Sachschaden im Landkreis (+2,59%). Darüber hinaus gibt es hier eine [...]
Tabelle: Anteile von Unfallarten
   Entwicklung+
Art der UnfälleWertVorjahrGesamt
Anteil an Unfällen mit verletzten Personen69,77 %+-5,57 %-3,62 %
Anteil an schweren Unfällen24,81 %++29,82 %+14,62 %
Anteil an Unfällen unter Drogeneinfluss5,43 %+-22,55 %-9,11 %

4.1.4.
Tote und Verletzte bei Verkehrsunfällen (Lohmar im Verhältnis zu ganz Deutschland)

Darüber hinaus gibt es hier mit -3,23% eine positive Entwicklung im Gesamtzeitraum (Rang 6.437 bei 11.328 insgesamt) bei der Anzahl an verletzten Personen pro 1.000 getöten Personen im Vergleich von ganz Deutschland. Lohmar hat eine überdurchschnittliche Entwicklung im Gesamtzeitraum (Platz 4.408 von 11.328 insgesamt) bei der Anzahl von getöteten Personen pro 1.000 Unfälle im [...]

4.1.5.
Tote und Verletzte bei Verkehrsunfällen (Lohmar im Verhältnis zum Bundesland)

Ferner gibt es mit -3,23% eine positive Veränderung im Gesamtzeitraum (237. Rang von 396) in der Menge von verletzten Personen pro 1.000 getöten Personen innerhalb von Nordrhein-Westfalen. Die Stadt hat mit +3,88% eine überdurchschnittliche Veränderung im Gesamtzeitraum (184. Platz von 396) in der Anzahl von getöteten Personen pro 1.000 Unfälle im Bundesland [...]
Tabelle: Tote und Verletzte für ein Jahr
   Entwicklung+
BeschreibungWertVorjahrGesamtDurchschnitt
Anzahl an getöteten Personen1*-66,67 %0,00 %0,00 %
Anzahl an verletzten Personen120*-22,08 %-3,23 %-0,81 %
Anzahl an getöteten Personen pro 1.000 Unfälle8+-59,43 %+3,88 %-
Anzahl an getöteten Personen pro 1.000 schwere Unfälle11+-57,04 %+7,78 %-
Anzahl an verletzten Personen pro 100 Unfällen93+-5,16 %+0,53 %-
Anzahl an verletzten Personen pro 1.000 getöten Personen120.000++133,77 %-3,23 %-

4.1.6.
Tote und Verletzte bei Verkehrsunfällen (Lohmar im Verhältnis zum Landkreis)

Ferner gibt es hier mit -3,23% eine positive Entwicklung im Gesamtzeitraum (Position 14 von 19) bei der Anzahl an verletzten Personen pro 1.000 getöten Personen im Kreis Rhein-Sieg-Kreis. Lohmar hat mit +3,88% eine überdurchschnittliche Gesamtveränderung (7. Position von 19 insgesamt) in der Anzahl an getöteten Personen pro 1.000 Unfälle innerhalb von Rhein-Sieg-Kreis. Ansonsten [...]
Abbildung: Verletzte und Tote

Verkehrsunfälle für Orte nahe Lohmar

Entfernung     Einwohner
5,6 km   Rösrath 27.243
6,0 km   Neunkirchen-Seelscheid 20.578
7,0 km   Siegburg 39.795
8,3 km   Overath 26.749
10,7 km   Much 14.890
10,7 km   Troisdorf 75.608
12,1 km   Sankt Augustin 55.810
13,7 km   Ruppichteroth 10.624
14,2 km   Bergisch Gladbach 105.836
14,8 km   Hennef (Sieg) 46.342

Verkehrsunfälle für Großstädte nahe Lohmar

Entfernung     Einwohner
19,7 km   Bonn 327.913
22,1 km   Köln 1.017.155
26,0 km   Leverkusen 161.195
34,6 km   Solingen 159.699
41,8 km   Wuppertal 349.470
51,3 km   Düsseldorf 592.393
51,6 km   Neuss 152.010
55,2 km   Hagen 187.447
64,5 km   Essen 573.468
65,5 km   Mülheim an der Ruhr 167.156