«

Hennigsdorf: Bundestagswahl



 
 
Die Kategorie-Seite für Hennigsdorf (Bundestagswahl)

1. Bundestagswahlen


1.1. Bundestagswahl (Sonntag, 22. September 2013)


1.1.1.
Letzte Bundestagswahl: Wahlergebnis und Stimmenanzahlen (Zweitstimmen) (Hennigsdorf im Verhältnis zu ganz Deutschland)

Darüber hinaus gibt es hier mit 14,12% einen überdurchschnittlichen Stimmanteil (2.535. Rang bei 11.120 insgesamt) zugunsten sonstiger Parteien im Vergleich von ganz Deutschland. In Hennigsdorf liegt mit 19,29% ein überdurchschnittliche Stimmanteil (Rang 1.780 bei 11.042 insgesamt) für die Linke im Vergleich von ganz Deutschland vor. Überdies gibt es einen [...]

1.1.2.
Letzte Bundestagswahl: Wahlergebnis und Stimmenanzahlen (Zweitstimmen) (Hennigsdorf im Verhältnis zum Bundesland)

Zudem hat man hier mit 14,12% einen überdurchschnittlichen Stimmanteil (Platz 114 von insgesamt 419) für sonstige Parteien im Bundesland. In Hennigsdorf gibt es mit 19,29% einen unterdurchschnittlichen Stimmanteil (318. Rang von 419) für die Linke im Bundesland. Zudem hat man einen überdurchschnittlichen Stimmanteil (173. Rang von insgesamt 418) für die FPD innerhalb von [...]
Tabelle: Wahlergebnis der letzten Wahl
   Entwicklung+
ParteiWertVorjahrGesamt
Stimmanteil für die CDU/CSU32,29 %++46,28 %+46,28 %
Stimmanteil für die SPD27,49 %+-12,56 %-12,56 %
Stimmanteil für die Grünen4,32 %+-31,99 %-31,99 %
Stimmanteil für die FPD2,49 %+-74,28 %-74,28 %
Stimmanteil für die Linken19,29 %+-16,75 %-16,75 %
Stimmanteil für die sonstigen Parteien14,12 %++94,14 %+94,14 %
Abbildung: Wahlergebnis der letzten Wahl

1.1.3.
Letzte Bundestagswahl: Wahlergebnis und Stimmenanzahlen (Zweitstimmen) (Hennigsdorf im Verhältnis zum Landkreis)

Desweiteren findet man hier den vierthöchsten Stimmanteil für sonstige Parteien im Kreis (14,12%). Hennigsdorf verfügt über einen unterdurchschnittlichen Stimmanteil (14. Rang bei 19 insgesamt) für die Linke im Kreis (19,29%). Ferner findet man einen unterdurchschnittlichen Stimmanteil (10. Platz von insgesamt 19) für die FPD im Landkreis (2,49%). In der kleinen Mittelstadt [...]
Tabelle: Anzahl der Stimmen für die letzte Wahl
   Entwicklung+
ParteiWertVorjahrGesamtDurchschnitt
Anzahl an Stimmen für die CDU/CSU4.544*+87,61 %+87,61 %+87,61 %
Anzahl an Stimmen für die SPD3.868*+12,15 %+12,15 %+12,15 %
Anzahl an Stimmen für die Grünen608*-12,77 %-12,77 %-12,77 %
Anzahl an Stimmen für die FPD351*-67,01 %-67,01 %-67,01 %
Anzahl an Stimmen für die Linken2.714*+6,77 %+6,77 %+6,77 %
Anzahl an Stimmen für die sonstigen Parteien1.987*+149,00 %+149,00 %+149,00 %

1.1.4.
Letzte Bundestagswahl: Wahlbeteiligung, gültige und ungültige Stimmen (Zweitstimmen) (Hennigsdorf im Verhältnis zu ganz Deutschland)

Die kleine Mittelstadt hat mit 16 eine überdurchschnittliche Anzahl (Position 5.347 von 11.137) von ungültigen Stimmen je 1.000 abgegebenen Stimmen im bundesweiten Vergleich. Überdies gibt es hier mit 228 eine überdurchschnittliche Anzahl (Platz 1.484 von 11.137 insgesamt) von ungültigen Stimmen im bundesweiten Vergleich. In Hennigsdorf gibt es eine hohe Anzahl (453. Platz bei [...]

1.1.5.
Letzte Bundestagswahl: Wahlbeteiligung, gültige und ungültige Stimmen (Zweitstimmen) (Hennigsdorf im Verhältnis zum Bundesland)

Es gibt in der kleinen Mittelstadt mit 16 eine unterdurchschnittliche Anzahl (Platz 270 bei 419 insgesamt) an ungültigen Stimmen je 1.000 abgegebenen Stimmen im Vergleich von ganz Brandenburg. Ansonsten liegt hier mit 228 eine hohe Anzahl (18. Platz von insgesamt 419) von ungültigen Stimmen im Bundesland vor. Man findet in Hennigsdorf eine große Anzahl (17. Rang von 419 insgesamt [...]
Tabelle: Übersicht Wahlbeteiligung und Stimmen für die letzte Wahl
   Entwicklung+
BeschreibungWertVorjahrGesamtDurchschnitt
Wahlbeteiligung65,90 %*+29,22 %+29,22 %+29,22 %
Anzahl an Wahlberechtigen21.700*-1,37 %-1,37 %-1,37 %
Anzahl an insgesamt abgegebenen Stimmen14.300+---
Anzahl an gültigen Stimmen14.072*+28,25 %+28,25 %+28,25 %
Anzahl an ungültigen Stimmen228+---
Anzahl an ungültigen Stimmen je 1.000 abgegebenen Stimmen16+---

1.1.6.
Letzte Bundestagswahl: Wahlbeteiligung, gültige und ungültige Stimmen (Zweitstimmen) (Hennigsdorf im Verhältnis zum Landkreis)

In diesem Ort gibt es eine unterdurchschnittliche Anzahl (Rang 12 von 19) an ungültigen Stimmen je 1.000 abgegebenen Stimmen im Vergleich von ganz Oberhavel (16). Ferner liegt hier mit 228 die zweitgrößte Anzahl an ungültigen Stimmen innerhalb von Oberhavel vor. Hennigsdorf verfügt über die drittgrößte Menge an insgesamt abgegebenen Stimmen im Vergleich von ganz Oberhavel [...]

Bundestagswahl für Orte nahe Hennigsdorf

Entfernung     Einwohner
6,7 km   Velten 11.951
7,3 km   Glienicke/Nordbahn 11.143
7,9 km   Hohen Neuendorf 24.551
10,1 km   Birkenwerder 7.832
11,4 km   Leegebruch 6.640
11,5 km   Falkensee 40.900
11,9 km   Schönwalde-Glien 9.096
11,9 km   Oberkrämer 10.689
12,6 km   Mühlenbecker Land 14.205
14,2 km   Dallgow-Döberitz 8.754

Bundestagswahl für Großstädte nahe Hennigsdorf

Entfernung     Einwohner
17,1 km   Berlin 3.501.872
25,9 km   Potsdam 158.902
120,7 km   Magdeburg 232.364
152,4 km   Halle (Saale) 233.705
153,4 km   Leipzig 531.809
178,7 km   Dresden 529.781
181,8 km   Rostock 204.260
186,8 km   Braunschweig 250.556
200,1 km   Chemnitz 243.173
216,5 km   Lübeck 210.577