«

Hülsede: Pendler



 
 
Die Kategorie-Seite für Hülsede (Pendler)

3. Pendler


3.1. Pendler


3.1.1.
Arbeitnehmer gesamt im Ort und einheimische Arbeitnehmer: Übersicht und Verteilung (Hülsede im Verhältnis zu ganz Deutschland)

Darüber hinaus liegt hier ein hohe Anteil (Rang 384 von 8.924 insgesamt) von Arbeitnehmerinnen, für die ihr Arbeitsort gleichzeitig ihr Wohnort ist, bezogen auf alle Arbeitnehmerinnen im Ort (also einschließlich Einpendler) im bundesweiten Vergleich (64,29%) vor. Man findet in Hülsede einen überdurchschnittlichen Prozentsatz (2.990. Platz von 9.621 insgesamt) an Arbeitnehmern, für die [...]
Ferner gibt es mit -13,64% eine unterdurchschnittliche Gesamtentwicklung (Rang 9.290 von 10.428 insgesamt) bei dem Prozentsatz von Arbeitnehmerinnen im Ort (einschließlich Auspendlern) im bundesweiten Vergleich. Die Stadt hat mit +6,36% eine überdurchschnittliche Entwicklung im Gesamtzeitraum (1.512. Rang von 10.428 insgesamt) in dem Anteil an männlichen Arbeitnehmern im Ort [...]
Außerdem gibt es hier mit -10,42% eine unterdurchschnittliche Durchschnittsentwicklung (10.193. Rang von 10.428) bei der Anzahl von weiblichen Arbeitnehmern am Arbeitsort im bundesweiten Vergleich. Hülsede hat eine unterdurchschnittliche durchschnittliche Entwicklung (Rang 9.936 von 10.428) bei der Anzahl von männlichen Arbeitnehmern am Arbeitsort im bundesweiten Vergleich [...]

3.1.2.
Arbeitnehmer gesamt im Ort und einheimische Arbeitnehmer: Übersicht und Verteilung (Hülsede im Verhältnis zum Bundesland)

Ansonsten findet man hier einen recht großen Anteil (Position 51 bei 993 insgesamt) an Arbeitnehmerinnen, für die ihr Arbeitsort gleichzeitig ihr Wohnort ist, bezogen auf alle Arbeitnehmerinnen im Ort (also einschließlich Einpendler) im Vergleich von ganz Niedersachsen (64,29%). In Hülsede liegt mit 36,27% ein überdurchschnittliche Prozentsatz (Rang 300 von insgesamt 996) an [...]
Zudem gibt es hier eine unterdurchschnittliche Veränderung im Gesamtzeitraum (916. Rang von insgesamt 1.033) bei dem Anteil von Arbeitnehmerinnen im Ort (einschließlich Auspendlern) im Vergleich von ganz Niedersachsen (-13,64%). Hülsede hat mit +6,36% eine überdurchschnittliche Veränderung im Gesamtzeitraum (170. Rang von 1.033 insgesamt) bei dem Anteil von männlichen Arbeitnehmern im [...]
Zudem gibt es hier mit -10,42% eine unterdurchschnittliche Durchschnittsentwicklung (Platz 1.002 von insgesamt 1.033) bei der Menge an weiblichen Arbeitnehmern am Arbeitsort innerhalb von Niedersachsen. Hülsede hat mit -7,04% eine unterdurchschnittliche durchschnittliche Entwicklung (Position 985 von insgesamt 1.033) in der Anzahl von männlichen Arbeitnehmern am Arbeitsort im [...]

3.1.3.
Arbeitnehmer gesamt im Ort und einheimische Arbeitnehmer: Übersicht und Verteilung (Hülsede im Verhältnis zum Landkreis)

Außerdem liegt hier mit 64,29% der zweithöchste Anteil von Arbeitnehmerinnen, für die ihr Arbeitsort gleichzeitig ihr Wohnort ist, bezogen auf alle Arbeitnehmerinnen im Ort (also einschließlich Einpendler) innerhalb von Schaumburg vor. In Hülsede findet man mit 36,27% den fünfthöchsten Anteil an Arbeitnehmern, für die ihr Arbeitsort gleichzeitig ihr Wohnort ist, bezogen auf alle [...]
Desweiteren gibt es eine unterdurchschnittliche Entwicklung im Gesamtzeitraum (Rang 28 von 38) bei dem Anteil von Arbeitnehmerinnen im Ort (einschließlich Auspendlern) im Landkreis (-13,64%). Das große Dorf hat mit +6,36% eine überdurchschnittliche Veränderung im Gesamtzeitraum (Rang 10 bei 38 insgesamt) bei dem Anteil von männlichen Arbeitnehmern im Ort (einschließlich Auspendlern [...]
Ferner gibt es mit -7,04% eine unterdurchschnittliche Durchschnittsveränderung (Platz 37 von 38) in der Anzahl von männlichen Arbeitnehmern am Arbeitsort im Landkreis. Das Städtchen hat mit -10,42% eine unterdurchschnittliche Durchschnittsentwicklung (Platz 36 bei 38 insgesamt) in der Anzahl von weiblichen Arbeitnehmern am Arbeitsort im Landkreis Schaumburg. Ansonsten gibt es hier [...]

3.1.4.
Arbeitnehmer gesamt im Ort und einheimische Arbeitnehmer: Übersicht und Verteilung (Hülsede im Verhältnis zur Verwaltungsgemeinschaft)

Desweiteren hat man hier den größten Anteil von Arbeitnehmerinnen, für die ihr Arbeitsort gleichzeitig ihr Wohnort ist, bezogen auf alle Arbeitnehmerinnen im Ort (also einschließlich Einpendler) innerhalb von Rodenberg (64,29%). Hülsede hat mit 36,27% den größten Anteil an Arbeitnehmern, für die ihr Arbeitsort gleichzeitig ihr Wohnort ist, bezogen auf alle Arbeitnehmer im Ort (also [...]
Zudem gibt es hier mit +6,36% die dritthöchste Entwicklung im Gesamtzeitraum bei dem Prozentsatz an männlichen Arbeitnehmern im Ort (einschließlich Auspendlern) in der Verwaltungsgemeinschaft. Hülsede hat die dritthöchste Gesamtentwicklung bei dem Anteil an Arbeitnehmerinnen im Ort (einschließlich Auspendlern) in der Verwaltungsgemeinschaft (-13,64%). Zudem gibt es mit +2,27% die [...]
Desweiteren gibt es hier mit -7,04% die sechstbeste Durchschnittsveränderung in der Menge von männlichen Arbeitnehmern am Arbeitsort innerhalb von Rodenberg. Hülsede hat mit -10,42% die fünftbeste durchschnittliche Veränderung bei der Menge von weiblichen Arbeitnehmern am Arbeitsort im Vergleich von ganz Rodenberg. Ferner gibt es mit -8,11% die sechstbeste durchschnittliche [...]

3.1.5.
Einpendler und Auspendler im Ort: Übersicht und Verteilung (Hülsede im Verhältnis zu ganz Deutschland)

Ferner liegt hier ein unterdurchschnittliche Anteil (Rang 8.750 von 9.089 insgesamt) an Einpendlerinnen (weibliche Pendler, die zum Arbeiten in den Ort pendeln) im Vergleich von ganz Deutschland (15,38%) vor. In Hülsede findet man einen recht großen Anteil (673. Platz bei 9.460 insgesamt) von männlichen Einpendlern (Pendler, die zum Arbeiten in den Ort pendeln) im bundesweiten Vergleich [...]
Fernerhin gibt es hier mit -10,07% eine unterdurchschnittliche Gesamtveränderung (9.560. Platz von 10.428) bei dem Anteil von Einpendlern (Pendler, die zum Arbeiten in den Ort pendeln) im Vergleich von ganz Deutschland. Hülsede hat mit +3,34% eine recht gute Gesamtentwicklung (1.008. Rang von 10.428 insgesamt) bei dem Anteil an Auspendlern (Pendler, die zum Arbeiten in einen anderen Ort [...]
Der Ort hat mit +10,53% eine recht positive Durchschnittsveränderung (750. Platz von 10.428 insgesamt) in der Summe von Arbeitnehmern, die zum Arbeiten pendeln (positiv = Saldo von mehr Einpendlern, negativ = Saldo von mehr Auspendlern), im bundesweiten Vergleich. Überdies gibt es hier mit -9,81% eine unterdurchschnittliche Durchschnittsentwicklung (Rang 10.006 von 10.428) in der Menge [...]

3.1.6.
Einpendler und Auspendler im Ort: Übersicht und Verteilung (Hülsede im Verhältnis zum Bundesland)

Desweiteren liegt hier mit 15,38% ein unterdurchschnittliche Anteil (916. Rang von insgesamt 967) an Einpendlerinnen (weibliche Pendler, die zum Arbeiten in den Ort pendeln) innerhalb von Niedersachsen vor. In Hülsede findet man mit 84,62% einen recht großen Prozentsatz (76. Platz von insgesamt 991) von männlichen Einpendlern (Pendler, die zum Arbeiten in den Ort pendeln) im [...]
Zudem gibt es hier mit -10,07% eine unterdurchschnittliche Veränderung im Gesamtzeitraum (983. Platz bei 1.033 insgesamt) in dem Prozentsatz an Einpendlern (Pendler, die zum Arbeiten in den Ort pendeln) im Bundesland. Hülsede hat mit +3,34% eine recht positive Gesamtveränderung (Rang 76 von insgesamt 1.033) bei dem Prozentsatz von Auspendlern (Pendler, die zum Arbeiten in einen anderen [...]
Hülsede hat mit +10,53% eine recht positive durchschnittliche Veränderung (62. Platz bei 1.033 insgesamt) in der Summe von Arbeitnehmern, die zum Arbeiten pendeln (positiv = Saldo von mehr Einpendlern, negativ = Saldo von mehr Auspendlern), im Bundesland Niedersachsen. Ansonsten gibt es eine unterdurchschnittliche durchschnittliche Entwicklung (Rang 1.003 von insgesamt 1.033) in der Anzahl [...]

3.1.7.
Einpendler und Auspendler im Ort: Übersicht und Verteilung (Hülsede im Verhältnis zum Landkreis)

Desweiteren liegt hier mit 15,38% ein unterdurchschnittliche Anteil (Rang 35 bei 37 insgesamt) an Einpendlerinnen (weibliche Pendler, die zum Arbeiten in den Ort pendeln) im Vergleich von ganz Schaumburg vor. Hülsede hat den vierthöchsten Prozentsatz an männlichen Einpendlern (Pendler, die zum Arbeiten in den Ort pendeln) im Landkreis [...]
Ferner gibt es eine unterdurchschnittliche Gesamtentwicklung (Rang 36 von 38) bei dem Anteil an Einpendlern (Pendler, die zum Arbeiten in den Ort pendeln) im Kreis Schaumburg (-10,07%). Das Städtchen hat mit +3,34% die vierthöchste Veränderung im Gesamtzeitraum bei dem Prozentsatz an Auspendlern (Pendler, die zum Arbeiten in einen anderen Ort pendeln) im Landkreis. Ferner gibt es mit [...]
Hülsede hat die zweitbeste Durchschnittsveränderung bei der Summe von Arbeitnehmern, die zum Arbeiten pendeln (positiv = Saldo von mehr Einpendlern, negativ = Saldo von mehr Auspendlern), im Kreis (+10,53%). Desweiteren gibt es mit -9,81% eine unterdurchschnittliche Durchschnittsentwicklung (37. Position von 38 insgesamt) in der Anzahl an Einpendlern (Pendler, die zum Arbeiten in den Ort [...]

3.1.8.
Einpendler und Auspendler im Ort: Übersicht und Verteilung (Hülsede im Verhältnis zur Verwaltungsgemeinschaft)

Ferner findet man hier mit 15,38% den sechstgrößten Prozentsatz von Einpendlerinnen (weibliche Pendler, die zum Arbeiten in den Ort pendeln) innerhalb von Rodenberg. Man findet in Hülsede mit 84,62% den größten Prozentsatz von männlichen Einpendlern (Pendler, die zum Arbeiten in den Ort pendeln) in der [...]
Ansonsten gibt es hier die sechsthöchste Gesamtveränderung in dem Prozentsatz an Einpendlern (Pendler, die zum Arbeiten in den Ort pendeln) in der Verwaltungsgemeinschaft (-10,07%). Hülsede hat die beste Veränderung im Gesamtzeitraum in dem Prozentsatz von Auspendlern (Pendler, die zum Arbeiten in einen anderen Ort pendeln) in der Verwaltungsgemeinschaft Rodenberg [...]
Hülsede hat die beste durchschnittliche Veränderung in der Summe von Arbeitnehmern, die zum Arbeiten pendeln (positiv = Saldo von mehr Einpendlern, negativ = Saldo von mehr Auspendlern), in der Verwaltungsgemeinschaft Rodenberg (+10,53%). Desweiteren gibt es mit -9,81% die sechsthöchste durchschnittliche Veränderung in der Anzahl von Einpendlern (Pendler, die zum Arbeiten in den Ort [...]

Pendler für Orte nahe Hülsede

Entfernung     Einwohner
2,1 km   Messenkamp 752
2,7 km   Lauenau 4.072
2,7 km   Pohle 911
6,6 km   Bad Münder am Deister 17.327
7,1 km   Apelern 2.543
7,7 km   Rodenberg 6.077
8,5 km   Auetal 6.195
10,5 km   Bad Nenndorf 10.560
11,3 km   Beckedorf 1.501
11,4 km   Hessisch Oldendorf 18.827

Pendler für Großstädte nahe Hülsede

Entfernung     Einwohner
30,0 km   Hannover 525.875
62,3 km   Bielefeld 323.395
79,0 km   Braunschweig 250.556
89,8 km   Osnabrück 165.021
103,0 km   Bremen 548.319
103,4 km   Kassel 196.526
122,5 km   Münster 291.754
123,9 km   Hamm 182.112
125,9 km   Oldenburg (Oldenburg) 162.481
149,4 km   Hamburg 1.798.836