«

Glienicke/Nordbahn: Steuern



 
 
Die Kategorie-Seite für Glienicke/Nordbahn (Steuern)

2. Steuern


2.1. Steuern


2.1.1.
Steuereinnahmen: Summen und Verteilung nach Steuerarten (Glienicke/Nordbahn im Verhältnis zu ganz Deutschland)

Man findet in Glienicke/Nordbahn eine überdurchschnittliche Summe (Platz 1.812 von insgesamt 11.252) von Gesamt-Steuereinnahmen aus allen Steuerarten zusammen im bundesweiten Vergleich (6,22 Mio. €). Desweiteren findet man hier eine überdurchschnittliche Summe (Platz 2.006 von 11.249 insgesamt) von Gesamteinnahmen aus Grundsteuer im Vergleich von ganz Deutschland (0,85 Mio [...]
In Glienicke/Nordbahn liegt mit 64,64% ein überdurchschnittliche Anteil (2.475. Position von insgesamt 11.247) an Einkommenssteuerumlage-Einnahmen an den Gesamt-Steuereinnahmen im bundesweiten Vergleich vor. Fernerhin liegt hier mit 20,47% ein unterdurchschnittliche Anteil (Rang 6.323 von 11.067) von Einnahmen aus Gewerbesteuer an den Gesamteinnahmen aus allen Steuerarten im bundesweiten [...]

2.1.2.
Steuereinnahmen: Summen und Verteilung nach Steuerarten (Glienicke/Nordbahn im Verhältnis zum Bundesland)

Man findet in Glienicke/Nordbahn eine überdurchschnittliche Summe (Rang 57 bei 419 insgesamt) an Gesamt-Steuereinnahmen aus allen Steuerarten zusammen im Land (6,22 Mio. €). Außerdem liegt hier mit 0,85 Mio. € eine überdurchschnittliche Summe (Rang 81 bei 419 insgesamt) an Gesamteinnahmen aus Grundsteuer innerhalb von Brandenburg vor. Glienicke/Nordbahn hat eine [...]
In Glienicke/Nordbahn gibt es einen recht hohen Anteil (35. Platz von 419) an Einkommenssteuerumlage-Einnahmen an den Gesamt-Steuereinnahmen im Land (64,64%). Ferner gibt es hier einen unterdurchschnittlichen Anteil (231. Rang bei 419 insgesamt) an Einnahmen aus Gewerbesteuer an den Gesamteinnahmen aus allen Steuerarten im Bundesland Brandenburg (20,47%). Der Ort verfügt über einen [...]
Tabelle: Steuereinnahmen
   Entwicklung+
SteuerartWertVorjahrGesamtDurchschnitt
Summe an Gesamteinnahmen aus Grundsteuer0,85 Mio. €+0,00 %0,00 %0,00 %
Summe an Nettoeinnahmen aus der Gewerbesteuer (nach Abzug der abzuführenden Umlage)1,27 Mio. €*+62,29 %+140,83 %+46,94 %
Summe an Einnahmen aus der Umlage der Einkommenssteuer4,02 Mio. €*+11,35 %+14,58 %+4,86 %
Summe an Einnahmen aus der Umlage der Umsatzsteuer (= Mehrwertsteuer)0,08 Mio. €*+5,13 %+6,49 %+2,16 %
Summe an Gesamt-Steuereinnahmen aus allen Steuerarten zusammen6,22 Mio. €+0,00 %0,00 %0,00 %
Abbildung: Steuereinnahmen nach Steuerarten

2.1.3.
Steuereinnahmen: Summen und Verteilung nach Steuerarten (Glienicke/Nordbahn im Verhältnis zum Landkreis)

In Glienicke/Nordbahn gibt es mit 6,22 Mio. € eine überdurchschnittliche Summe (8. Rang von 19 insgesamt) von Gesamt-Steuereinnahmen aus allen Steuerarten zusammen im Vergleich von ganz Oberhavel. Ferner findet man hier mit 0,85 Mio. € eine überdurchschnittliche Summe (8. Platz von 19) von Gesamteinnahmen aus Grundsteuer im Landkreis Oberhavel. Glienicke/Nordbahn hat mit +62,29 [...]
Glienicke/Nordbahn verfügt mit 64,64% über den dritthöchsten Prozentsatz an Einkommenssteuerumlage-Einnahmen an den Gesamt-Steuereinnahmen im Landkreis. Außerdem liegt hier mit 20,47% ein unterdurchschnittliche Anteil (Platz 10 von 19 insgesamt) von Einnahmen aus Gewerbesteuer an den Gesamteinnahmen aus allen Steuerarten im Kreis Oberhavel vor. Es gibt in der kreisangehörigen [...]
Tabelle: Verteilung der Steuereinnahmen auf Steuerarten
   Entwicklung+
SteuerartWertVorjahrGesamtDurchschnitt
Anteil an Einnahmen beider Grundsteuerarten zusammen an den gesamten Steuereinnahmen13,58 %+0,00 %0,00 %0,00 %
Anteil an Einnahmen aus Gewerbesteuer an den Gesamteinnahmen aus allen Steuerarten20,47 %+0,00 %0,00 %0,00 %
Anteil an Einkommenssteuerumlage-Einnahmen an den Gesamt-Steuereinnahmen64,64 %+0,00 %0,00 %0,00 %
Anteil an Einnahmen aus der Umsatzsteuerumlage an den Gesamt-Steuereinnahmen1,32 %+0,00 %0,00 %0,00 %
Abbildung: Verteilung der Steuereinnahmen auf Steuerarten

2.1.4.
Steuereinnahmen: Grund- und Gewerbesteuer (Glienicke/Nordbahn im Verhältnis zu ganz Deutschland)

Glienicke/Nordbahn hat eine überdurchschnittliche aktuelle Entwicklung (Rang 2.214 von 11.328) in der Summe von Einnahmen aus dem Istaufkommen der Gewerbesteuer im bundesweiten Vergleich (+62,39%). Außerdem gibt es hier mit +3,43% eine überdurchschnittliche kurzfristige Veränderung (4.822. Position von 11.328 insgesamt) bei der Summe von Einnahmen aus dem Istaufkommen der Grundsteuer [...]
Die Kleinstadt hat eine überdurchschnittliche aktuelle Entwicklung (Position 2.130 bei 11.328 insgesamt) in der Summe von Grundbeträgen der Gewerbesteuer im bundesweiten Vergleich (+62,50%). Außerdem gibt es eine überdurchschnittliche Entwicklung zum Vorjahr (2.131. Rang bei 11.328 insgesamt) in der Summe von Grundbeträgen der Grundsteuer für Baugrundstücke im Vergleich von ganz [...]

2.1.5.
Steuereinnahmen: Grund- und Gewerbesteuer (Glienicke/Nordbahn im Verhältnis zum Bundesland)

Die Kleinstadt hat mit +62,39% eine überdurchschnittliche kurzfristige Veränderung (78. Platz von 419 insgesamt) in der Summe an Einnahmen aus dem Istaufkommen der Gewerbesteuer innerhalb von Brandenburg. Desweiteren gibt es mit +3,43% eine überdurchschnittliche aktuelle Entwicklung (Platz 117 von 419 insgesamt) in der Summe von Einnahmen aus dem Istaufkommen der Grundsteuer für [...]
Glienicke/Nordbahn hat mit +62,50% eine überdurchschnittliche Veränderung zum Vorjahr (Rang 75 von insgesamt 419) bei der Summe von Grundbeträgen der Gewerbesteuer im Land. Fernerhin gibt es hier eine überdurchschnittliche kurzfristige Veränderung (Position 102 von 419 insgesamt) bei der Summe von Grundbeträgen der Grundsteuer für Baugrundstücke im Vergleich von ganz Brandenburg [...]
Tabelle: Grund- und Gewerbesteuer eines Jahres (Ist-Aufkommen)
   Entwicklung+
SteuerartWertVorjahrGesamtDurchschnitt
Summe an Einnahmen aus dem Istaufkommen der Grundsteuer für landwirschaftliche Grundstücke- Mio. €*0,00 %0,00 %0,00 %
Summe an Einnahmen aus dem Istaufkommen der Grundsteuer für Baugrundstücke0,85 Mio. €*+3,43 %+6,96 %+2,32 %
Summe an Einnahmen aus dem Istaufkommen der Gewerbesteuer1,44 Mio. €*+62,39 %+145,66 %+48,55 %
Tabelle: Grund- und Gewerbesteuer eines Jahres (Grundbeträge)
   Entwicklung+
SteuerartWertVorjahrGesamtDurchschnitt
Summe an Grundbeträgen der Grundsteuer für landwirschaftliche Grundstücke- Mio. €*0,00 %0,00 %0,00 %
Summe an Grundbeträgen der Grundsteuer für Baugrundstücke0,28 Mio. €*+3,68 %+7,22 %+2,41 %
Summe an Grundbeträgen der Gewerbesteuer0,48 Mio. €*+62,50 %+145,41 %+48,47 %

2.1.6.
Steuereinnahmen: Grund- und Gewerbesteuer (Glienicke/Nordbahn im Verhältnis zum Landkreis)

Glienicke/Nordbahn hat mit +62,39% die drittbeste Veränderung zum Vorjahr bei der Summe an Einnahmen aus dem Istaufkommen der Gewerbesteuer innerhalb von Oberhavel. Ferner gibt es hier mit +3,43% die fünftbeste kurzfristige Entwicklung bei der Summe von Einnahmen aus dem Istaufkommen der Grundsteuer für Baugrundstücke im Landkreis Oberhavel. Die kleine Stadt hat mit 0,00% eine [...]
Die kleine Stadt hat mit +62,50% die zweithöchste Entwicklung zum Vorjahr bei der Summe an Grundbeträgen der Gewerbesteuer im Kreis. Desweiteren gibt es die fünftbeste Entwicklung zum Vorjahr in der Summe von Grundbeträgen der Grundsteuer für Baugrundstücke innerhalb von Oberhavel (+3,68%). Glienicke/Nordbahn hat eine überdurchschnittliche Entwicklung zum Vorjahr (8. Platz von 19 [...]
Tabelle: Anteile der Grund- und Gewerbesteuer
   Entwicklung+
SteuerartWertVorjahrGesamtDurchschnitt
Anteil an Einnahmen der Grundsteuer für landwirschaftliche Grundstücke an den Gesamt-Einnahmen aus Grund- und Gewerbesteuer0,00 %+0,00 %0,00 %0,00 %
Anteil an Einnahmen der Grundsteuer für Baugrund an den Gesamt-Einnahmen aus Grund- und Gewerbesteuer36,95 %+0,00 %0,00 %0,00 %
Anteil an Gewerbesteuer-Einnahmen an den Gesamt-Einnahmen aus Grund- und Gewerbesteuer63,05 %+0,00 %0,00 %0,00 %
Tabelle: Grund- und Gewerbesteuer Hebesätze
   Entwicklung+
SteuerartWertVorjahrGesamtDurchschnitt
Grundsteuer-Hebesatz für landwirschaftliche Grundstücke200,00 %*0,00 %0,00 %0,00 %
Grundsteuer-Hebesatz für Baugrundstücke300,00 %*0,00 %0,00 %0,00 %
Gewerbesteuer-Hebesatz300,00 %*0,00 %0,00 %0,00 %
Tabelle: Umlage der Gewerbesteuer
   Entwicklung+
BeschreibungWertVorjahrGesamtDurchschnitt
Summe an Nettoeinnahmen aus der Gewerbesteuer (nach Abzug der abzuführenden Umlage)1,27 Mio. €*+62,29 %+140,83 %+46,94 %
Summe an ins Umlagesystem abzuführenden Gewerbesteuereinnahmen0,17 Mio. €*+61,54 %+184,75 %+61,58 %
Anteil an ins Umlagesystem abzuführenden Gewerbesteuereinnahmen11,65 %+-0,52 %+15,91 %0,00 %
Tabelle: Anteile der Grundsteuer-Arten
   Entwicklung+
Grundsteuer-ArtWertVorjahrGesamtDurchschnitt
Anteil an Einnahmen der Grundsteuer für landwirschaftliche Grundstücke an den Gesamt-Einnahmen aus Grundsteuer0,00 %+0,00 %0,00 %0,00 %
Anteil an Einnahmen der Grundsteuer für Baugrund an den Gesamt-Einnahmen aus Grundsteuer100,00 %+0,00 %0,00 %0,00 %

Steuern für Orte nahe Glienicke/Nordbahn

Entfernung     Einwohner
6,2 km   Mühlenbecker Land 14.205
6,2 km   Hohen Neuendorf 24.551
7,3 km   Hennigsdorf 25.988
7,5 km   Birkenwerder 7.832
10,2 km   Velten 11.951
13,2 km   Leegebruch 6.640
14,9 km   Panketal 19.291
15,9 km   Oranienburg 41.966
16,9 km   Oberkrämer 10.689

Steuern für Großstädte nahe Glienicke/Nordbahn

Entfernung     Einwohner
14,1 km   Berlin 3.501.872
30,6 km   Potsdam 158.902
127,6 km   Magdeburg 232.364
157,3 km   Leipzig 531.809
157,4 km   Halle (Saale) 233.705
178,3 km   Dresden 529.781
183,7 km   Rostock 204.260
194,0 km   Braunschweig 250.556
202,0 km   Chemnitz 243.173
221,3 km   Lübeck 210.577