«

Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim: Einnahmen



 
 
Die Kategorie-Seite für Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim (Einnahmen)

1. Haushalt


1.1. Einnahmen


1.1.1.
Öffentliche Einnahmen: Übersicht und Verteilung auf Einnahmequellen (Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim im Verhältnis zu ganz Deutschland)

Der Kreis hat eine überdurchschnittliche aktuelle Veränderung (Position 123 von 394 insgesamt) bei der Summe an öffentliche Gesamteinnahmen im bundesweiten Vergleich (+7,04%). Desweiteren gibt es eine unterdurchschnittliche kurzfristige Veränderung (317. Position von 394) in der Summe von Gesamteinnahmen der öffentlichen Verwaltung (Steuern, Umlagen, Gebühren etc.) im bundesweiten [...]
Es gibt in Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim mit 66,76% einen unterdurchschnittlichen Anteil (302. Rang von 316) von Gesamteinnahmen der öffentlichen Verwaltung (Steuern, Umlagen, Gebühren etc.) im Vergleich von ganz Deutschland. Desweiteren liegt hier mit 33,24% ein hohe Prozentsatz (Platz 15 von 316) von Gesamteinnahmen des öffentlichen Vermögenshaushalts (Beiträge, Zuschüsse, Zinsen [...]

1.1.2.
Öffentliche Einnahmen: Übersicht und Verteilung auf Einnahmequellen (Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim im Verhältnis zum Bundesland)

Der Kreis hat mit +7,04% eine überdurchschnittliche Entwicklung zum Vorjahr (Rang 43 von insgesamt 96) bei der Summe an öffentliche Gesamteinnahmen im Land. Außerdem gibt es mit -1,91% eine unterdurchschnittliche Entwicklung zum Vorjahr (Rang 85 bei 96 insgesamt) in der Summe von Gesamteinnahmen der öffentlichen Verwaltung (Steuern, Umlagen, Gebühren etc.) im Vergleich von ganz [...]
In Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim liegt ein unterdurchschnittliche Anteil (Position 85 bei 96 insgesamt) von Gesamteinnahmen der öffentlichen Verwaltung (Steuern, Umlagen, Gebühren etc.) im Land vor (66,76%). Außerdem gibt es hier einen überdurchschnittlichen Anteil (12. Rang von 96) an Gesamteinnahmen des öffentlichen Vermögenshaushalts (Beiträge, Zuschüsse, Zinsen etc.) innerhalb [...]
Abbildung: Die wichtigsten Einnahme-Posten
Tabelle: Übersicht der jährlichen Einnahmen der öffentlichen Verwaltung
   Entwicklung+
BeschreibungWertVorjahrGesamtDurchschnitt
Summe an öffentliche Gesamteinnahmen195,97 Mio. €*+7,04 %+4,37 %+2,19 %
Summe an Gesamteinnahmen der öffentlichen Verwaltung (Steuern, Umlagen, Gebühren etc.)130,84 Mio. €*-1,91 %-8,02 %-4,01 %
Summe an Gesamteinnahmen des öffentlichen Vermögenshaushalts (Beiträge, Zuschüsse, Zinsen etc.)65,14 Mio. €*+31,08 %+43,10 %+21,55 %
Tabelle: Verteilung der Einnahmen des Verwaltungs- und Vermögenshaushalts
   Entwicklung+
Art des HaushaltsWertVorjahrGesamtDurchschnitt
Anteil an Gesamteinnahmen der öffentlichen Verwaltung (Steuern, Umlagen, Gebühren etc.)66,76 %+-8,37 %-11,87 %0,00 %
Anteil an Gesamteinnahmen des öffentlichen Vermögenshaushalts (Beiträge, Zuschüsse, Zinsen etc.)33,24 %++22,46 %+37,10 %0,00 %

1.1.3.
Öffentliche Einnahmen: Details (Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim im Verhältnis zu ganz Deutschland)

Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim verfügt über einen unterdurchschnittlichen Anteil (Platz 240 von 316) an Steuereinnahmen im Vergleich von ganz Deutschland (32,42%). Außerdem findet man hier mit 13,43% einen unterdurchschnittlichen Prozentsatz (Rang 190 von 316) von Einnahmen aus dem bundesweiten Umlagesystem im bundesweiten Vergleich. Es gibt im Kreis einen überdurchschnittlichen [...]

1.1.4.
Öffentliche Einnahmen: Details (Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim im Verhältnis zum Bundesland)

In Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim liegt mit 32,42% ein unterdurchschnittliche Prozentsatz (Rang 83 von 96) an Steuereinnahmen innerhalb von Bayern vor. Außerdem gibt es hier mit 13,43% einen überdurchschnittlichen Anteil (Platz 32 von 96) von Einnahmen aus dem bundesweiten Umlagesystem im Land. Im Kreis gibt es einen unterdurchschnittlichen Anteil (50. Platz von 96) von Einnahmen [...]
Tabelle: Anteile der Detail-Positionen an den Gesamteinnahmen
   Entwicklung+
PositionWertVorjahrGesamtDurchschnitt
Anteil an Steuereinnahmen32,42 %+-8,71 %-15,77 %0,00 %
Anteil an Einnahmen aus dem bundesweiten Umlagesystem13,43 %+-7,69 %-1,37 %0,00 %
Anteil an Einnahmen durch Gebühren und Abgaben8,97 %+-10,89 %-23,56 %0,00 %
Anteil an Einnahmen aus Beiträgen2,90 %++50,08 %+69,73 %0,00 %
Anteil an Einnahmen aus Zuschüssen und Fördermitteln6,28 %++52,85 %+54,16 %0,00 %
Anteil an Einnahmen aus Zinsen und Tilgungen7,86 %++72,38 %+100,03 %0,00 %
Tabelle: Detail-Positionen der jährlichen Einnahmen des Verwaltungshaushalts
   Entwicklung+
PositionWertVorjahrGesamtDurchschnitt
Summe an Steuereinnahmen63,54 Mio. €*-2,28 %-12,09 %-6,05 %
Summe an Einnahmen aus dem bundesweiten Umlagesystem26,32 Mio. €*-1,19 %+2,94 %+1,47 %
Summe an Einnahmen durch Gebühren und Abgaben17,59 Mio. €*-4,62 %-20,21 %-10,11 %
Tabelle: Detail-Positionen der jährlichen Einnahmen des Vermögenshaushalts
   Entwicklung+
PositionWertVorjahrGesamtDurchschnitt
Summe an Einnahmen aus Beiträgen5,68 Mio. €*+60,65 %+77,16 %+38,58 %
Summe an Einnahmen aus Zuschüssen und Fördermitteln12,31 Mio. €*+63,61 %+60,90 %+30,45 %
Summe an Einnahmen aus Zinsen und Tilgungen15,41 Mio. €*+84,52 %+108,78 %+54,39 %