«

Hofgeismar: Einwohner



 
 
Die Kategorie-Seite für Hofgeismar (Einwohner)

1. Einwohner


1.1. Einwohner


1.1.1.
Einwohnerzahlen gesamt und Verteilung nach Geschlecht (Hofgeismar im Verhältnis zu ganz Deutschland)

In Hofgeismar findet man eine recht hohe Anzahl (938. Platz von insgesamt 11.328) an Einwohnern im bundesweiten Vergleich (15.554). Außerdem gibt es hier mit 8.104 eine recht hohe Menge (906. Rang von 11.328) an Frauen im Vergleich von ganz Deutschland. In dieser Stadt findet man mit 7.450 eine recht hohe Anzahl (Rang 975 von 11.328 insgesamt) an männlichen Bewohnern im bundesweiten [...]
Hofgeismar verfügt mit 52,10% über einen recht hohen Anteil (Rang 843 von 11.252 insgesamt) an Frauen im Vergleich von ganz Deutschland. Fernerhin liegt hier mit 47,90% ein unterdurchschnittliche Prozentsatz (Platz 10.410 bei 11.252 insgesamt) an männlichen Einwohnern im bundesweiten Vergleich vor. Hofgeismar hat mit -0,00% eine überdurchschnittliche Entwicklung zum Vorjahr (Platz [...]
Tabelle: Einwohner nach Geschlecht
   Entwicklung+
GeschlechtWertVorjahrGesamtDurchschnitt
Anzahl an Frauen8.104*-0,65 %-2,69 %-0,90 %
Anzahl an Männern7.450*-0,64 %-2,80 %-0,93 %
Anzahl an Einwohnern15.554*-0,65 %-2,74 %-0,91 %

1.1.2.
Einwohnerzahlen gesamt und Verteilung nach Geschlecht (Hofgeismar im Verhältnis zum Bundesland)

Hofgeismar verfügt mit 15.554 über eine überdurchschnittliche Anzahl (86. Rang von 430) an Einwohnern im Vergleich von ganz Hessen. Desweiteren liegt hier mit 8.104 eine überdurchschnittliche Menge (Platz 82 von 430) an Frauen im Land vor. In diesem Ort gibt es eine überdurchschnittliche Anzahl (Rang 90 von 430 insgesamt) von männlichen Bewohnern im Vergleich von ganz Hessen [...]
In Hofgeismar findet man mit 52,10% einen großen Prozentsatz (19. Platz von 425) von weiblichen Einwohnern im Vergleich von ganz Hessen. Außerdem liegt hier ein unterdurchschnittliche Anteil (407. Rang von 425) von männlichen Einwohnern innerhalb von Hessen (47,90%) vor. Hofgeismar hat eine überdurchschnittliche aktuelle Veränderung (175. Position von 430 insgesamt) in dem Anteil [...]
Abbildung: Verteilung der Einwohner nach Geschlecht

1.1.3.
Einwohnerzahlen gesamt und Verteilung nach Geschlecht (Hofgeismar im Verhältnis zum Landkreis)

In Hofgeismar findet man die drittgrößte Menge von Menschen im Kreis (15.554). Ferner hat man hier die dritthöchste Menge an weiblichen Bewohnern im Vergleich von ganz Kassel (8.104). Der Ort verfügt mit 7.450 über die dritthöchste Anzahl von Männern im Landkreis Kassel. Die Kleinstadt hat eine unterdurchschnittliche Entwicklung zum Vorjahr (Rang 20 von 30 insgesamt) bei der [...]
Es gibt in Hofgeismar den vierthöchsten Anteil von Frauen im Vergleich von ganz Kassel (52,10%). Zudem gibt es hier mit 47,90% einen unterdurchschnittlichen Anteil (Platz 26 von 29) von männlichen Einwohnern im Vergleich von ganz Kassel. Die Gemeinde hat mit -0,00% eine unterdurchschnittliche kurzfristige Veränderung (Rang 17 von 30) bei dem Anteil von weiblichen Bewohnern im [...]
Tabelle: Verteilung der Einwohner nach Geschlecht
   Entwicklung+
GeschlechtWertVorjahrGesamtDurchschnitt
Anteil an Frauen52,10 %+-0,00 %+0,06 %+0,02 %
Anteil an Männern47,90 %++0,01 %-0,06 %-0,02 %

1.1.4.
Einwohner nach Altersgruppen und Geschlecht (Hofgeismar im Verhältnis zu ganz Deutschland)

Man findet in Hofgeismar mit 1.811 eine recht hohe Menge (Position 775 von 11.328) von Senioren im Alter von mehr als 75 Jahren im Vergleich von ganz Deutschland. Überdies liegt hier mit 549 eine recht hohe Anzahl (Rang 805 von 11.328) an Teenagern im Alter zwischen 15 und 18 Jahren im bundesweiten Vergleich vor. In dieser Kleinstadt liegt mit 365 eine recht hohe Anzahl (847. Platz [...]
Abbildung: Alterspyramide der Einwohner (klassische Altersgruppen)
Tabelle: Einwohner nach Altersgruppen
   Entwicklung+
AltersgruppeWertVorjahrGesamtDurchschnitt
Anzahl an Babies bis 3 Jahre304*-7,60 %-11,88 %-3,96 %
Anzahl an Kindern zwischen 3 und 6 Jahren362*-5,97 %-12,35 %-4,12 %
Anzahl an Kindern zwischen 6 und 10 Jahren527*+0,19 %-5,89 %-1,96 %
Anzahl an Kindern zwischen 10 und 15 Jahren763*-3,42 %-12,60 %-4,20 %
Anzahl an Teenagern zwischen 15 und 18 Jahren549*-5,02 %-2,31 %-0,77 %
Anzahl an Teenagern zwischen 18 und 20 Jahren365*+3,69 %-4,45 %-1,48 %
Anzahl an Erwachsenen zwischen 20 und 25 Jahren876*0,00 %+1,39 %+0,46 %
Anzahl an Erwachsenen zwischen 25 und 30 Jahren707*-2,21 %-12,28 %-4,09 %
Anzahl an Erwachsenen zwischen 30 und 35 Jahren801*+4,43 %-0,50 %-0,17 %
Anzahl an Erwachsenen zwischen 35 und 40 Jahren829*-2,47 %-14,71 %-4,90 %
Anzahl an Erwachsenen zwischen 40 und 45 Jahren1.149*-7,19 %-15,95 %-5,32 %
Anzahl an Erwachsenen zwischen 45 und 50 Jahren1.367*+1,18 %+1,56 %+0,52 %
Anzahl an Erwachsenen zwischen 50 und 55 Jahren1.265*+0,16 %+8,03 %+2,68 %
Anzahl an Erwachsenen zwischen 55 und 60 Jahren1.086*+1,02 %-2,60 %-0,87 %
Anzahl an Erwachsenen zwischen 60 und 65 Jahren1.024*+5,57 %+23,82 %+7,94 %
Anzahl an Senioren zwischen 65 und 75 Jahren1.769*-2,21 %-5,20 %-1,73 %
Anzahl an Senioren ab 75 Jahre1.811*+2,14 %+5,35 %+1,78 %

1.1.5.
Einwohner nach Altersgruppen und Geschlecht (Hofgeismar im Verhältnis zum Bundesland)

In Hofgeismar findet man mit 1.811 eine überdurchschnittliche Anzahl (Rang 64 von insgesamt 430) von Senioren, die älter als 75 Jahre sind, im Land Hessen. Desweiteren gibt es hier mit 549 eine überdurchschnittliche Anzahl (Platz 73 von 430 insgesamt) an Teenagern mit einem Alter von 15-18 Jahren im Vergleich von ganz Hessen. In dieser Stadt gibt es mit 365 eine [...]
Tabelle: Weibliche Einwohner nach Altersgruppen (gleichmäßige Alterspyramide)
   Entwicklung+
AltersgruppeWertVorjahrGesamt
Anzahl an Mädchen bis 15 Jahre947+-3,81 %-11,49 %
Anzahl an jüngeren Frauen zwischen 15 und 25 Jahren873+-0,97 %-0,67 %
Anzahl an Frauen zwischen 25 und 35 Jahren754++0,76 %-7,07 %
Anzahl an Frauen zwischen 35 und 45 Jahren1.027+-4,70 %-13,81 %
Anzahl an Frauen zwischen 45 und 55 Jahren1.335++0,12 %+6,68 %
Anzahl an Frauen zwischen 55 und 65 Jahren1.074++4,37 %+10,85 %
Anzahl an Frauen zwischen 65 und 75 Jahren918+-3,47 %-7,37 %
Anzahl an Frauen ab 75 Jahre1.176++2,53 %+3,07 %
Abbildung: Alterspyramide der Einwohner (gleichmäßige Altersgruppen)
Tabelle: Verteilung aller Einwohner nach Altersgruppen (gleichmäßige Alterspyramide)
   Entwicklung+
Altersgruppe und GeschlechtWertVorjahrGesamt
Anteil an Mädchen bis 15 Jahre6,09 %+-3,18 %-8,99 %
Anteil an jüngeren Frauen zwischen 15 und 25 Jahren5,61 %+-0,32 %+2,14 %
Anteil an Frauen zwischen 25 und 35 Jahren4,85 %++1,41 %-4,45 %
Anteil an Frauen zwischen 35 und 45 Jahren6,60 %+-4,08 %-11,38 %
Anteil an Frauen zwischen 45 und 55 Jahren8,58 %++0,78 %+9,69 %
Anteil an Frauen zwischen 55 und 65 Jahren6,90 %++5,04 %+13,98 %
Anteil an Frauen zwischen 65 und 75 Jahren5,90 %+-2,84 %-4,75 %
Anteil an Frauen ab 75 Jahre7,56 %++3,19 %+5,98 %
Anteil an Jungen bis 15 Jahre6,49 %+-3,97 %-6,93 %
Anteil an jüngeren Männern zwischen 15 und 25 Jahren5,90 %++0,73 %+0,07 %
Anteil an Männern zwischen 25 und 35 Jahren4,85 %++2,19 %-2,58 %
Anteil an Männern zwischen 35 und 45 Jahren6,11 %+-4,42 %-14,58 %
Anteil an Männern zwischen 45 und 55 Jahren8,34 %++1,95 %+5,83 %
Anteil an Männern zwischen 55 und 65 Jahren6,66 %++2,86 %+13,54 %
Anteil an Männern zwischen 65 und 75 Jahren5,47 %+-0,17 %+0,00 %
Anteil an Männern ab 75 Jahre4,08 %++2,10 %+12,96 %

1.1.6.
Einwohner nach Altersgruppen und Geschlecht (Hofgeismar im Verhältnis zum Landkreis)

Hofgeismar hat mit 876 die zweitgrößte Anzahl von jungen Erwachsenen im Alter von 20-25 Jahren im Vergleich von ganz Kassel. Zudem liegt hier mit 549 die zweitgrößte Anzahl von Teenagern im Alter zwischen 15 und 18 Jahren im Kreis Kassel vor. In dieser Stadt findet man mit 1.811 die zweitgrößte Menge von Senioren, die älter als 75 Jahre sind, im Kreis Kassel. Desweiteren [...]
Tabelle: Einwohner nach soziologischen Altersgruppen
   Entwicklung+
AltersgruppeWertVorjahrGesamt
Anzahl an Babies bis 3 Jahre304+-7,60 %-11,88 %
Anzahl an Kindern zwischen 3 und 15 Jahren1.652+-3,07 %-10,28 %
Anzahl an Teenagern zwischen 15 und 20 Jahren914+-0,66 %-3,38 %
Anzahl an Erwachsenen zwischen 20 und 55 Jahren6.994+-0,87 %-4,64 %
Anzahl an Senioren ab 55 Jahre5.690++1,63 %+5,34 %
Tabelle: Verteilung der Einwohner nach soziologischen Altersgruppen
   Entwicklung+
AltersgruppeWertVorjahrGesamt
Anteil an Babies bis 3 Jahre1,95 %+-7,00 %-9,40 %
Anteil an Kindern zwischen 3 und 15 Jahren10,62 %+-2,44 %-7,75 %
Anteil an Teenagern zwischen 15 und 20 Jahren5,88 %+-0,02 %-0,65 %
Anteil an Erwachsenen zwischen 20 und 55 Jahren44,97 %+-0,23 %-1,95 %
Anteil an Senioren ab 55 Jahre36,58 %++2,29 %+8,32 %
Abbildung: Verteilung der Einwohner nach Altersgruppen
Tabelle: Weibliche Einwohner nach Altersgruppen
   Entwicklung+
AltersgruppeWertVorjahrGesamtDurchschnitt
Anzahl an weiblichen Babies bis 3 Jahre142*-8,39 %-16,47 %-5,49 %
Anzahl an Mädchen zwischen 3 und 6 Jahren179*-2,19 %-4,28 %-1,43 %
Anzahl an Mädchen zwischen 6 und 10 Jahren240*-1,64 %-15,19 %-5,06 %
Anzahl an Kindern zwischen 10 und 15 Jahren386*-3,02 %-10,02 %-3,34 %
Anzahl an Mädchen zwischen 10 und 15 Jahren277*-3,82 %-5,78 %-1,93 %
Anzahl an jüngeren Frauen zwischen 18 und 20 Jahren195*+2,63 %+5,98 %+1,99 %
Anzahl an jüngeren Frauen zwischen 20 und 25 Jahren401*-1,72 %-2,20 %-0,73 %
Anzahl an Frauen zwischen 25 und 30 Jahren357*-0,28 %-7,99 %-2,66 %
Anzahl an Frauen zwischen 30 und 35 Jahren397*+1,79 %-6,15 %-2,05 %
Anzahl an Frauen zwischen 35 und 40 Jahren411*-3,29 %-13,66 %-4,55 %
Anzahl an Frauen zwischen 40 und 45 Jahren616*-6,10 %-13,97 %-4,66 %
Anzahl an Frauen zwischen 45 und 50 Jahren695*-0,86 %+3,58 %+1,19 %
Anzahl an Frauen zwischen 50 und 55 Jahren640*+1,11 %+9,78 %+3,26 %
Anzahl an Frauen zwischen 55 und 60 Jahren542*+1,69 %-1,45 %-0,48 %
Anzahl an Frauen zwischen 60 und 65 Jahren532*+7,04 %+23,15 %+7,72 %
Anzahl an Frauen zwischen 65 und 75 Jahren918*-3,47 %-7,37 %-2,46 %
Anzahl an Frauen ab 75 Jahre1.176*+2,53 %+3,07 %+1,02 %
Tabelle: Männliche Einwohner nach Altersgruppen
   Entwicklung+
AltersgruppeWertVorjahrGesamtDurchschnitt
Anzahl an männlichen Babies bis 3 Jahre162*-6,90 %-7,43 %-2,48 %
Anzahl an Jungen zwischen 3 und 6 Jahren183*-9,41 %-19,03 %-6,34 %
Anzahl an Jungen zwischen 6 und 10 Jahren287*+1,77 %+3,61 %+1,20 %
Anzahl an Jungen zwischen 10 und 15 Jahren377*-3,83 %-15,09 %-5,03 %
Anzahl an männlichen Teenagern zwischen 15 und 18 Jahren272*-6,21 %+1,49 %+0,50 %
Anzahl an jüngeren Männern zwischen 18 und 20 Jahren170*+4,94 %-14,14 %-4,71 %
Anzahl an jüngeren Männern zwischen 20 und 25 Jahren475*+1,50 %+4,63 %+1,54 %
Anzahl an Männern zwischen 25 und 30 Jahren350*-4,11 %-16,27 %-5,42 %
Anzahl an Männern zwischen 30 und 35 Jahren404*+7,16 %+5,76 %+1,92 %
Anzahl an Männern zwischen 35 und 40 Jahren418*-1,65 %-15,73 %-5,24 %
Anzahl an Männern zwischen 40 und 45 Jahren533*-8,42 %-18,13 %-6,04 %
Anzahl an Männern zwischen 45 und 50 Jahren672*+3,38 %-0,44 %-0,15 %
Anzahl an Männern zwischen 50 und 55 Jahren625*-0,79 %+6,29 %+2,10 %
Anzahl an Männern zwischen 55 und 60 Jahren544*+0,37 %-3,72 %-1,24 %
Anzahl an Männern zwischen 60 und 65 Jahren492*+4,02 %+24,56 %+8,19 %
Anzahl an Männern zwischen 65 und 75 Jahren851*-0,82 %-2,74 %-0,91 %
Anzahl an Männern ab 75 Jahre635*+1,44 %+9,86 %+3,29 %

Einwohner für Orte nahe Hofgeismar

Entfernung     Einwohner
7,1 km   Trendelburg 5.112
8,4 km   Grebenstein 5.907
10,2 km   Liebenau 3.247
11,5 km   Immenhausen 6.956
12,3 km   Calden 7.340
13,0 km   Reinhardshagen 4.795
13,5 km   Borgentreich 9.008
13,6 km   Espenau 4.867
13,8 km   Bad Karlshafen 3.778
14,7 km   Oberweser 3.292

Einwohner für Großstädte nahe Hofgeismar

Entfernung     Einwohner
22,2 km   Kassel 196.526
83,0 km   Bielefeld 323.395
98,8 km   Hannover 525.875
111,5 km   Hamm 182.112
113,5 km   Braunschweig 250.556
126,4 km   Osnabrück 165.021
127,0 km   Erfurt 206.384
133,0 km   Münster 291.754
135,4 km   Hagen 187.447
135,9 km   Dortmund 580.956