«

Dudeldorf: Pendler



 
 
Die Kategorie-Seite für Dudeldorf (Pendler)

3. Pendler


3.1. Pendler


3.1.1.
Arbeitnehmer gesamt im Ort und einheimische Arbeitnehmer: Übersicht und Verteilung (Dudeldorf im Verhältnis zu ganz Deutschland)

Dudeldorf verfügt mit 23,01% über einen unterdurchschnittlichen Anteil (Rang 6.830 bei 9.621 insgesamt) an Arbeitnehmern, für die ihr Arbeitsort gleichzeitig ihr Wohnort ist, bezogen auf alle Arbeitnehmer im Ort (also einschließlich Einpendler) im bundesweiten [...]
Die Ortschaft hat mit -10,03% eine unterdurchschnittliche Veränderung im Gesamtzeitraum (Rang 8.917 von 10.428 insgesamt) in dem Anteil an Arbeitnehmerinnen im Ort (einschließlich Auspendlern) im bundesweiten Vergleich. Ferner gibt es eine unterdurchschnittliche Veränderung im Gesamtzeitraum (8.983. Rang bei 10.428 insgesamt) bei dem Anteil von männlichen Arbeitnehmern im Ort [...]
Zudem gibt es mit -6,58% eine unterdurchschnittliche durchschnittliche Entwicklung (9.961. Rang von insgesamt 10.428) bei der Menge von weiblichen Arbeitnehmern am Arbeitsort im bundesweiten Vergleich. Das Städtchen hat eine unterdurchschnittliche Durchschnittsentwicklung (9.871. Rang von 10.428 insgesamt) in der Menge von männlichen Arbeitnehmern am Arbeitsort im Vergleich von ganz [...]

3.1.2.
Arbeitnehmer gesamt im Ort und einheimische Arbeitnehmer: Übersicht und Verteilung (Dudeldorf im Verhältnis zum Bundesland)

Dudeldorf verfügt über einen unterdurchschnittlichen Anteil (1.023. Rang bei 1.753 insgesamt) an Arbeitnehmern, für die ihr Arbeitsort gleichzeitig ihr Wohnort ist, bezogen auf alle Arbeitnehmer im Ort (also einschließlich Einpendler) innerhalb von Rheinland-Pfalz [...]
Ferner gibt es hier mit -10,03% eine unterdurchschnittliche Gesamtentwicklung (Rang 1.828 bei 2.307 insgesamt) in dem Prozentsatz an Arbeitnehmerinnen im Ort (einschließlich Auspendlern) im Land Rheinland-Pfalz. Dudeldorf hat eine unterdurchschnittliche Entwicklung im Gesamtzeitraum (Rang 1.768 von insgesamt 2.307) in dem Prozentsatz an männlichen Arbeitnehmern im Ort (einschließlich [...]
Überdies gibt es hier eine unterdurchschnittliche Durchschnittsveränderung (2.179. Rang von insgesamt 2.307) bei der Anzahl von weiblichen Arbeitnehmern am Arbeitsort im Bundesland (-6,58%). Dudeldorf hat mit -6,36% eine unterdurchschnittliche durchschnittliche Veränderung (2.146. Rang von 2.307) bei der Menge von männlichen Arbeitnehmern am Arbeitsort im [...]
Tabelle: Arbeitnehmer im Ort als Arbeitsort
   Entwicklung+
GeschlechtWertVorjahrGesamtDurchschnitt
Anzahl an weiblichen Arbeitnehmern am Arbeitsort0*+3,39 %-19,74 %-6,58 %
Anzahl an männlichen Arbeitnehmern am Arbeitsort0*-15,75 %-19,08 %-6,36 %
Anzahl an Arbeitnehmern innerhalb des Arbeitsorts339*+10,78 %-10,79 %-2,70 %
Tabelle: Geschlechterverteilung der Arbeitnehmer im Ort als Arbeitsort
   Entwicklung+
GeschlechtWertVorjahrGesamt
Anteil an Arbeitnehmerinnen im Ort (einschließlich Auspendlern)-+-6,67 %-10,03 %
Anteil an männlichen Arbeitnehmern im Ort (einschließlich Auspendlern)-+-23,95 %-9,29 %
Tabelle: Anteile der einheimischen Arbeitnehmer im Ort als Arbeitsort
GeschlechtWert
Anteil an Arbeitnehmerinnen, für die ihr Arbeitsort gleichzeitig ihr Wohnort ist, bezogen auf alle Arbeitnehmerinnen im Ort (also einschließlich Einpendler)-+
Anteil an männlichen Arbeitnehmern, für die ihr Arbeitsort gleichzeitig ihr Wohnort ist, bezogen auf alle männlichen Arbeitnehmer im Ort (also einschließlich Einpendler)-+
Anteil an Arbeitnehmern, für die ihr Arbeitsort gleichzeitig ihr Wohnort ist, bezogen auf alle Arbeitnehmer im Ort (also einschließlich Einpendler)23,01 %+

3.1.3.
Arbeitnehmer gesamt im Ort und einheimische Arbeitnehmer: Übersicht und Verteilung (Dudeldorf im Verhältnis zum Landkreis)

Dudeldorf hat mit 23,01% einen überdurchschnittlichen Prozentsatz (Rang 48 von 104 insgesamt) von Arbeitnehmern, für die ihr Arbeitsort gleichzeitig ihr Wohnort ist, bezogen auf alle Arbeitnehmer im Ort (also einschließlich Einpendler) im [...]
Überdies gibt es hier eine unterdurchschnittliche Entwicklung im Gesamtzeitraum (200. Platz von 235) in dem Prozentsatz an Arbeitnehmerinnen im Ort (einschließlich Auspendlern) im Kreis Eifelkreis Bitburg-Prüm (-10,03%). Dudeldorf hat eine unterdurchschnittliche Gesamtveränderung (Rang 192 von 235 insgesamt) bei dem Anteil von männlichen Arbeitnehmern im Ort (einschließlich [...]
Außerdem gibt es hier eine unterdurchschnittliche durchschnittliche Entwicklung (226. Platz von insgesamt 235) bei der Anzahl von weiblichen Arbeitnehmern am Arbeitsort im Vergleich von ganz Eifelkreis Bitburg-Prüm (-6,58%). Dudeldorf hat eine unterdurchschnittliche Durchschnittsveränderung (Platz 223 bei 235 insgesamt) in der Anzahl von männlichen Arbeitnehmern am Arbeitsort im [...]
Tabelle: Arbeitnehmer im Ort als Wohnort
   Entwicklung+
GeschlechtWertVorjahrGesamtDurchschnitt
Anzahl an weiblichen Arbeitnehmern am Wohnort162*+5,88 %+15,71 %+3,93 %
Anzahl an männlichen Arbeitnehmern am Wohnort205*-0,97 %+12,02 %+3,01 %
Anzahl an Arbeitnehmern innerhalb des Wohnorts367*+1,94 %+13,62 %+3,41 %
Tabelle: Geschlechterverteilung der Arbeitnehmer im Ort als Wohnort
   Entwicklung+
GeschlechtWertVorjahrGesamt
Anteil an Arbeitnehmerinnen des Orts (einschließlich Einpendlern)44,14 %++3,86 %+1,84 %
Anteil an männlichen Arbeitnehmern des Orts (einschließlich Einpendlern)55,86 %+-2,86 %-1,41 %
Tabelle: Anteile der einheimischen Arbeitnehmer im Ort als Wohnort
GeschlechtWert
Anteil an Arbeitnehmerinnen, für die ihr Arbeitsort gleichzeitig ihr Wohnort ist, bezogen auf alle Arbeitnehmerinnen des Orts (also einschließlich Auspendler)-105,56 %+
Anteil an männlichen Arbeitnehmern, für die ihr Arbeitsort gleichzeitig ihr Wohnort ist, bezogen auf alle männlichen Arbeitnehmer des Orts (also einschließlich Auspendler)-43,90 %+
Anteil an Arbeitnehmern, für die ihr Arbeitsort gleichzeitig ihr Wohnort ist, bezogen auf alle Arbeitnehmer des Orts (also einschließlich Auspendler)21,25 %+

3.1.4.
Arbeitnehmer gesamt im Ort und einheimische Arbeitnehmer: Übersicht und Verteilung (Dudeldorf im Verhältnis zur Verwaltungsgemeinschaft)

Man findet in Dudeldorf mit 23,01% einen überdurchschnittlichen Anteil (Position 9 von insgesamt 25) von Arbeitnehmern, für die ihr Arbeitsort gleichzeitig ihr Wohnort ist, bezogen auf alle Arbeitnehmer im Ort (also einschließlich Einpendler) in der Verwaltungsgemeinschaft [...]
Fernerhin gibt es eine unterdurchschnittliche Gesamtveränderung (Rang 43 bei 51 insgesamt) bei dem Prozentsatz an Arbeitnehmerinnen im Ort (einschließlich Auspendlern) in der Verwaltungsgemeinschaft Bitburg-Land (-10,03%). Das Städtchen hat eine unterdurchschnittliche Veränderung im Gesamtzeitraum (Rang 41 von 51 insgesamt) in dem Prozentsatz an männlichen Arbeitnehmern im Ort [...]
Darüber hinaus gibt es mit -6,58% eine unterdurchschnittliche durchschnittliche Veränderung (Rang 50 von insgesamt 51) in der Menge an weiblichen Arbeitnehmern am Arbeitsort innerhalb von Bitburg-Land. Das große Dorf hat eine unterdurchschnittliche durchschnittliche Entwicklung (Rang 50 bei 51 insgesamt) bei der Anzahl von männlichen Arbeitnehmern am Arbeitsort in der [...]
Tabelle: Einheimische Arbeitnehmer
GeschlechtWert
Anzahl an Arbeitnehmerinnen, für die ihr Arbeitsort gleichzeitig ihr Wohnort ist-171+
Anzahl an männlichen Arbeitnehmern, für die ihr Arbeitsort gleichzeitig ihr Wohnort ist-90+
Anzahl an Arbeitnehmern, für die ihr Arbeitsort gleichzeitig ihr Wohnort ist78+

3.1.5.
Einpendler und Auspendler im Ort: Übersicht und Verteilung (Dudeldorf im Verhältnis zu ganz Deutschland)

Ferner liegt hier ein unterdurchschnittliche Anteil (Platz 9.138 von 9.460 insgesamt) von männlichen Einpendlern (Pendler, die zum Arbeiten in den Ort pendeln) im bundesweiten Vergleich (34,48%) vor. Dudeldorf verfügt mit 65,52% über einen hohen Prozentsatz (371. Rang von insgesamt 9.089) an Einpendlerinnen (weibliche Pendler, die zum Arbeiten in den Ort pendeln) im Vergleich von ganz [...]
Fernerhin gibt es eine unterdurchschnittliche Entwicklung im Gesamtzeitraum (Platz 9.044 bei 10.428 insgesamt) in dem Prozentsatz an Einpendlern (Pendler, die zum Arbeiten in den Ort pendeln) im bundesweiten Vergleich (-5,62%). Die Ortschaft hat eine überdurchschnittliche Gesamtveränderung (4.384. Platz bei 10.428 insgesamt) bei dem Prozentsatz an Auspendlern (Pendler, die zum Arbeiten in [...]
Dudeldorf hat mit -37,28% eine unterdurchschnittliche Durchschnittsveränderung (Rang 10.226 von 10.428) bei der Summe von Arbeitnehmern, die zum Arbeiten pendeln (positiv = Saldo von mehr Einpendlern, negativ = Saldo von mehr Auspendlern), im Vergleich von ganz Deutschland. Darüber hinaus gibt es eine unterdurchschnittliche durchschnittliche Entwicklung (Position 9.298 von insgesamt [...]
Tabelle: Pendlerübersicht
   Entwicklung+
BeschreibungWertVorjahrGesamtDurchschnitt
Anzahl an Einpendlern (Pendler, die zum Arbeiten in den Ort pendeln)261*+8,30 %-15,81 %-3,95 %
Anzahl an Auspendlern (Pendler, die zum Arbeiten in einen anderen Ort pendeln)289*-2,03 %+14,23 %+3,56 %
Summe an Arbeitnehmern, die zum Arbeiten pendeln (positiv = Saldo von mehr Einpendlern, negativ = Saldo von mehr Auspendlern)-28*-48,15 %-149,12 %-37,28 %

3.1.6.
Einpendler und Auspendler im Ort: Übersicht und Verteilung (Dudeldorf im Verhältnis zum Bundesland)

Ansonsten liegt hier mit 34,48% ein unterdurchschnittliche Prozentsatz (Rang 1.757 von 1.867) an männlichen Einpendlern (Pendler, die zum Arbeiten in den Ort pendeln) innerhalb von Rheinland-Pfalz vor. Dudeldorf verfügt mit 65,52% über einen recht hohen Anteil (Position 153 bei 1.552 insgesamt) von Einpendlerinnen (weibliche Pendler, die zum Arbeiten in den Ort pendeln) im Bundesland [...]
Zudem gibt es eine unterdurchschnittliche Veränderung im Gesamtzeitraum (1.847. Rang bei 2.307 insgesamt) in dem Anteil an Einpendlern (Pendler, die zum Arbeiten in den Ort pendeln) innerhalb von Rheinland-Pfalz (-5,62%). Der Ort hat eine überdurchschnittliche Entwicklung im Gesamtzeitraum (835. Rang von insgesamt 2.307) bei dem Anteil von Auspendlern (Pendler, die zum Arbeiten in einen [...]
Dudeldorf hat mit -37,28% eine unterdurchschnittliche durchschnittliche Veränderung (2.271. Position von 2.307 insgesamt) bei der Summe von Arbeitnehmern, die zum Arbeiten pendeln (positiv = Saldo von mehr Einpendlern, negativ = Saldo von mehr Auspendlern), im Land Rheinland-Pfalz. Außerdem gibt es eine unterdurchschnittliche Durchschnittsveränderung (Rang 1.947 von 2.307) bei der Anzahl [...]
Tabelle: Anteile der Pendler an allen Arbeitnehmern
   Entwicklung+
BeschreibungWertVorjahrGesamt
Anteil an Einpendlern (Pendler, die zum Arbeiten in den Ort pendeln)76,99 %+-2,24 %-5,62 %
Anteil an Auspendlern (Pendler, die zum Arbeiten in einen anderen Ort pendeln)78,75 %+-3,90 %+0,53 %
Abbildung: Verteilung der Arbeitnehmer auf Ortsansässige und Einpendler
Abbildung: Verteilung der Einwohner auf ortsansässig Arbeitende und Auspendler

3.1.7.
Einpendler und Auspendler im Ort: Übersicht und Verteilung (Dudeldorf im Verhältnis zum Landkreis)

Ferner hat man hier einen unterdurchschnittlichen Anteil (Platz 119 von 130 insgesamt) an männlichen Einpendlern (Pendler, die zum Arbeiten in den Ort pendeln) im Vergleich von ganz Eifelkreis Bitburg-Prüm (34,48%). Dudeldorf hat einen überdurchschnittlichen Prozentsatz (Platz 20 von 99) an Einpendlerinnen (weibliche Pendler, die zum Arbeiten in den Ort pendeln) innerhalb von Eifelkreis [...]
Ansonsten gibt es hier mit -5,62% eine unterdurchschnittliche Gesamtentwicklung (194. Rang bei 235 insgesamt) in dem Anteil an Einpendlern (Pendler, die zum Arbeiten in den Ort pendeln) im Vergleich von ganz Eifelkreis Bitburg-Prüm. Dudeldorf hat eine überdurchschnittliche Gesamtveränderung (Rang 81 bei 235 insgesamt) bei dem Prozentsatz von Auspendlern (Pendler, die zum Arbeiten in einen [...]
Dudeldorf hat eine unterdurchschnittliche durchschnittliche Entwicklung (Rang 231 von 235 insgesamt) in der Summe von Arbeitnehmern, die zum Arbeiten pendeln (positiv = Saldo von mehr Einpendlern, negativ = Saldo von mehr Auspendlern), im Kreis (-37,28%). Außerdem gibt es mit -3,95% eine unterdurchschnittliche durchschnittliche Veränderung (203. Rang bei 235 insgesamt) in der Menge von [...]
Tabelle: Geschlechterverteilung bei den Einpendlern
   Entwicklung+
GeschlechtWertVorjahrGesamt
Anteil an Einpendlerinnen (weibliche Pendler, die zum Arbeiten in den Ort pendeln)65,52 %++4,57 %+5,23 %
Anteil an männlichen Einpendlern (Pendler, die zum Arbeiten in den Ort pendeln)34,48 %+-7,66 %-8,64 %
Tabelle: Geschlechterverteilung bei den Auspendlern
   Entwicklung+
GeschlechtWertVorjahrGesamt
Anteil an Auspendlerinnen (weibliche Pendler, die zum Arbeiten in einen anderen Ort pendeln)41,52 %++1,23 %+0,05 %
Anteil an männlichen Auspendlern (Pendler, die zum Arbeiten in einen anderen Ort pendeln)58,48 %+-0,86 %-0,04 %

3.1.8.
Einpendler und Auspendler im Ort: Übersicht und Verteilung (Dudeldorf im Verhältnis zur Verwaltungsgemeinschaft)

Darüber hinaus findet man hier mit 34,48% einen unterdurchschnittlichen Prozentsatz (Rang 23 von 27 insgesamt) an männlichen Einpendlern (Pendler, die zum Arbeiten in den Ort pendeln) im Vergleich von ganz Bitburg-Land. In Dudeldorf findet man einen überdurchschnittlichen Anteil (Position 7 von 22) an Einpendlerinnen (weibliche Pendler, die zum Arbeiten in den Ort pendeln) innerhalb von [...]
Außerdem gibt es hier eine unterdurchschnittliche Entwicklung im Gesamtzeitraum (Rang 42 von 51) in dem Anteil an Einpendlern (Pendler, die zum Arbeiten in den Ort pendeln) in der Verwaltungsgemeinschaft Bitburg-Land (-5,62%). Dudeldorf hat mit +0,53% eine überdurchschnittliche Entwicklung im Gesamtzeitraum (Rang 14 von 51) in dem Prozentsatz von Auspendlern (Pendler, die zum Arbeiten in [...]
Die Gemeinde hat mit -37,28% eine unterdurchschnittliche durchschnittliche Entwicklung (Rang 51 von insgesamt 51) bei der Summe an Arbeitnehmern, die zum Arbeiten pendeln (positiv = Saldo von mehr Einpendlern, negativ = Saldo von mehr Auspendlern), im Vergleich von ganz Bitburg-Land. Überdies gibt es hier mit -3,95% eine unterdurchschnittliche durchschnittliche Veränderung (Position 45 [...]
Tabelle: Pendlerübersicht (Frauen)
   Entwicklung+
BeschreibungWertVorjahrGesamtDurchschnitt
Anzahl an Einpendlerinnen (weibliche Pendler, die zum Arbeiten in den Ort pendeln)171*+13,25 %-11,40 %-2,85 %
Anzahl an Auspendlerinnen (weibliche Pendler, die zum Arbeiten in einen anderen Ort pendeln)120*-0,83 %+14,29 %+3,57 %
Summe an Frauen, die zum Arbeiten pendeln (positiv = Saldo von mehr Einpendlerinnen, negativ = Saldo von mehr Auspendlerinnen)51*+70,00 %-42,05 %-10,51 %
Tabelle: Pendlerübersicht (Männer)
   Entwicklung+
BeschreibungWertVorjahrGesamtDurchschnitt
Anzahl an männlichen Einpendlern (Pendler, die zum Arbeiten in den Ort pendeln)90*0,00 %-23,08 %-5,77 %
Anzahl an männlichen Auspendlern (Pendler, die zum Arbeiten in einen anderen Ort pendeln)169*-2,87 %+14,19 %+3,55 %
Summe an Männern, die zum Arbeiten pendeln (positiv = Saldo von mehr Einpendlern, negativ = Saldo von mehr Auspendlern)-79*-5,95 %+154,84 %+38,71 %

Pendler für Orte nahe Dudeldorf

Entfernung     Einwohner
1,7 km   Pickließem 272
1,7 km   Gondorf 233
2,8 km   Philippsheim 104
3,3 km   Badem 1.049
3,3 km   Beilingen 364
3,4 km   Metterich 501
3,6 km   Hüttingen an der Kyll 326
3,7 km   Spangdahlem 795
3,8 km   Gindorf 322
4,5 km   Röhl 407

Pendler für Großstädte nahe Dudeldorf

Entfernung     Einwohner
86,4 km   Saarbrücken 176.135
88,9 km   Bonn 327.913
95,3 km   Aachen 260.454
109,9 km   Köln 1.017.155
115,2 km   Mainz 200.957
117,2 km   Wiesbaden 278.919
122,9 km   Leverkusen 161.195
132,6 km   Mönchengladbach 257.208
132,6 km   Neuss 152.010
135,1 km   Solingen 159.699