«

Rottal-Inn: Baugenehmigungen Wohnungen



 
 
Die Kategorie-Seite für Rottal-Inn (Baugenehmigungen Wohnungen)

3. Wohnungen


3.1. Baugenehmigungen Wohnungen


3.1.1.
Genehmigte neue Wohnungen: Übersicht und Verteilung nach Anzahl von Zimmern (Rottal-Inn im Verhältnis zu ganz Deutschland)

Der Kreis hat mit +10,80% eine überdurchschnittliche aktuelle Veränderung (Rang 162 bei 398 insgesamt) in der Anzahl an Baugenehmigungen von neuen Wohnungen im bundesweiten Vergleich. Desweiteren gibt es mit -48,28% eine unterdurchschnittliche Veränderung zum Vorjahr (283. Position von insgesamt 398) bei der Anzahl an Baugenehmigungen von neuen Ein- und Zweizimmer-Wohnungen im [...]

3.1.2.
Genehmigte neue Wohnungen: Übersicht und Verteilung nach Anzahl von Zimmern (Rottal-Inn im Verhältnis zum Bundesland)

Der Kreis hat mit +10,80% eine unterdurchschnittliche kurzfristige Veränderung (56. Rang von insgesamt 96) in der Anzahl an Baugenehmigungen von neuen Wohnungen im Vergleich von ganz Bayern. Desweiteren gibt es mit -48,28% eine unterdurchschnittliche kurzfristige Entwicklung (Platz 75 bei 96 insgesamt) in der Anzahl von Baugenehmigungen von neuen Ein- und Zweizimmer-Wohnungen im [...]
Tabelle: Übersicht von im Bau begonnenen Wohnungen eines Jahrs nach Anzahl von Zimmern
   Entwicklung+
Anzahl von ZimmernWertVorjahrGesamtDurchschnitt
Anzahl an Baugenehmigungen von neuen Wohnungen359*+10,80 %+27,30 %+13,65 %
Anzahl an Baugenehmigungen von neuen Ein- und Zweizimmer-Wohnungen15*-48,28 %-42,31 %-21,15 %
Anzahl an Baugenehmigungen von neuen Dreizimmer-Wohnungen41*+70,83 %0,00 %0,00 %
Anzahl an Baugenehmigungen von neuen Wohnungen mit vier Räumen62*+87,88 %+148,00 %+74,00 %
Anzahl an Baugenehmigungen von neuen Wohnungen, die mindestens fünf Zimmer haben241*+1,26 %+26,84 %+13,42 %
Abbildung: Neu im Bau begonnene Wohnungen nach Anzahl der Zimmer
Tabelle: Anteile von im Bau begonnenen Wohnungen nach Anzahl von Zimmern
   Entwicklung+
Anzahl von ZimmernWertVorjahrGesamtDurchschnitt
Anteil an Baugenehmigungen von neuen Ein- und Zweizimmer-Wohnungen4,18 %+-53,32 %-54,68 %0,00 %
Anteil an Baugenehmigungen von neuen Dreizimmer-Wohnungen11,42 %++54,18 %-21,45 %0,00 %
Anteil an Baugenehmigungen von neuen Wohnungen mit vier Räumen17,27 %++69,56 %+94,81 %0,00 %
Anteil an Baugenehmigungen von neuen Wohnungen, die mindestens fünf Zimmer haben67,13 %+-8,61 %-0,36 %0,00 %

3.1.3.
Genehmigte neue Wohnungen: Übersicht und Verteilung nach Größenklassen (Rottal-Inn im Verhältnis zu ganz Deutschland)

In Rottal-Inn findet man mit 15,60% einen unterdurchschnittlichen Prozentsatz (297. Rang bei 394 insgesamt) von Baugenehmigungen von neuen Ein-, Zwei- und Dreizimmer-Wohnungen im Vergleich von ganz Deutschland. Überdies liegt hier ein unterdurchschnittliche Anteil (Position 259 von insgesamt 394) von Baugenehmigungen von neuen Wohnungen mit bis zu vier Zimmern im bundesweiten Vergleich [...]

3.1.4.
Genehmigte neue Wohnungen: Übersicht und Verteilung nach Größenklassen (Rottal-Inn im Verhältnis zum Bundesland)

In Rottal-Inn gibt es mit 15,60% einen unterdurchschnittlichen Anteil (71. Rang bei 96 insgesamt) von Baugenehmigungen von neuen Ein-, Zwei- und Dreizimmer-Wohnungen im Bundesland. Ferner liegt hier mit 32,87% ein unterdurchschnittliche Prozentsatz (55. Rang von 96 insgesamt) von Baugenehmigungen von neuen Wohnungen mit bis zu vier Zimmern im Bundesland [...]
Tabelle: Im Bau begonnene Wohnungen eines Jahrs in Größenklassen
   Entwicklung+
GrößenklasseWertVorjahrGesamtDurchschnitt
Anzahl an Baugenehmigungen von neuen Ein- und Zweizimmer-Wohnungen15*-48,28 %-42,31 %-21,15 %
Anzahl an Baugenehmigungen von neuen Ein-, Zwei- und Dreizimmer-Wohnungen56+0,00 %0,00 %0,00 %
Anzahl an Baugenehmigungen von neuen Wohnungen mit bis zu vier Zimmern118+0,00 %0,00 %0,00 %
Anzahl an Baugenehmigungen von neuen Wohnungen, die mindestens fünf Zimmer haben241*+1,26 %+26,84 %+13,42 %
Tabelle: Anteile von im Bau begonnenen Wohnungen nach Größenklassen
   Entwicklung+
GrößenklasseWertVorjahrGesamtDurchschnitt
Anteil an Baugenehmigungen von neuen Ein- und Zweizimmer-Wohnungen4,18 %+-53,32 %-54,68 %0,00 %
Anteil an Baugenehmigungen von neuen Ein-, Zwei- und Dreizimmer-Wohnungen15,60 %+0,00 %0,00 %0,00 %
Anteil an Baugenehmigungen von neuen Wohnungen mit bis zu vier Zimmern32,87 %+0,00 %0,00 %0,00 %
Anteil an Baugenehmigungen von neuen Wohnungen, die mindestens fünf Zimmer haben67,13 %+-8,61 %-0,36 %0,00 %