«

Grevenbroich: Umzüge (Zu- und Fortzüge)



 
 
Die Kategorie-Seite für Grevenbroich (Umzüge (Zu- Und Fortzüge))

3. Zu- und Fortzüge


3.1. Umzüge (Zu- und Fortzüge)


3.1.1.
Zuzüge nach Geschlecht und Altersgruppen - Zahlen und Verteilung (Grevenbroich im Verhältnis zu ganz Deutschland)

Die mittelgroße Stadt hat eine unterdurchschnittliche aktuelle Entwicklung (6.484. Rang von insgesamt 11.266) in der Anzahl von Zuzügen an Einwohnern im bundesweiten Vergleich (-4,27%). Ferner gibt es eine unterdurchschnittliche aktuelle Veränderung (Rang 6.286 von 11.266) in der Anzahl von Zuzügen an Männern im bundesweiten Vergleich (-3,31%). Grevenbroich hat mit -6,21% eine [...]
Grevenbroich verfügt mit 67,61% über einen sehr großen Anteil von Zuzügen (Rang 320 von insgesamt 11.102) an Männern im bundesweiten Vergleich. Außerdem hat man hier einen unterdurchschnittlichen Anteil von Zuzügen (10.836. Platz von 11.113 insgesamt) von Frauen im bundesweiten Vergleich [...]
Tabelle: Zuzüge eines Jahres nach Geschlecht
   Entwicklung+
GeschlechtWertVorjahrGesamtDurchschnitt
Anzahl von Zuzügen an Frauen1.148*-6,21 %+4,65 %+2,32 %
Anzahl von Zuzügen an Männern2.396*-3,31 %+19,26 %+9,63 %
Anzahl von Zuzügen an Einwohnern3.544*-4,27 %+14,10 %+7,05 %

3.1.2.
Zuzüge nach Geschlecht und Altersgruppen - Zahlen und Verteilung (Grevenbroich im Verhältnis zum Bundesland)

Die mittelgroße Stadt hat mit -4,27% eine unterdurchschnittliche kurzfristige Veränderung (Rang 258 von 396 insgesamt) in der Anzahl von Zuzügen von Einwohnern im Bundesland. Darüber hinaus gibt es eine unterdurchschnittliche aktuelle Entwicklung (Platz 239 von 396) in der Anzahl von Zuzügen von Männern im Land (-3,31%). Grevenbroich hat eine unterdurchschnittliche Entwicklung zum [...]
Man findet in Grevenbroich den viertgrößten Anteil von Zuzügen an Männern im Land Nordrhein-Westfalen (67,61%). Fernerhin hat man hier einen unterdurchschnittlichen Anteil von Zuzügen (Position 393 von 396 insgesamt) von Frauen im Bundesland [...]
Tabelle: Verteilung der Zuzüge eines Jahres nach Geschlecht
   Entwicklung+
GeschlechtWertVorjahrGesamtDurchschnitt
Anteil von Zuzügen an Frauen32,39 %+-2,03 %-8,28 %0,00 %
Anteil von Zuzügen an Männern67,61 %++1,00 %+4,52 %0,00 %
Abbildung: Zuzüge nach Geschlecht

3.1.3.
Zuzüge nach Geschlecht und Altersgruppen - Zahlen und Verteilung (Grevenbroich im Verhältnis zum Landkreis)

Der Ort hat mit -4,27% eine unterdurchschnittliche kurzfristige Veränderung (7. Position von 8) bei der Anzahl von Zuzügen an Einwohnern im Landkreis Rhein-Kreis Neuss. Ferner gibt es mit -3,31% die sechsthöchste aktuelle Veränderung bei der Anzahl von Zuzügen von Männern im Kreis Rhein-Kreis Neuss. Grevenbroich hat eine unterdurchschnittliche aktuelle Veränderung (Platz 7 von [...]
Man findet in Grevenbroich den größten Anteil von Zuzügen von Männern im Vergleich von ganz Rhein-Kreis Neuss (67,61%). Außerdem gibt es hier einen unterdurchschnittlichen Anteil von Zuzügen (Platz 8 von insgesamt 8) an Frauen im Landkreis Rhein-Kreis Neuss [...]
Tabelle: Zuzüge eines Jahres nach Altersgruppen
   Entwicklung+
AltersgruppeWertVorjahrGesamtDurchschnitt
Anzahl von Zuzügen an Minderjährigen bis 18 Jahre436*+1,40 %+13,84 %+6,92 %
Anzahl von Zuzügen an jungen Erwachsenen zwischen 18 und 25 Jahren478*+1,27 %+16,87 %+8,44 %
Anzahl von Zuzügen an jungen Erwachsenen zwischen 25 und 30 Jahren530*+2,32 %+15,22 %+7,61 %
Anzahl von Zuzügen an Erwachsenen zwischen 30 und 50 Jahren1.441*-7,09 %+11,62 %+5,81 %
Anzahl von Zuzügen an Erwachsenen zwischen 50 und 65 Jahren530*-7,99 %+21,28 %+10,64 %
Anzahl von Zuzügen an Senioren ab 65 Jahre129*-16,77 %+2,38 %+1,19 %
Tabelle: Verteilung der Zuzüge eines Jahres nach Altersgruppen
   Entwicklung+
AltersgruppeWertVorjahrGesamtDurchschnitt
Anteil von Zuzügen an Minderjährigen bis 18 Jahre12,30 %++5,92 %-0,23 %0,00 %
Anteil von Zuzügen an jungen Erwachsenen zwischen 18 und 25 Jahren13,49 %++5,79 %+2,43 %0,00 %
Anteil von Zuzügen an jungen Erwachsenen zwischen 25 und 30 Jahren14,95 %++6,88 %+0,98 %0,00 %
Anteil von Zuzügen an Erwachsenen zwischen 30 und 50 Jahren40,66 %+-2,95 %-2,18 %0,00 %
Anteil von Zuzügen an Erwachsenen zwischen 50 und 65 Jahren14,95 %+-3,88 %+6,29 %0,00 %
Anteil von Zuzügen an Senioren ab 65 Jahre3,64 %+-13,06 %-10,27 %0,00 %
Abbildung: Verteilung der Zuzüge nach Altersgruppen
Tabelle: Zuzüge eines Jahres nach Altersgruppen (Frauen)
   Entwicklung+
AltersgruppeWertVorjahrGesamtDurchschnitt
Anzahl von Zuzügen an weiblichen Minderjährigen bis 18 Jahre207*+2,48 %+21,05 %+10,53 %
Anzahl von Zuzügen an weiblichen jungen Erwachsenen zwischen 18 und 25 Jahren210*-6,67 %+5,53 %+2,76 %
Anzahl von Zuzügen an jungen Frauen zwischen 25 und 30 Jahren182*-7,61 %-3,70 %-1,85 %
Anzahl von Zuzügen an Frauen zwischen 30 und 50 Jahren364*-12,71 %+0,28 %+0,14 %
Anzahl von Zuzügen an Frauen zwischen 50 und 65 Jahren96*+7,87 %-8,57 %-4,29 %
Anzahl von Zuzügen an Seniorinnen ab 65 Jahre89*-5,32 %+27,14 %+13,57 %
Tabelle: Zuzüge eines Jahres nach Altersgruppen (Männer)
   Entwicklung+
AltersgruppeWertVorjahrGesamtDurchschnitt
Anzahl von Zuzügen an männlichen Minderjährigen bis 18 Jahre229*+0,44 %+8,02 %+4,01 %
Anzahl von Zuzügen an männlichen jungen Erwachsenen zwischen 18 und 25 Jahren268*+8,50 %+27,62 %+13,81 %
Anzahl von Zuzügen an männlichen jungen Erwachsenen zwischen 25 und 30 Jahren348*+8,41 %+28,41 %+14,21 %
Anzahl von Zuzügen an Männern zwischen 30 und 50 Jahren1.077*-5,03 %+16,06 %+8,03 %
Anzahl von Zuzügen an Männern zwischen 50 und 65 Jahren434*-10,88 %+30,72 %+15,36 %
Anzahl von Zuzügen an männlichen Senioren ab 65 Jahre40*-34,43 %-28,57 %-14,29 %
Tabelle: Verteilung der Zuzüge eines Jahres nach Altersgruppen (Frauen)
   Entwicklung+
AltersgruppeWertVorjahrGesamtDurchschnitt
Anteil von Zuzügen an weiblichen Minderjährigen bis 18 Jahre18,03 %++9,26 %+15,67 %0,00 %
Anteil von Zuzügen an weiblichen jungen Erwachsenen zwischen 18 und 25 Jahren18,29 %+-0,49 %+0,84 %0,00 %
Anteil von Zuzügen an jungen Frauen zwischen 25 und 30 Jahren15,85 %+-1,50 %-7,98 %0,00 %
Anteil von Zuzügen an Frauen zwischen 30 und 50 Jahren31,71 %+-6,93 %-4,18 %0,00 %
Anteil von Zuzügen an Frauen zwischen 50 und 65 Jahren8,36 %++15,01 %-12,63 %0,00 %
Anteil von Zuzügen an Seniorinnen ab 65 Jahre7,75 %++0,95 %+21,49 %0,00 %
Tabelle: Verteilung der Zuzüge eines Jahres nach Altersgruppen (Männer)
   Entwicklung+
AltersgruppeWertVorjahrGesamtDurchschnitt
Anteil von Zuzügen an männlichen Minderjährigen bis 18 Jahre9,56 %++3,88 %-9,43 %0,00 %
Anteil von Zuzügen an männlichen jungen Erwachsenen zwischen 18 und 25 Jahren11,19 %++12,22 %+7,01 %0,00 %
Anteil von Zuzügen an männlichen jungen Erwachsenen zwischen 25 und 30 Jahren14,52 %++12,12 %+7,67 %0,00 %
Anteil von Zuzügen an Männern zwischen 30 und 50 Jahren44,95 %+-1,78 %-2,69 %0,00 %
Anteil von Zuzügen an Männern zwischen 50 und 65 Jahren18,11 %+-7,83 %+9,61 %0,00 %
Anteil von Zuzügen an männlichen Senioren ab 65 Jahre1,67 %+-32,18 %-40,11 %0,00 %
Tabelle: Anteil der Frauen an den Zuzügen eines Jahres nach Altersgruppen
   Entwicklung+
AltersgruppeWertVorjahrGesamtDurchschnitt
Anteil von Zuzügen bezogen auf alle Zuzüge dieser Altersgruppe an weiblichen Minderjährigen bis 18 Jahre47,48 %++1,07 %+6,34 %0,00 %
Anteil von Zuzügen bezogen auf alle Zuzüge dieser Altersgruppe an weiblichen jungen Erwachsenen zwischen 18 und 25 Jahren43,93 %+-7,84 %-9,71 %0,00 %
Anteil von Zuzügen bezogen auf alle Zuzüge dieser Altersgruppe an jungen Frauen zwischen 25 und 30 Jahren34,34 %+-9,71 %-16,42 %0,00 %
Anteil von Zuzügen bezogen auf alle Zuzüge dieser Altersgruppe an Frauen zwischen 30 und 50 Jahren25,26 %+-6,05 %-10,16 %0,00 %
Anteil von Zuzügen bezogen auf alle Zuzüge dieser Altersgruppe an Frauen zwischen 50 und 65 Jahren18,11 %++17,23 %-24,61 %0,00 %
Anteil von Zuzügen bezogen auf alle Zuzüge dieser Altersgruppe an Seniorinnen ab 65 Jahre68,99 %++13,76 %+24,19 %0,00 %
Tabelle: Anteil der Männer an den Zuzügen eines Jahres nach Altersgruppen
   Entwicklung+
AltersgruppeWertVorjahrGesamtDurchschnitt
Anteil von Zuzügen bezogen auf alle Zuzüge dieser Altersgruppe an männlichen Minderjährigen bis 18 Jahre52,52 %+-0,94 %-5,11 %0,00 %
Anteil von Zuzügen bezogen auf alle Zuzüge dieser Altersgruppe an männlichen jungen Erwachsenen zwischen 18 und 25 Jahren56,07 %++7,14 %+9,20 %0,00 %
Anteil von Zuzügen bezogen auf alle Zuzüge dieser Altersgruppe an männlichen jungen Erwachsenen zwischen 25 und 30 Jahren65,66 %++5,96 %+11,45 %0,00 %
Anteil von Zuzügen bezogen auf alle Zuzüge dieser Altersgruppe an Männern zwischen 30 und 50 Jahren74,74 %++2,22 %+3,98 %0,00 %
Anteil von Zuzügen bezogen auf alle Zuzüge dieser Altersgruppe an Männern zwischen 50 und 65 Jahren81,89 %+-3,15 %+7,78 %0,00 %
Anteil von Zuzügen bezogen auf alle Zuzüge dieser Altersgruppe an männlichen Senioren ab 65 Jahre31,01 %+-21,21 %-30,23 %0,00 %

3.1.4.
Fortzüge nach Geschlecht und Altersgruppen - Zahlen und Verteilung (Grevenbroich im Verhältnis zu ganz Deutschland)

Die Stadt hat mit -4,06% eine unterdurchschnittliche aktuelle Veränderung (Platz 6.131 von 11.266) bei der Anzahl von Auszügen an Einwohnern im bundesweiten Vergleich. Außerdem gibt es mit -4,14% eine unterdurchschnittliche kurzfristige Entwicklung (6.048. Rang von insgesamt 11.266) in der Anzahl von Fortzügen an Männern im Vergleich von ganz Deutschland. Grevenbroich hat eine [...]
Grevenbroich hat einen großen Anteil von Fortzügen (411. Rang bei 11.117 insgesamt) von Männern im Vergleich von ganz Deutschland (63,97%). Außerdem hat man hier einen unterdurchschnittlichen Anteil von Auszügen (Rang 10.757 von 11.132) an Frauen im Vergleich von ganz Deutschland [...]
Tabelle: Fortzüge eines Jahres nach Geschlecht
   Entwicklung+
GeschlechtWertVorjahrGesamtDurchschnitt
Anzahl von Zuzügen an Frauen1.148*-6,21 %+4,65 %+2,32 %
Anzahl von Zuzügen an Männern2.396*-3,31 %+19,26 %+9,63 %
Anzahl von Zuzügen an Einwohnern3.544*-4,27 %+14,10 %+7,05 %

3.1.5.
Fortzüge nach Geschlecht und Altersgruppen - Zahlen und Verteilung (Grevenbroich im Verhältnis zum Bundesland)

Grevenbroich hat mit -4,06% eine unterdurchschnittliche aktuelle Veränderung (217. Platz bei 396 insgesamt) bei der Anzahl von Fortzügen von Einwohnern im Bundesland Nordrhein-Westfalen. Ferner gibt es hier mit -4,14% eine unterdurchschnittliche Entwicklung zum Vorjahr (Position 215 bei 396 insgesamt) in der Anzahl von Auszügen von Männern im Land Nordrhein-Westfalen. Die Stadt hat [...]
Grevenbroich verfügt über den fünftgrößten Anteil von Auszügen an Männern innerhalb von Nordrhein-Westfalen (63,97%). Darüber hinaus findet man hier mit 36,03% einen unterdurchschnittlichen Anteil von Auszügen (Platz 392 von 396 insgesamt) von Frauen im [...]
Tabelle: Verteilung der Fortzüge eines Jahres nach Geschlecht
   Entwicklung+
GeschlechtWertVorjahrGesamtDurchschnitt
Anteil von Auszügen an Frauen36,03 %++0,15 %-2,38 %0,00 %
Anteil von Auszügen an Männern63,97 %+-0,09 %+1,39 %0,00 %
Abbildung: Fortzüge nach Geschlecht

3.1.6.
Fortzüge nach Geschlecht und Altersgruppen - Zahlen und Verteilung (Grevenbroich im Verhältnis zum Landkreis)

Grevenbroich hat die fünftbeste Veränderung zum Vorjahr in der Anzahl von Auszügen von Einwohnern im Vergleich von ganz Rhein-Kreis Neuss (-4,06%). Desweiteren gibt es hier die fünfthöchste kurzfristige Veränderung bei der Anzahl von Auszügen von Männern innerhalb von Rhein-Kreis Neuss (-4,14%). Die Mittelstadt hat mit -3,91% die fünfthöchste Veränderung zum Vorjahr bei der [...]
In Grevenbroich gibt es den größten Anteil von Fortzügen an Männern im Landkreis Rhein-Kreis Neuss (63,97%). Außerdem hat man hier einen unterdurchschnittlichen Anteil von Auszügen (Rang 8 bei 8 insgesamt) an Frauen im Landkreis [...]
Tabelle: Fortzüge eines Jahres nach Altersgruppen
   Entwicklung+
AltersgruppeWertVorjahrGesamtDurchschnitt
Anzahl von Zuzügen an Minderjährigen bis 18 Jahre385*-0,52 %+20,69 %+10,34 %
Anzahl von Auszügen an jungen Erwachsenen zwischen 18 und 25 Jahren529*-8,32 %+5,17 %+2,58 %
Anzahl von Auszügen an jungen Erwachsenen zwischen 25 und 30 Jahren523*+2,15 %+14,95 %+7,47 %
Anzahl von Auszügen an Erwachsenen zwischen 30 und 50 Jahren1.314*-10,12 %+3,79 %+1,90 %
Anzahl von Auszügen an Erwachsenen zwischen 50 und 65 Jahren615*+15,60 %+45,73 %+22,87 %
Anzahl von Auszügen an Senioren ab 65 Jahre178*-20,54 %-8,25 %-4,12 %
Tabelle: Verteilung der Fortzüge eines Jahres nach Altersgruppen
   Entwicklung+
AltersgruppeWertVorjahrGesamtDurchschnitt
Anteil von Auszügen an Minderjährigen bis 18 Jahre10,86 %++3,69 %+7,58 %0,00 %
Anteil von Auszügen an jungen Erwachsenen zwischen 18 und 25 Jahren14,93 %+-4,44 %-6,26 %0,00 %
Anteil von Auszügen an jungen Erwachsenen zwischen 25 und 30 Jahren14,76 %++6,47 %+2,46 %0,00 %
Anteil von Auszügen an Erwachsenen zwischen 30 und 50 Jahren37,08 %+-6,32 %-7,48 %0,00 %
Anteil von Auszügen an Erwachsenen zwischen 50 und 65 Jahren17,35 %++20,49 %+29,90 %0,00 %
Anteil von Auszügen an Senioren ab 65 Jahre5,02 %+-17,17 %-18,21 %0,00 %
Abbildung: Verteilung der Fortzüge nach Altersgruppen
Tabelle: Fortzüge eines Jahres nach Altersgruppen (Frauen)
   Entwicklung+
AltersgruppeWertVorjahrGesamtDurchschnitt
Anzahl von Auszügen an weiblichen Minderjährigen bis 18 Jahre187*-2,09 %+22,22 %+11,11 %
Anzahl von Auszügen an weiblichen jungen Erwachsenen zwischen 18 und 25 Jahren259*-4,78 %+1,17 %+0,59 %
Anzahl von Auszügen an jungen Frauen zwischen 25 und 30 Jahren217*+25,43 %+26,16 %+13,08 %
Anzahl von Auszügen an Frauen zwischen 30 und 50 Jahren374*-14,42 %+3,89 %+1,94 %
Anzahl von Auszügen an Frauen zwischen 50 und 65 Jahren122*-8,96 %+15,09 %+7,55 %
Anzahl von Auszügen an Seniorinnen ab 65 Jahre118*-3,28 %-0,84 %-0,42 %
Tabelle: Fortzüge eines Jahres nach Altersgruppen (Männer)
   Entwicklung+
AltersgruppeWertVorjahrGesamtDurchschnitt
Anzahl von Auszügen an männlichen Minderjährigen bis 18 Jahre198*+1,02 %+19,28 %+9,64 %
Anzahl von Auszügen an männlichen jungen Erwachsenen zwischen 18 und 25 Jahren270*-11,48 %+9,31 %+4,66 %
Anzahl von Auszügen an männlichen jungen Erwachsenen zwischen 25 und 30 Jahren306*-9,73 %+8,13 %+4,06 %
Anzahl von Auszügen an Männern zwischen 30 und 50 Jahren940*-8,29 %+3,75 %+1,88 %
Anzahl von Auszügen an Männern zwischen 50 und 65 Jahren493*+23,87 %+56,01 %+28,01 %
Anzahl von Auszügen an männlichen Senioren ab 65 Jahre60*-41,18 %-20,00 %-10,00 %
Tabelle: Verteilung der Fortzüge eines Jahres nach Altersgruppen (Frauen)
   Entwicklung+
AltersgruppeWertVorjahrGesamtDurchschnitt
Anteil von Auszügen an weiblichen Minderjährigen bis 18 Jahre14,64 %++1,89 %+11,60 %0,00 %
Anteil von Auszügen an weiblichen jungen Erwachsenen zwischen 18 und 25 Jahren20,28 %+-0,90 %-7,62 %0,00 %
Anteil von Auszügen an jungen Frauen zwischen 25 und 30 Jahren16,99 %++30,54 %+15,20 %0,00 %
Anteil von Auszügen an Frauen zwischen 30 und 50 Jahren29,29 %+-10,93 %-5,14 %0,00 %
Anteil von Auszügen an Frauen zwischen 50 und 65 Jahren9,55 %+-5,25 %+5,09 %0,00 %
Anteil von Auszügen an Seniorinnen ab 65 Jahre9,24 %++0,66 %-9,46 %0,00 %
Tabelle: Verteilung der Fortzüge eines Jahres nach Altersgruppen (Männer)
   Entwicklung+
AltersgruppeWertVorjahrGesamtDurchschnitt
Anteil von Auszügen an männlichen Minderjährigen bis 18 Jahre8,73 %++5,39 %+4,86 %0,00 %
Anteil von Auszügen an männlichen jungen Erwachsenen zwischen 18 und 25 Jahren11,91 %+-7,65 %-3,90 %0,00 %
Anteil von Auszügen an männlichen jungen Erwachsenen zwischen 25 und 30 Jahren13,50 %+-5,83 %-4,94 %0,00 %
Anteil von Auszügen an Männern zwischen 30 und 50 Jahren41,46 %+-4,33 %-8,79 %0,00 %
Anteil von Auszügen an Männern zwischen 50 und 65 Jahren21,75 %++29,22 %+37,16 %0,00 %
Anteil von Auszügen an männlichen Senioren ab 65 Jahre2,65 %+-38,63 %-29,67 %0,00 %
Tabelle: Anteil der Frauen an den Fortzügen eines Jahres nach Altersgruppen
   Entwicklung+
AltersgruppeWertVorjahrGesamtDurchschnitt
Anteil von Fortzügen bezogen auf alle Fortzüge dieser Altersgruppe an weiblichen Minderjährigen bis 18 Jahre48,57 %+-1,59 %+1,27 %0,00 %
Anteil von Fortzügen bezogen auf alle Fortzüge dieser Altersgruppe an weiblichen jungen Erwachsenen zwischen 18 und 25 Jahren48,96 %++3,86 %-3,80 %0,00 %
Anteil von Fortzügen bezogen auf alle Fortzüge dieser Altersgruppe an jungen Frauen zwischen 25 und 30 Jahren41,49 %++22,80 %+9,76 %0,00 %
Anteil von Fortzügen bezogen auf alle Fortzüge dieser Altersgruppe an Frauen zwischen 30 und 50 Jahren28,46 %+-4,78 %+0,09 %0,00 %
Anteil von Fortzügen bezogen auf alle Fortzüge dieser Altersgruppe an Frauen zwischen 50 und 65 Jahren19,84 %+-21,24 %-21,02 %0,00 %
Anteil von Fortzügen bezogen auf alle Fortzüge dieser Altersgruppe an Seniorinnen ab 65 Jahre66,29 %++21,72 %+8,07 %0,00 %
Tabelle: Anteil der Männer an den Fortzügen eines Jahres nach Altersgruppen
   Entwicklung+
AltersgruppeWertVorjahrGesamtDurchschnitt
Anteil von Fortzügen bezogen auf alle Fortzüge dieser Altersgruppe an männlichen Minderjährigen bis 18 Jahre51,43 %++1,55 %-1,17 %0,00 %
Anteil von Fortzügen bezogen auf alle Fortzüge dieser Altersgruppe an männlichen jungen Erwachsenen zwischen 18 und 25 Jahren51,04 %+-3,44 %+3,94 %0,00 %
Anteil von Fortzügen bezogen auf alle Fortzüge dieser Altersgruppe an männlichen jungen Erwachsenen zwischen 25 und 30 Jahren58,51 %+-11,63 %-5,93 %0,00 %
Anteil von Fortzügen bezogen auf alle Fortzüge dieser Altersgruppe an Männern zwischen 30 und 50 Jahren71,54 %++2,04 %-0,04 %0,00 %
Anteil von Fortzügen bezogen auf alle Fortzüge dieser Altersgruppe an Männern zwischen 50 und 65 Jahren80,16 %++7,15 %+7,05 %0,00 %
Anteil von Fortzügen bezogen auf alle Fortzüge dieser Altersgruppe an männlichen Senioren ab 65 Jahre33,71 %+-25,97 %-12,81 %0,00 %

Umzüge (Zu- Und Fortzüge) für Orte nahe Grevenbroich

Entfernung     Einwohner
6,3 km   Rommerskirchen 12.938
7,2 km   Jüchen 22.639
10,1 km   Korschenbroich 33.022
12,3 km   Bedburg 24.608
12,3 km   Dormagen 63.019
13,0 km   Kaarst 42.162
14,2 km   Bergheim 61.668
15,7 km   Pulheim 54.031

Umzüge (Zu- Und Fortzüge) für Großstädte nahe Grevenbroich

Entfernung     Einwohner
9,7 km   Neuss 152.010
16,0 km   Mönchengladbach 257.208
20,4 km   Düsseldorf 592.393
26,9 km   Krefeld 234.396
29,2 km   Leverkusen 161.195
29,7 km   Köln 1.017.155
32,8 km   Solingen 159.699
38,7 km   Duisburg 488.005
40,4 km   Mülheim an der Ruhr 167.156
42,1 km   Wuppertal 349.470