«

Greiling: Flächennutzung



 
 
Die Kategorie-Seite für Greiling (Flächennutzung)

1. Fläche


1.2. Flächennutzung


1.2.1.
Fläche und Verteilung nach Art der Nutzung (Greiling im Verhältnis zu ganz Deutschland)

Greiling hat eine extrem gute kurzfristige Veränderung (24. Position bei 11.328 insgesamt) in der Verkehrsfläche im Vergleich von ganz Deutschland (+37,50%). Außerdem gibt es hier mit 0,00% eine unterdurchschnittliche Veränderung zum Vorjahr (Rang 10.041 von 11.328) in der Fläche anderer Nutzung im bundesweiten Vergleich. Das große Dorf hat eine unterdurchschnittliche kurzfristige [...]

1.2.2.
Fläche und Verteilung nach Art der Nutzung (Greiling im Verhältnis zum Bundesland)

Greiling hat die höchste aktuelle Veränderung bei der Verkehrsfläche im Land (+37,50%). Ferner gibt es hier mit 0,00% eine unterdurchschnittliche Veränderung zum Vorjahr (1.871. Platz bei 2.099 insgesamt) in der Waldfläche im Land. Die Ortschaft hat mit 0,00% eine unterdurchschnittliche Entwicklung zum Vorjahr (Platz 1.988 von 2.099 insgesamt) in der industriell genutzten Fläche [...]
Tabelle: Fläche nach Art der Nutzung
   Entwicklung+
Art der NutzungWertVorjahrGesamtDurchschnitt
Siedlungsfläche0,50 km² [= etwa 70 Fußballfelder]+---
Gebäude- und Freifläche0,44 km² [= ungefähr 62 Fußballfelder]*0,00 %+2,33 %+0,58 %
Industriell genutzte Fläche0,06 km² [= ca. 8,4 Fußballfelder]*0,00 %0,00 %0,00 %
Erholungsfläche0,01 km² [= etwa 1,4 Fußballfelder]*0,00 %0,00 %0,00 %
Friedhofsfläche- km²*0,00 %0,00 %0,00 %
Verkehrsfläche0,33 km² [= ca. 46 Fußballfelder]*+37,50 %+37,50 %+9,38 %
Landwirtschaftsfläche4,80 km² [= ungefähr 672 Fußballfelder]*-1,64 %-2,04 %-0,51 %
Waldfläche1,93 km² [= etwa 270 Fußballfelder]*0,00 %0,00 %0,00 %
Wasserfläche0,07 km² [= ca. 9,8 Fußballfelder]*0,00 %0,00 %0,00 %
Abbauland- km²*0,00 %0,00 %0,00 %
Fläche anderer Nutzung0,02 km² [= ungefähr 2,8 Fußballfelder]*0,00 %0,00 %0,00 %

1.2.3.
Fläche und Verteilung nach Art der Nutzung (Greiling im Verhältnis zum Landkreis)

Greiling hat mit +37,50% die beste Veränderung zum Vorjahr bei der Verkehrsfläche im Kreis Bad Tölz-Wolfratshausen. Zudem gibt es hier mit 0,00% eine unterdurchschnittliche Veränderung zum Vorjahr (Platz 19 von 22) in der Erholungsfläche innerhalb von Bad Tölz-Wolfratshausen. Der Ort hat mit 0,00% eine unterdurchschnittliche Entwicklung zum Vorjahr (20. Position von 22) in der [...]
Tabelle: Aufteilung der Fläche nach Art der Nutzung
Art der NutzungWert
Anteil an Siedlungsfläche6,54 %+
Anteil an Verkehrsfläche4,31 %+
Anteil an Landwirtschaftsfläche62,75 %+
Anteil an Waldfläche25,23 %+
Anteil an Wasserfläche0,92 %+
Anteil an sonstiger Fläche1,05 %+
Abbildung: Fläche nach Art der Nutzung

1.2.4.
Spezielle Arten der Flächennutzung (Greiling im Verhältnis zu ganz Deutschland)

Greiling hat mit +4,55% eine sehr gute kurzfristige Veränderung (240. Rang bei 11.328 insgesamt) in der Verkehrsfläche, die auf Straßen, Wege und Plätze entfällt, im bundesweiten Vergleich. Außerdem gibt es hier mit 0,00% eine unterdurchschnittliche Veränderung zum Vorjahr (Platz 10.501 von 11.328) in der Gebäude- und Freifläche Gewerbe, Industrie im bundesweiten Vergleich. Der [...]

1.2.5.
Spezielle Arten der Flächennutzung (Greiling im Verhältnis zum Bundesland)

Greiling hat eine sehr positive Entwicklung zum Vorjahr (31. Platz von insgesamt 2.099) bei der Verkehrsfläche, die auf Straßen, Wege und Plätze entfällt, innerhalb von Bayern (+4,55%). Zudem gibt es hier mit 0,00% eine unterdurchschnittliche aktuelle Entwicklung (Position 1.966 von 2.099) bei der Gebäude- und Freifläche Gewerbe, Industrie im Bundesland Bayern. Die Stadt hat mit [...]
Tabelle: Fläche nach speziellen Nutzungsarten
   Entwicklung+
Art der NutzungWertVorjahrGesamtDurchschnitt
Wohnfläche0,29 km² [= ungefähr 41 Fußballfelder]*0,00 %+3,57 %+0,89 %
Gebäude- und Freifläche Gewerbe, Industrie0,01 km² [= ca. 1,4 Fußballfelder]*0,00 %0,00 %0,00 %
Erholungsfläche in Form von Grünanlagen- km²*0,00 %0,00 %0,00 %
Verkehrsfläche, die auf Straßen, Wege und Plätze entfällt0,23 km² [= ungefähr 32 Fußballfelder]*+4,55 %+4,55 %+1,14 %
Moor-Landwirtschaftsfläche0,15 km² [= etwa 21 Fußballfelder]*0,00 %0,00 %0,00 %
Heide-Landwirtschaftsfläche- km²*0,00 %0,00 %0,00 %

1.2.6.
Spezielle Arten der Flächennutzung (Greiling im Verhältnis zum Landkreis)

Greiling hat mit +4,55% die beste aktuelle Veränderung bei der Verkehrsfläche, die auf Straßen, Wege und Plätze entfällt, im Vergleich von ganz Bad Tölz-Wolfratshausen. Desweiteren gibt es hier mit 0,00% eine unterdurchschnittliche kurzfristige Entwicklung (20. Rang bei 22 insgesamt) bei der Wohnfläche innerhalb von Bad Tölz-Wolfratshausen. Das Städtchen hat mit 0,00% eine [...]
Tabelle: Anteile von speziellen Nutzungsarten an der Gesamtfläche
Art der NutzungWert
Anteil an Gebäude- und Freifläche5,75 %+
Anteil an Wohnfläche3,79 %+
Anteil an Gewerbefläche0,13 %+
Anteil an Erholungsfläche0,13 %+
Anteil an Grünfläche-+
Anteil an Friedhofsfläche-+
Anteil an Fläche für Straßen, Wege und Plätze3,01 %+
Anteil an Verkehrsfläche für Schienen und Flughäfen1,31 %+
Anteil an Moor-Fläche1,96 %+
Anteil an Heide-Fläche-+
Abbildung: Anteile der Fläche spezieller Nutzungsarten

Flächennutzung für Orte nahe Greiling

Entfernung     Einwohner
2,9 km   Reichersbeuern 2.226
3,5 km   Bad Tölz 18.094
4,6 km   Gaißach 2.955
5,6 km   Wackersberg 3.591
6,5 km   Sachsenkam 1.284
7,0 km   Waakirchen 5.528
10,3 km   Gmund a.Tegernsee 5.999
10,5 km   Bad Wiessee 4.794
10,8 km   Königsdorf 2.948
11,0 km   Lenggries 9.798

Flächennutzung für Großstädte nahe Greiling

Entfernung     Einwohner
42,7 km   München 1.378.176
84,4 km   Augsburg 266.647
190,4 km   Nürnberg 510.602
211,8 km   Stuttgart 613.392
272,7 km   Karlsruhe 297.488
283,7 km   Freiburg im Breisgau 229.144
298,6 km   Mannheim 314.931
303,6 km   Ludwigshafen am Rhein 165.560
340,0 km   Frankfurt am Main 691.518
347,9 km   Mainz 200.957