«

Kiel: Pendler



 
 
Die Kategorie-Seite für Kiel (Pendler)

3. Pendler


3.1. Pendler


3.1.1.
Arbeitnehmer gesamt im Ort und einheimische Arbeitnehmer: Übersicht und Verteilung (Kiel im Verhältnis zu ganz Deutschland)

Darüber hinaus findet man hier mit 48,38% einen recht großen Prozentsatz (Rang 590 von 8.945) an männlichen Arbeitnehmern, für die ihr Arbeitsort gleichzeitig ihr Wohnort ist, bezogen auf alle männlichen Arbeitnehmer im Ort (also einschließlich Einpendler) im Vergleich von ganz Deutschland. Kiel hat einen recht großen Anteil (Rang 592 von insgesamt 9.621) an Arbeitnehmern, für die [...]
Fernerhin gibt es hier eine unterdurchschnittliche Veränderung im Gesamtzeitraum (Rang 5.638 von 10.428 insgesamt) in dem Anteil an männlichen Arbeitnehmern im Ort (einschließlich Auspendlern) im bundesweiten Vergleich (-1,48%). Kiel hat mit +1,61% eine überdurchschnittliche Veränderung im Gesamtzeitraum (Position 4.838 von 10.428 insgesamt) in dem Prozentsatz von Arbeitnehmerinnen im [...]
Überdies gibt es mit +1,40% eine unterdurchschnittliche durchschnittliche Veränderung (5.440. Rang bei 10.428 insgesamt) bei der Anzahl an weiblichen Arbeitnehmern am Arbeitsort im bundesweiten Vergleich. Der Ort hat eine unterdurchschnittliche durchschnittliche Entwicklung (Platz 5.413 von 10.428) bei der Anzahl an männlichen Arbeitnehmern am Arbeitsort im bundesweiten Vergleich [...]

3.1.2.
Arbeitnehmer gesamt im Ort und einheimische Arbeitnehmer: Übersicht und Verteilung (Kiel im Verhältnis zum Bundesland)

Ferner gibt es hier mit 48,38% einen überdurchschnittlichen Anteil (91. Rang von 901 insgesamt) an männlichen Arbeitnehmern, für die ihr Arbeitsort gleichzeitig ihr Wohnort ist, bezogen auf alle männlichen Arbeitnehmer im Ort (also einschließlich Einpendler) im Bundesland. Kiel hat einen überdurchschnittlichen Anteil (Rang 109 von 1.025 insgesamt) an Arbeitnehmern, für die ihr [...]
Überdies gibt es eine unterdurchschnittliche Gesamtentwicklung (606. Position von insgesamt 1.118) in dem Anteil an männlichen Arbeitnehmern im Ort (einschließlich Auspendlern) im Bundesland Schleswig-Holstein (-1,48%). Die große Stadt hat mit +1,61% eine überdurchschnittliche Gesamtveränderung (Rang 496 bei 1.118 insgesamt) in dem Prozentsatz von Arbeitnehmerinnen im Ort [...]
Fernerhin gibt es mit +0,60% eine unterdurchschnittliche Durchschnittsentwicklung (Platz 616 von 1.118) bei der Menge an männlichen Arbeitnehmern am Arbeitsort im Bundesland Schleswig-Holstein. Die Gemeinde hat mit +1,40% eine unterdurchschnittliche Durchschnittsentwicklung (572. Rang von 1.118 insgesamt) bei der Anzahl an weiblichen Arbeitnehmern am Arbeitsort im Vergleich von ganz [...]

3.1.3.
Einpendler und Auspendler im Ort: Übersicht und Verteilung (Kiel im Verhältnis zu ganz Deutschland)

Ferner findet man hier einen unterdurchschnittlichen Prozentsatz (6.694. Rang bei 9.460 insgesamt) an männlichen Einpendlern (Pendler, die zum Arbeiten in den Ort pendeln) im bundesweiten Vergleich (54,02%). Kiel verfügt über einen überdurchschnittlichen Prozentsatz (Rang 2.816 von 9.089 insgesamt) an Einpendlerinnen (weibliche Pendler, die zum Arbeiten in den Ort pendeln) im [...]
Außerdem gibt es hier mit -1,31% eine unterdurchschnittliche Gesamtveränderung (7.667. Rang bei 10.428 insgesamt) bei dem Anteil an Einpendlern (Pendler, die zum Arbeiten in den Ort pendeln) im bundesweiten Vergleich. Kiel hat mit +4,81% eine gute Gesamtentwicklung (513. Position von 10.428 insgesamt) bei dem Anteil von Auspendlern (Pendler, die zum Arbeiten in einen anderen Ort pendeln [...]
Die große Stadt hat eine unterdurchschnittliche durchschnittliche Veränderung (Rang 7.057 von 10.428 insgesamt) in der Summe an Arbeitnehmern, die zum Arbeiten pendeln (positiv = Saldo von mehr Einpendlern, negativ = Saldo von mehr Auspendlern), im Vergleich von ganz Deutschland (-0,93%). Außerdem gibt es hier eine unterdurchschnittliche durchschnittliche Entwicklung (Rang 6.448 von [...]

3.1.4.
Einpendler und Auspendler im Ort: Übersicht und Verteilung (Kiel im Verhältnis zum Bundesland)

Darüber hinaus gibt es hier einen unterdurchschnittlichen Prozentsatz (582. Position bei 850 insgesamt) von männlichen Einpendlern (Pendler, die zum Arbeiten in den Ort pendeln) im Bundesland (54,02%). Kiel hat mit 45,98% einen überdurchschnittlichen Anteil (Position 269 von 839 insgesamt) an Einpendlerinnen (weibliche Pendler, die zum Arbeiten in den Ort pendeln) innerhalb von [...]
Außerdem gibt es hier eine unterdurchschnittliche Entwicklung im Gesamtzeitraum (712. Position von 1.118 insgesamt) bei dem Prozentsatz an Einpendlern (Pendler, die zum Arbeiten in den Ort pendeln) im Bundesland (-1,31%). Kiel hat eine recht gute Veränderung im Gesamtzeitraum (58. Rang von 1.118 insgesamt) bei dem Anteil an Auspendlern (Pendler, die zum Arbeiten in einen anderen Ort [...]
Kiel hat mit -0,93% eine unterdurchschnittliche Durchschnittsveränderung (Rang 747 von insgesamt 1.118) bei der Summe von Arbeitnehmern, die zum Arbeiten pendeln (positiv = Saldo von mehr Einpendlern, negativ = Saldo von mehr Auspendlern), innerhalb von Schleswig-Holstein. Ferner gibt es eine unterdurchschnittliche durchschnittliche Entwicklung (660. Rang von 1.118) bei der Anzahl von [...]

Pendler für Orte nahe Kiel

Entfernung     Einwohner
3,9 km   Mönkeberg 3.791
4,3 km   Kronshagen 12.134
5,4 km   Schönkirchen 6.229
6,5 km   Ottendorf 845
6,6 km   Heikendorf 8.234
7,4 km   Melsdorf 1.744
7,6 km   Altenholz 9.950
8,0 km   Schwentinental 13.511
8,2 km   Molfsee 4.790
8,5 km   Mielkendorf 1.327

Pendler für Großstädte nahe Kiel

Entfernung     Einwohner
63,2 km   Lübeck 210.577
88,6 km   Hamburg 1.798.836
131,3 km   Rostock 204.260
162,8 km   Bremen 548.319
182,6 km   Oldenburg (Oldenburg) 162.481
217,7 km   Hannover 525.875
229,2 km   Braunschweig 250.556
264,7 km   Magdeburg 232.364
267,4 km   Osnabrück 165.021
278,0 km   Bielefeld 323.395