«

Appel: Einwohner



 
 
Die Kategorie-Seite für Appel (Einwohner)

1. Einwohner


1.1. Einwohner


1.1.1.
Einwohnerzahlen gesamt und Verteilung nach Geschlecht (Appel im Verhältnis zu ganz Deutschland)

In Appel liegt eine überdurchschnittliche Anzahl (5.203. Platz von insgesamt 11.328) von Einwohnern im bundesweiten Vergleich vor (1.980). Überdies hat man hier mit 997 eine überdurchschnittliche Anzahl (Position 5.190 von 11.328 insgesamt) von Frauen im bundesweiten Vergleich. Es gibt in der Ortschaft eine überdurchschnittliche Menge (5.230. Rang bei 11.328 insgesamt) an [...]
In Appel gibt es einen überdurchschnittlichen Anteil (Rang 4.946 von 11.252) von weiblichen Einwohnern im bundesweiten Vergleich (50,35%). Darüber hinaus hat man hier mit 49,65% einen unterdurchschnittlichen Anteil (6.307. Platz von 11.252 insgesamt) von männlichen Bewohnern im Vergleich von ganz Deutschland. Appel hat eine unterdurchschnittliche aktuelle Entwicklung (Rang 9.302 von [...]
Tabelle: Einwohner nach Geschlecht
   Entwicklung+
GeschlechtWertVorjahrGesamtDurchschnitt
Anzahl an Frauen997*+0,40 %+0,71 %+0,24 %
Anzahl an Männern983*+1,97 %+1,55 %+0,52 %
Anzahl an Einwohnern1.980*+1,18 %+1,12 %+0,37 %

1.1.2.
Einwohnerzahlen gesamt und Verteilung nach Geschlecht (Appel im Verhältnis zum Bundesland)

Appel verfügt mit 1.980 über eine überdurchschnittliche Menge (Rang 512 von 1.033) von Einwohnern im Land. Ferner hat man hier mit 997 eine überdurchschnittliche Menge (512. Platz bei 1.033 insgesamt) an weiblichen Einwohnern im Bundesland. Es gibt in dem Städtchen mit 983 eine überdurchschnittliche Anzahl (516. Rang von 1.033) an männlichen Einwohnern innerhalb von [...]
In Appel findet man mit 50,35% einen überdurchschnittlichen Prozentsatz (466. Rang bei 1.010 insgesamt) von Frauen innerhalb von Niedersachsen. Ferner gibt es hier mit 49,65% einen unterdurchschnittlichen Anteil (Rang 545 bei 1.010 insgesamt) an Männern innerhalb von Niedersachsen. Appel hat mit -0,76% eine unterdurchschnittliche Veränderung zum Vorjahr (Rang 890 bei 1.033 insgesamt [...]
Abbildung: Verteilung der Einwohner nach Geschlecht

1.1.3.
Einwohnerzahlen gesamt und Verteilung nach Geschlecht (Appel im Verhältnis zum Landkreis)

Appel hat eine überdurchschnittliche Anzahl (20. Platz bei 42 insgesamt) von Menschen im Kreis (1.980). Desweiteren liegt hier mit 997 eine überdurchschnittliche Anzahl (Platz 20 von 42 insgesamt) an weiblichen Einwohnern im Landkreis Harburg vor. Der Ort hat mit 983 eine überdurchschnittliche Menge (20. Rang von 42 insgesamt) von männlichen Bewohnern im Landkreis. Appel hat [...]
In Appel gibt es mit 50,35% einen unterdurchschnittlichen Prozentsatz (Platz 28 von 42) von Frauen innerhalb von Harburg. Fernerhin liegt hier mit 49,65% ein überdurchschnittliche Anteil (Platz 15 von 42) von männlichen Einwohnern im Landkreis Harburg vor. Die Stadt hat mit -0,76% eine unterdurchschnittliche Veränderung zum Vorjahr (34. Platz von insgesamt 42) in dem Anteil von [...]
Tabelle: Verteilung der Einwohner nach Geschlecht
   Entwicklung+
GeschlechtWertVorjahrGesamtDurchschnitt
Anteil an Frauen50,35 %+-0,76 %-0,41 %-0,14 %
Anteil an Männern49,65 %++0,79 %+0,42 %+0,14 %

1.1.4.
Einwohnerzahlen gesamt und Verteilung nach Geschlecht (Appel im Verhältnis zur Verwaltungsgemeinschaft)

In Appel findet man mit 1.980 die zweitgrößte Menge von Einwohnern in der Verwaltungsgemeinschaft. Ferner hat man hier die zweitgrößte Anzahl an weiblichen Einwohnern innerhalb von Hollenstedt (997). In dieser kreisangehörigen Gemeinde liegt mit 983 die zweithöchste Menge von Männern im Vergleich von ganz Hollenstedt vor. Das Städtchen hat die zweithöchste aktuelle [...]
Appel verfügt mit 50,35% über den viertgrößten Prozentsatz von weiblichen Einwohnern in der Verwaltungsgemeinschaft Hollenstedt. Desweiteren findet man hier mit 49,65% den vierthöchsten Anteil an männlichen Einwohnern in der Verwaltungsgemeinschaft Hollenstedt. Appel hat die sechsthöchste kurzfristige Veränderung bei dem Anteil von Frauen in der Verwaltungsgemeinschaft [...]

1.1.5.
Einwohner nach Altersgruppen und Geschlecht (Appel im Verhältnis zu ganz Deutschland)

In Appel gibt es eine überdurchschnittliche Menge (4.418. Platz von 11.328) von Erwachsenen mit einem Alter von 40-45 Jahren im bundesweiten Vergleich (213). Ansonsten hat man hier eine überdurchschnittliche Anzahl (Platz 4.674 von 11.328) an Menschen im Alter zwischen 65 und 75 Jahren im Vergleich von ganz Deutschland (254). Die Stadt hat eine überdurchschnittliche Anzahl (4.741 [...]
Abbildung: Alterspyramide der Einwohner (klassische Altersgruppen)
Tabelle: Einwohner nach Altersgruppen
   Entwicklung+
AltersgruppeWertVorjahrGesamtDurchschnitt
Anzahl an Babies bis 3 Jahre33*+26,92 %-15,38 %-5,13 %
Anzahl an Kindern zwischen 3 und 6 Jahren46*+24,32 %+27,78 %+9,26 %
Anzahl an Kindern zwischen 6 und 10 Jahren52*-18,75 %-32,47 %-10,82 %
Anzahl an Kindern zwischen 10 und 15 Jahren112*0,00 %+9,80 %+3,27 %
Anzahl an Teenagern zwischen 15 und 18 Jahren55*-1,79 %+19,57 %+6,52 %
Anzahl an Teenagern zwischen 18 und 20 Jahren33*+26,92 %+22,22 %+7,41 %
Anzahl an Erwachsenen zwischen 20 und 25 Jahren72*-12,20 %+14,29 %+4,76 %
Anzahl an Erwachsenen zwischen 25 und 30 Jahren79*+27,42 %-10,23 %-3,41 %
Anzahl an Erwachsenen zwischen 30 und 35 Jahren92*-1,08 %+15,00 %+5,00 %
Anzahl an Erwachsenen zwischen 35 und 40 Jahren99*-12,39 %-34,44 %-11,48 %
Anzahl an Erwachsenen zwischen 40 und 45 Jahren213*-1,39 %+3,90 %+1,30 %
Anzahl an Erwachsenen zwischen 45 und 50 Jahren206*+7,29 %+6,19 %+2,06 %
Anzahl an Erwachsenen zwischen 50 und 55 Jahren168*-3,45 %+7,01 %+2,34 %
Anzahl an Erwachsenen zwischen 55 und 60 Jahren144*-5,26 %+0,70 %+0,23 %
Anzahl an Erwachsenen zwischen 60 und 65 Jahren146*+10,61 %+7,35 %+2,45 %
Anzahl an Senioren zwischen 65 und 75 Jahren254*-3,05 %-0,39 %-0,13 %
Anzahl an Senioren ab 75 Jahre176*+11,39 %+10,69 %+3,56 %

1.1.6.
Einwohner nach Altersgruppen und Geschlecht (Appel im Verhältnis zum Bundesland)

Appel verfügt mit 213 über eine überdurchschnittliche Anzahl (Position 452 von insgesamt 1.033) von Einwohnern zwischen 40 und 45 Jahren im Land Niedersachsen. Zudem gibt es hier mit 146 eine überdurchschnittliche Menge (Rang 470 von insgesamt 1.033) von Menschen mit einem Alter zwischen 60 und 65 Jahren innerhalb von Niedersachsen. Man findet im Ort eine überdurchschnittliche [...]
Tabelle: Weibliche Einwohner nach Altersgruppen (gleichmäßige Alterspyramide)
   Entwicklung+
AltersgruppeWertVorjahrGesamt
Anzahl an Mädchen bis 15 Jahre118++6,43 %-4,28 %
Anzahl an jüngeren Frauen zwischen 15 und 25 Jahren70++4,96 %+17,12 %
Anzahl an Frauen zwischen 25 und 35 Jahren86++10,15 %-2,27 %
Anzahl an Frauen zwischen 35 und 45 Jahren168+-11,71 %-15,68 %
Anzahl an Frauen zwischen 45 und 55 Jahren187++7,76 %+11,67 %
Anzahl an Frauen zwischen 55 und 65 Jahren145++1,41 %+3,28 %
Anzahl an Frauen zwischen 65 und 75 Jahren123+-4,65 %+2,50 %
Anzahl an Frauen ab 75 Jahre100++13,64 %+1,01 %
Abbildung: Alterspyramide der Einwohner (gleichmäßige Altersgruppen)
Tabelle: Verteilung aller Einwohner nach Altersgruppen (gleichmäßige Alterspyramide)
   Entwicklung+
Altersgruppe und GeschlechtWertVorjahrGesamt
Anteil an Mädchen bis 15 Jahre5,96 %++5,19 %-5,35 %
Anteil an jüngeren Frauen zwischen 15 und 25 Jahren3,54 %++3,75 %+15,82 %
Anteil an Frauen zwischen 25 und 35 Jahren4,34 %++8,87 %-3,36 %
Anteil an Frauen zwischen 35 und 45 Jahren8,48 %+-12,74 %-16,61 %
Anteil an Frauen zwischen 45 und 55 Jahren9,44 %++6,51 %+10,43 %
Anteil an Frauen zwischen 55 und 65 Jahren7,32 %++0,23 %+2,14 %
Anteil an Frauen zwischen 65 und 75 Jahren6,21 %+-5,76 %+1,36 %
Anteil an Frauen ab 75 Jahre5,05 %++12,32 %-0,11 %
Anteil an Jungen bis 15 Jahre6,31 %++16,71 %-1,05 %
Anteil an jüngeren Männern zwischen 15 und 25 Jahren4,55 %++5,53 %+18,71 %
Anteil an Männern zwischen 25 und 35 Jahren4,29 %++15,02 %+6,01 %
Anteil an Männern zwischen 35 und 45 Jahren7,27 %+-2,04 %-15,84 %
Anteil an Männern zwischen 45 und 55 Jahren9,44 %+-5,23 %+0,72 %
Anteil an Männern zwischen 55 und 65 Jahren7,32 %++2,63 %+6,13 %
Anteil an Männern zwischen 65 und 75 Jahren6,62 %+-2,65 %-4,04 %
Anteil an Männern ab 75 Jahre3,84 %++7,31 %+25,26 %

1.1.7.
Einwohner nach Altersgruppen und Geschlecht (Appel im Verhältnis zum Landkreis)

Appel verfügt mit 213 über eine überdurchschnittliche Anzahl (Platz 17 von insgesamt 42) von Erwachsenen in der Altersgruppe 40-45 Jahre im Vergleich von ganz Harburg. Außerdem hat man hier mit 144 eine überdurchschnittliche Menge (Position 18 von 42) an Einwohnern im Alter zwischen 55 und 60 Jahren im Vergleich von ganz Harburg. Das Städtchen hat mit 176 eine [...]
Tabelle: Einwohner nach soziologischen Altersgruppen
   Entwicklung+
AltersgruppeWertVorjahrGesamt
Anzahl an Babies bis 3 Jahre33++26,92 %-15,38 %
Anzahl an Kindern zwischen 3 und 15 Jahren210++1,86 %+1,70 %
Anzahl an Teenagern zwischen 15 und 20 Jahren88++12,57 %+20,89 %
Anzahl an Erwachsenen zwischen 20 und 55 Jahren929++0,60 %+0,25 %
Anzahl an Senioren ab 55 Jahre720++3,42 %+4,59 %
Tabelle: Verteilung der Einwohner nach soziologischen Altersgruppen
   Entwicklung+
AltersgruppeWertVorjahrGesamt
Anteil an Babies bis 3 Jahre1,67 %++25,45 %-16,32 %
Anteil an Kindern zwischen 3 und 15 Jahren10,61 %++0,67 %+0,57 %
Anteil an Teenagern zwischen 15 und 20 Jahren4,44 %++11,26 %+19,55 %
Anteil an Erwachsenen zwischen 20 und 55 Jahren46,92 %+-0,57 %-0,87 %
Anteil an Senioren ab 55 Jahre36,36 %++2,22 %+3,43 %

1.1.8.
Einwohner nach Altersgruppen und Geschlecht (Appel im Verhältnis zur Verwaltungsgemeinschaft)

Es gibt in Appel die zweitgrößte Anzahl an Einwohnern im Alter von 45-50 Jahren in der Verwaltungsgemeinschaft (206). Ansonsten gibt es hier mit 213 die zweithöchste Anzahl von Menschen mit einem Alter zwischen 40 und 45 Jahren in der Verwaltungsgemeinschaft. In diesem Städtchen findet man die zweitgrößte Menge von Einwohnern im Alter zwischen 50 und 55 Jahren in der [...]
Abbildung: Verteilung der Einwohner nach Altersgruppen
Tabelle: Weibliche Einwohner nach Altersgruppen
   Entwicklung+
AltersgruppeWertVorjahrGesamtDurchschnitt
Anzahl an weiblichen Babies bis 3 Jahre14*+40,00 %-33,33 %-11,11 %
Anzahl an Mädchen zwischen 3 und 6 Jahren25*0,00 %+38,89 %+12,96 %
Anzahl an Mädchen zwischen 6 und 10 Jahren25*-10,71 %-28,57 %-9,52 %
Anzahl an Kindern zwischen 10 und 15 Jahren54*-3,57 %+5,88 %+1,96 %
Anzahl an Mädchen zwischen 10 und 15 Jahren26*-13,33 %+23,81 %+7,94 %
Anzahl an jüngeren Frauen zwischen 18 und 20 Jahren13*+44,44 %+8,33 %+2,78 %
Anzahl an jüngeren Frauen zwischen 20 und 25 Jahren31*-16,22 %+19,23 %+6,41 %
Anzahl an Frauen zwischen 25 und 30 Jahren36*+24,14 %-18,18 %-6,06 %
Anzahl an Frauen zwischen 30 und 35 Jahren50*-3,85 %+13,64 %+4,55 %
Anzahl an Frauen zwischen 35 und 40 Jahren50*-19,35 %-36,71 %-12,24 %
Anzahl an Frauen zwischen 40 und 45 Jahren118*-4,07 %+5,36 %+1,79 %
Anzahl an Frauen zwischen 45 und 50 Jahren116*+22,11 %+26,09 %+8,70 %
Anzahl an Frauen zwischen 50 und 55 Jahren71*-6,58 %-2,74 %-0,91 %
Anzahl an Frauen zwischen 55 und 60 Jahren76*-5,00 %-8,43 %-2,81 %
Anzahl an Frauen zwischen 60 und 65 Jahren69*+7,81 %+15,00 %+5,00 %
Anzahl an Frauen zwischen 65 und 75 Jahren123*-4,65 %+2,50 %+0,83 %
Anzahl an Frauen ab 75 Jahre100*+13,64 %+1,01 %+0,34 %
Tabelle: Männliche Einwohner nach Altersgruppen
   Entwicklung+
AltersgruppeWertVorjahrGesamtDurchschnitt
Anzahl an männlichen Babies bis 3 Jahre19*+18,75 %+5,56 %+1,85 %
Anzahl an Jungen zwischen 3 und 6 Jahren21*+75,00 %+16,67 %+5,56 %
Anzahl an Jungen zwischen 6 und 10 Jahren27*-25,00 %-35,71 %-11,90 %
Anzahl an Jungen zwischen 10 und 15 Jahren58*+3,57 %+13,73 %+4,58 %
Anzahl an männlichen Teenagern zwischen 15 und 18 Jahren29*+11,54 %+16,00 %+5,33 %
Anzahl an jüngeren Männern zwischen 18 und 20 Jahren20*+17,65 %+33,33 %+11,11 %
Anzahl an jüngeren Männern zwischen 20 und 25 Jahren41*-8,89 %+10,81 %+3,60 %
Anzahl an Männern zwischen 25 und 30 Jahren43*+30,30 %-2,27 %-0,76 %
Anzahl an Männern zwischen 30 und 35 Jahren42*+2,44 %+16,67 %+5,56 %
Anzahl an Männern zwischen 35 und 40 Jahren49*-3,92 %-31,94 %-10,65 %
Anzahl an Männern zwischen 40 und 45 Jahren95*+2,15 %+2,15 %+0,72 %
Anzahl an Männern zwischen 45 und 50 Jahren90*-7,22 %-11,76 %-3,92 %
Anzahl an Männern zwischen 50 und 55 Jahren97*-1,02 %+15,48 %+5,16 %
Anzahl an Männern zwischen 55 und 60 Jahren68*-5,56 %+13,33 %+4,44 %
Anzahl an Männern zwischen 60 und 65 Jahren77*+13,24 %+1,32 %+0,44 %
Anzahl an Männern zwischen 65 und 75 Jahren131*-1,50 %-2,96 %-0,99 %
Anzahl an Männern ab 75 Jahre76*+8,57 %+26,67 %+8,89 %

Einwohner für Orte nahe Appel

Entfernung     Einwohner
2,5 km   Moisburg 1.792
4,5 km   Wenzendorf 1.364
4,7 km   Hollenstedt 3.187
5,3 km   Neu Wulmstorf 20.862
6,7 km   Regesbostel 1.089
7,4 km   Drestedt 787
8,1 km   Beckdorf 2.560
8,8 km   Buxtehude 40.152
9,0 km   Kakenstorf 1.416
9,7 km   Dohren 1.152

Einwohner für Großstädte nahe Appel

Entfernung     Einwohner
22,8 km   Hamburg 1.798.836
72,3 km   Bremen 548.319
82,1 km   Lübeck 210.577
105,8 km   Oldenburg (Oldenburg) 162.481
106,7 km   Kiel 242.041
112,5 km   Hannover 525.875
134,6 km   Braunschweig 250.556
169,4 km   Osnabrück 165.021
173,6 km   Bielefeld 323.395
176,3 km   Rostock 204.260